MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Landausflüge St. Petersburg - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
snoopy
am 24.04.2016 22:13
Landausflüge St. Petersburg

Hallo bin von 28.08.-07.09 mit Costa pacifica in der Ostsee unterwegs. Hätte gerne ausflugtips/Erfahrungen für Petersburg möchten gerne alles sehen aber keinen 8-stunden Ausflug. Schwanke zwischen katharinenpalast und Stadtrundfahrt. Was könnt ihr raten? Danke
Renate
am 24.04.2016 22:59
St Petersburg

Hallo snoopy,
letztes Jahr waren wir mit Costa in St Petersburg.
Im Vorfeld hatten wir uns mit

Elena Likhatschowa
[email protected]

in Verbindung gesetzt. Sie hat meiner Freundin und mir eine deutschsprachige Reiseleiterin und einen Fahrer und die entsprechenden Visas besorgt.

Wir hatten mit ihr abgesprochen (per Email), was wir sehen wollten und wie viel Zeit wir hatten.

Unsere Reiseleiterin holte uns zwei pünktlich morgens am Schiff an. Sie hatte ein unheimliches Wissen und ist komplett auf unsere Wünsche eingegangen. So haben wir eine kleine Stadtrundfahrt gemacht, waren im Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer (uns wurde auch extra erklärt und gezeigt, wie kunstvoll die Wände ( wenn man sie bei Sonnenschein sieht) hergestellt sind), sind ein Stück mit der U-Bahn gefahren, haben ein altes Kaufhaus gesehen, waren in einem typischen russischen Cafe mit tollem Gebäck ( süß oder mit Gehacktem oder mit Gemüse) und waren in der Erimitage, wobei wir extra gesagt haben, dass wir nicht die Bilder, sondern die Einrichtung sehen wollten (einfach gigantisch). Zum Schluss wurden wir pünktlich zum Schiff gebracht. Es wurde auch ganz am Ende genau abgerechnet was wir unternommen haben. Denn uns wurde erklärt, das wir nur bezahlen mussten, was wir wirklich gemacht haben.

Ich muss sagen, es war ein sehr gelungener Tag. Es war zwar nicht ganz billig (wenn ich mich nicht irre um die 160 Euro) aber wir waren so nur zu zweit und mussten nicht immer auf viele Mitreisende warten und waren natürlich per Auto schneller als per Bus. Kann ich nur empfehlen.

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Tipp geben.

Viel Spass in St Petersburg.

P. S. In Tallin haben wir direkt am Hafen ein Taxi genommen uns uns zur Oberstadt bringen lassen und sind dann zu Fuss zurück zum Schiff. Bis auf den Regen war es auch sehr schön.
Cruise-Sisters
am 04.05.2016 19:17
Empfehlungen St. Petersburg

Hallo snoopy,

also wir haben mal 4 Jahre in St. Petersburg gelebt, es ist eine wirklich beeindruckende Stadt und sehr sehenswert.

Wenn du einen richtigen Eindruck von Sankt Petersburg bekommen möchtest, solltest du auf jeden Fall eine Stadtrundfahrt machen, um die Eremitage, die Kasaner Kathedrale, den Nevskiy-Prospekt und den Kontrast zwischen Arm und Reich zu sehen. Auch die Kulisse an der Newa ist wundervoll. Man kann wirklich viel in der Stadt sehen und das Leben beobachten. Man kann sich auch sehr gut allein in der Stadt bewegen und alles ansehen. In den letzten Jahren wurde alles übersetzt und die Leute haben sich auf die Touristen eingestellt. Ihr könnt einfach ein Taxi in die Stadt nehmen. In Russland kann man immer verhandeln, dass sollte man nie vergessen.

Der Katharinenpalast ist natürlich auch sehenswert. Er ist sehr weit außerhalb in der Pampa. Daher sieht man dort nichts von der Stadt selbst. Der Palast und die Parkanlagen sind sehr prunkvoll und schön anzusehen. Dort kann man auch gut einen ganzen Tag verbringen.

Falls du mal noch andere Kreuzfahrttipps benötigst, schau doch mal auf unserem Kreuzfahrtblog vorbei (einfach Cruise-Sisters googlen). Wir wünschen dir ganz viel Spaß!

Liebe Grüße
Juliet und Janice

 
zurück