MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Landausflüge Ostsee - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Christine
am 24.06.2012 18:12
Landausflüge Ostsee

Guten Tag,

wer von Euch ist denn schon die Route Kopenhagen-->Stockholm-->Tallin-->St.Petersburg gefahren? In knapp 4 Wochen starten wir nämlich zu unserer ersten Kreuzfahrt und überlegen gerade, ob wir die gebuchten Ausflüge(bis auf St.Petersburg)stornieren. Habe auf einem anderen Forum gelesen, dass man Tallin und Stockholm auch prima auf eigene Faust erkunden kann - würdet Ihr das so bestätigen? Oder sollte man als Neuling eher an den Costa-Ausflügen teilnehmen?

Gruß, Christine
Petra
am 25.06.2012 15:41
Hallo Christina,

wir haben die Ostseetour Tallin, Petersburg, Helsinki, Stockholm, Danzig, Kopenhagen mit AIDA erlebt. An Land gingen wir in fast allen Städten (ausser Petersburg & Danzig) auf eigene Faust. Tallins wunderbare Altstadt aber auch Kopenhagen sind fußläufig nicht nur als *Ersttäter* wunderbar zu erkunden. Stockholm & Helsniki je nach Liegehafen entweder zu Fuß oder mit dem Busshuttle ebenfalls wunderbar allein zu erobern.
Uns haben alle Städte sehr gefallen. Wir sind schon mit verschiedenen Anbietern gereist, auch gebuchte Ausflüge (egal ob Costa, Aida, MSC etc.) haben wir nie bereut. Aber Touren auf eigen Faust lassen sehr viel mehr Indvidualität zu.

Wir erinern uns immer wieder gern an die Ostseetour und wünschen Euch viel, viel Freude Gruss Petra (Neuling hier im Forum ;-))
Petra
am 25.06.2012 15:43
Sorry,

es heisst natürlich ***erinnern***.
Tamsin Spellwell
am 25.06.2012 15:44
Kopenhagen / Stockholm / Tallinn auf eigene Faust

Liebe Christine,

auch unsere allererste Kreuzfahrt ging mit Costa einmal rund um die Ostsee und wir haben - mit Ausnahme von St. Petersburg - keine Ausflüge gebucht. Da wir ganz gut zu Fuß unterwegs sind und einen Stadtplan lesen können, war das genau die richtige Entscheidung.

In St. Petersburg ist es tatsächlich ratsam einen Ausflug zu buchen, man muss sich dann nicht selbst um ein Visum kümmern, auch hält das Schiff in einem ziemlich hässlichen Industriegebiet weit vom Stadtzentrum entfernt.

Ganz anders in Kopenhagen, Stockholm und Tallinn.

In Kopenhagen hält das Schiff entweder in der Nähe der kleinen Meerjungfrau (und damit praktisch schon am Rande der 'Altstadt', vielleicht 30 Minuten zu Fuß bis Nyhavn) oder etwas weiter draussen - kann man immer noch gehen, ist aber dann nicht so schön, aber es gibt auch eine S-Bahn oder natürlich Taxis. Ansonsten ist Kopenhagen eine schöne Fußgänger / Fahradstadt - alles kann man leider an einem Tag nicht sehen.

In Stockholm hielt unsere Costa ein wenig außerhalb, gegenüber von Djurgarden (?), ein Stückchen weg von Gamla Stan, direkt neben unserer Costa gab es aber ein "Hopp-on-hopp-off" Schiff, das alle wichtigen Punkte der Stockholmer Altstadt und Inseln anfährt. Kostet ca. 10 EUR und ist praktisch, weil man wirklich viel sehen kann - aussteigen und einsteigen wann und wo man will.

Noch leichter ist es in Tallinn, dort hält Costa neben einem kleinen Touri-Markt, durch den durch hat man noch 10 Minuten und ist dann in der sehr schönen, schnuckeligen Altstadt, inklusive Kopfsteinpflaster, viele alte Häuser, Unter- und Oberstadt.

Auf dem Schiff gibt es normalerweise für jeden Hafen einen kleinen Stadtplan und wenn Du in den nächsten Tagen die entsprechenden Fremdenverkehrsämter anschreibst, schicken die auch gerne Infomaterial. Besonders begeistert war ich von Tallinn, die haben einen Stadtplan geschickt und ein Heftchen mit Beschreibungen aller Sehenswürdigkeiten.

Schon mal viel Spaß bei Eurer Reise!

Tamsin
Detlef Hahn
am 26.06.2012 18:02
Tallinn, Kopenhagen, Stockholm, alles geht sehr gut auf eigene Faust. Tallinn hat eine wunderschöne Altstadt, 10 Gehminuten vom Terminal entfernt.
In SAt. Petersburg kann es sein, dass Ihr direkt in der Stadt liegt. Kommt auf die Größe des Schiffes an.Aber Ausflug allöeine geht nur mit Einzelvisum, wie schon weiter oben geschrieben. Das kostet etwa 65 EUR. Musst Deinen Pass an die russ. Botschaft schicken. Als Ausflug empfehle ich dort eine Stadtrundfahrt mit Peter- Paul- Festung und die Besichtigung des Katharinenpalastes in Puschkin mit dem Bernsteinzimmer.

 
zurück