MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Internetverbindung über WiFi - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: Costa Kreuzfahrten  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Jürgen
am 04.01.2011 22:58
Internetverbindung über WiFi

Hallo,
kann mir jemand mitteilen,wie ich auf der Costa Concordia mit meinem Laptop im Internet surfen kann ( emails verschicken und empfangen).Was kostet die Verbindung?Gibt es Prepaidkarten für surfsticks auf dem Schiff zu kaufen?
Felix
am 07.01.2011 8:15
Internet an Bord

Hallo Jürgen,

da sprechen Sie ein Richtiges Problem an. Alle - oder die meisten Schiffe - haben eine Art Internetcorner an Bord. Man kauft hier ein Internetpaket, sagen wir für 20 USD, uns schon geht's los. Ich habe aber noch nirgendwo gehört, dass man für einen eigenen Laptop eine Prepaidkarte oder etwas ähnliches kaufen kann. Also wenn ich meinen Laptop dabei habe, versuche ich über meine D1-Karte im Hafen ins Internet zu gehen, klappt immer. Aber es ist je nach Land und Provider richtig teuer. Ich schaue dann immer nur kurz über die E-Mails oder sehe nach was bei uns im Betrieb so anfällt, und dann sofort wieder raus. Auf hoher See bei einer Schiffsreise ins Internet zu gehen kosten immer richtig Kohle.
uwe
am 10.12.2011 17:26
Wlan

hallo,
kann man nicht auf see über wlan einen port suchen und kostenlos surfen?
Michelle
am 11.12.2011 18:18
Internetzugang auf dem Schiff

kenne jetzt die Internetpreise von 2 Kreuzfahrtschiffen. Dachte zunächst, Splendour of the seas hätte Horrorpreise (ein 25 Std.package für 200 $) doch Costa Fortuna war noch teurer. (1 Min. = 20 ct) Das gute an dieser Fortuna-Reise waren die vielen Mittelmeerhäfen, wo es fast überall kostengünstiges oder sogar kostenloses WiFi gab. Mein spanien-stick von orange.es funktionierte in Barcelona, Cadiz und Puerto de la Cruz, doch gab er beim Ablegen bereits 10-20m von der Kaimauer entfernt auf.
Martin
am 11.12.2011 22:11
W-LAN überall bei Costa verfügbar

Felix' Beitrag kann ich nicht bestätigen. Alle Costa-Schiffe haben W-LAN-Zugang für dieselben Tarife wie im Internet-Corner. Man verbindet sich einfach mit dem Netzwerk und öffnet den Browser. Dann einfach die Costa-Bordkartennummer angeben, Paket auswählen und lossurfen. Ist aber ein teurer Spaß. 20 Euro für 3 Stunden hat mir aber 2x für 2 Wochen Kreuzfahrt gereicht.
Peter Borowsky
am 10.01.2012 13:14
Hallo, kann ich nur bestätigen, guter Empfang, für Clubmitglieder gibt es noch Rabatt!
OlzuDfhbIYc
am 29.09.2012 1:24
-10

Keep it coming, wtriers, this is good stuff.

 
zurück

ähnliche Beiträge zur Reederei Costa Kreuzfahrten
Doppelkabine teilen - Teil-Weltreise - neoRiviera
Wer war schon auf der Riviera - neoRiviera
Halbe Doppelkabine-Weltreise - neoRiviera
Getränkepakete - neoRiviera
Wer kennt die Costa neoRiviera? - neoRiviera
Routenönderung Costa Diadema - Diadema
Abfahrtshafen Livorno - Costa Voyager
Ausflugstipps Malaga und Korfu - Fascinosa
Transatlantik Santos - Venedig Wer hat Erfahrungen? - Fascinosa
Wer fährt auch mit? 23.6-30.6.13 ab Venedig - Fascinosa
25.07. Venedig - Venedig - Fascinosa
Extra AI beim Zimmerservice? - Fascinosa
vom 6 Juli bis 16 Venedig bis Istanbul mit Costa Fascinosa - Fascinosa
Tracking Fascinosa - Fascinosa
Roll call COSTA Fascinosa 19.5.2013 - Fascinosa