MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Fragen zu AidaDiva - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Concordia
am 03.01.2016 17:41
Fragen zu AidaDiva

Guten Tag,
Wir sind im Mai das erste Mal auf der AidaDiva in der Ostsee.
Gibt es in den Badezimmern Shampoo und Duschgeel?
Oder soll ich das besser mitbringen?
Ist auf den Zimmer auch ein Föhn?
Wir waren erst 1 Mal auf der Mein Schiff und dort war das alles vorhanden.
Vielen Dank für Eure Antworten

Ich habe noch eine Frage
Wir haben die o.g. Reise über einen Anbieter Premium gebucht.
Nun sehe ich im Internet, daß ein anderer Anbieter die Reise Vario anbietet.Ich habe mit unserem Anbieter gesprochen und die haben sich mit Aida in Verbindung gesetzt. Aida sagt, es gibt für diese Reise noch kein Vario. Wie kann so was sein?
Soll das nur ein Lockmittel sein, und wir werden dann vertröstet?.Fände ich unverschämt.
Was meint Ihr dazu.
L.G. aus Köln

Kreuzer
am 03.01.2016 18:16
Aida

Hallo Concordia,

im Bad gibt es eine Art Seifenlotion mit der man duschen kann. Soll auch als Shampoo gelten. Shampoo würde ich mir daher mitnehmen. Wir selbst brauchen diese Lotion nur zum Händewaschen. Ja. in der Kabine ist ein Föhn.

Buchungsmöglichkeiten Vario sind meist ca. 3 Monate vorher möglich, wenn die Reise noch viele Kapazitäten hat. Der andere Anbieter wird wohl aus einem vorher fest abgenommenen Kontigent schöpfen. Dafür kennst du bei einer Premium-Buchung deine Kabine und musst dich nicht überraschen lassen. Mit Unverschämtheit hat das aus meiner Sicht nichts zu tun, vielmehr mit Vermarktung und der Hoffnung, dass alle Kabinen belegt werden sollen. Angebote in jedem Supermarkt gibt es nur, wenn Massen eingekauft werden oder aber die Regale (hier Kabinen, die gefüllt werden müssen) geleert werden müssen.

Schöne Reise und liebe Grüße nach Köln.

Kreuzer
Julius Findus
am 03.01.2016 19:02
Shampoo gibt es auch im Spender

zumindest gab es 2015 auf der Sol so einen Doppelspender: einmal Shampoo und dann Duschgel.

AIDA ist für wilde Preissprünge bekannt, ich sehe es auch als legitimes Marketing-Mittel an.

Heute hat es mich erwischt, AIDA hat mich ausgenockt. Vorgestern kostete die Reise mit der Bella vom 7.-21.3. von Thailand nach Indien 999 in der Einzelkabine (als Sonderangebot), gestern 939 und heute ist sie weg! Ich hätte morgen um Urlaub nachgefragt, nach Flügen hatte ich gestern schon geschaut . Günstige Flüge wären kein Problem gewesen. Aber gut, so ist das Leben. Grüße
Concordia
am 03.01.2016 19:59
Fragen zu AidaDiva

Vielen Dank für die Antworten.
Ich kann leider nicht verstehen wie ein Anbieter Vario zu einem bestimmten Preis anbieten kann, obwohl es vielleicht zu dieser Reise kein Vario gibt.
Zahlt er dann die Differenz zu Premium?
Julius Findus
am 04.01.2016 11:29
Shampoo

Möglicherweise war es doch nur eine Waschlotion und kein Doppelspender. Doppelspender war glaube ich bei MSC. Auf alle Fälle ist das Shampoo gute Qualität bei AIDA.

Die AIDA-Preise sind eine Wissenschaft für sich: Vario, Premium, Verlockung der Woche, Specials, Single-Angebote usw. usw. Wenn Du Planungssicherheit brauchst musst Du leider mehr bezahlen.

Gestaunt habe ich jedenfalls dass manche Angebote nur einen Tag erhältlich sind, reservieren kann man da auch nicht.
Vielleicht wird es im o.g. Fall (mit der Bella) noch mal günstiger - für Indien besteht nach wie vor Visum-Pflicht. Möglicherweise wird kurz vorher das Schiff doch nicht voll weil das Visum (Zeit, Geld) abschreckt. Grüße
Wolfgang
am 04.01.2016 11:45
Preisfindung AIDA

Hallo Condordia,

viele Reedereien, im Besonderen die unter amerikanischer Führung (AIDA gehört zum Carmival-Konzern mit Sitz in Miami) arbeiter mit einem excellent aufgestelltem Yield, also einer Abteilung, die die Auslastung steuert. Das ist ein ganz legales Mittel, das im Übrigen auch von vielen Hotelketten in Anwendung ist, um mit der Preisgestaltung eine Auslastung von 100 % zu erreichen.

Es gibt also bei AIDA (nicht nur, aber auch bei AIDA) den Katalogpreis, dann den Frühbucherpreis, und je nach Auslastung Preise wie Vario. Wenn jemand Schiff und Route völlig egal ist, sollte er kurzfristig buchen und auf günstige Preise spekulieren.

Ich selbst bin - relativ - anspruchsvoll und buche früh. Aktuelles Beispiel: wir haben Ende September die Oceania Insignia von Buenos Aires nach Rio gebucht, Reisetermin im November 2016. Wir wollen also eine ganz bestimmte Route und hier noch eine ganz bestimmte Kabinenkategorie. Also haben wir gebucht, ungeachtet, ob die Preise im Laufe des Jahres noch nach unten gehen. Es nutzt mir/uns nichts, wenn Oceania z.B. auf dieser Route eine einfache Balkonkabine um 50 % reduziert, wenn wir aber eine höhrere Kategorie wollen.

Im Übrigen gibt es auch bei manchen Reedereien je nach Auslastung steigende Preise, z.B. bei Celebrity. Wir haben hier mal sehr früh eine gehobene Kategorie gebucht, nach der Buchung hat sich der Preis um etwa 20 % erhöht.

Alles ist heute möglich.
Hans
am 04.01.2016 12:49
Aida

Nicht zu vergessen: Just Aida!

Da gibt schon mal Flug zu den Kanaren Aussenkabine für zusammen 599 Euro
Julius Findus
am 04.01.2016 13:05
Du hast recht Hans, es gibt noch mehr

lastminute gibt es bei AIDA auch noch.
Es ist zwar zeitaufwendig und anstrengend dauernd Angebote zu vergleichen, aber doch schön wenn man sparen kann.

Übrigens geht es seit ein paar Stunden doch wieder die Einzelkabine für 939 zu buchen. Bestellt habe ich nunmehr, mal sehen ob ich es bestätigt bekomme. Wem es interessiert: die Doppelkabine für 747 und die Stationen sind sehr attraktiv (allerdings auch 6 Seetage).
Grüße
Julius Findus
am 04.01.2016 13:43
Außer Spesen (Zeit) nichts gewesen

Soeben in meiner Mail:
"Man teilte uns mit, dass der von Ihnen genannte Kreuzfahrtpreis von 939
Euro von der Reederei AIDA Cruises nicht rückbestätigt werden kann. Eine
Buchung zu diesen Konditionen ist daher nicht möglich.

Lieber Herr ****, bitte geben Sie uns bis heute Abend 18:00 Uhr Bescheid,
ob Sie die Festbuchung auch für den tagesaktuellen Preis in Höhe von 1449
Euro wünschen."

Ist mir leider für diese Route zu teuer, schade. Da schaue ich nach anderen Angeboten. Ob es noch mal günstiger wird? Ich glaub nicht.
Grüße
Julius Findus
am 04.01.2016 14:50
Jetzt gibt es plötzlich die Außenkabine günstig

zwar 200 Euro teurer als o.g. Sonderangebot aber günstiger als Normal-Innenkabine.

Ihr seht: bei AIDA geht es innerhalb Minuten hoch und runter.
Ich habe aber nicht gebucht.
Grüße
Detlef Hahn
am 06.01.2016 21:30
AIDAdiva

Die Premiumpreise bleiben immer gleich. Ob überhaupt VARIO kommt, hängt davon ab, wie das Schiff ausgebucht ist. Bei PREMIUM hast Du den Vorteil, dass Du eine bestimmte Kabine buchen kannst. Das ist bei VARIO nicht möglich. Einen Fön (oder Föhn) brauchst Du nicht. Ist alles da. Den bekommst Du manchmal auch nicht durch die Kontrolle hindurch. Vom Shampoon und dem Duschgel sind fast alle begeistert.
Noch Fragen?

 
zurück