MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

erste Kreuzfahrt im November von Venedig nach Santo Domingo - Forum - kreuzfahrten.de


Schiff: MSC Musica  
Reederei: MSC Cruises  
Autor & Datum Titel & Beitrag
mampfi
am 11.04.2013 12:59
erste Kreuzfahrt im November von Venedig nach Santo Domingo

Hallo wir haben nun unsere erste Kreuzfahrt gebucht, auch das Getränkepaket für 23€.

Leider finde ich kaum aktuelle Reiseberichte über die Musica und diese gehen soweit auseinander, von sehr gut bis zu misserablen Zuständen, kann mir von euch jemand ein bischen was erzählen oder war vielleicht vor kürzerer Zeit auf der Musica?

Es soll sich ja einiges geändert haben und auch noch bei MSC ändern, wenn man einige Pressemeldungen liest.

Ach ich freue mich schon riesig auf November wo ich dann auch noch meinen Geburtstag auf dem Schiff habe;-)

Freue mich auf Antwort....
LG
Mampfi
Dinner
am 12.04.2013 7:41
Musica

Hallo mampfi,

(das passt ja zu Dinner!)
wir haben unsere ganz persönliche "Jungfernfahrt" auch mit der Musica gemacht. Das ist aber schon ein paar Jahre her und ging von Venedig ins östliche Mittelmeer.
Seitdem sind ganz paar MSC-Kreuzfahrten dazugekommen, - denn es war toll.
Im www steht ´ne Menge Blödsinn. Hier meine sehr persönlichen Anmerkungen zu einigen Kritiken:
Auf einem 3000-Personen-Schiff sind tatsächlich manchmal 3000 Personen.
Der Atlantik ist, insbesondere im Herbst, nicht der Stadtparksee. Wenn es schaukelt liegt es nicht an der Unfähigkeit der Crew oder der Qualität des Schiffes, sondern an dem durchaus nicht ganz auszuschließendem Wetter.
Wer Riesling-Hochgewächse aus der Moselsteillage bevorzugt mag mit einigen italienischen Weißweinen nicht zufrieden sein, - was aber vorhersehbar ist. Wir haben immer auch durchaus gut trinkbare Weine gefunden, - ist halt Geschmackssache.
Ein Bordrestaurant ist ein Restaurant und kein Supermarkt. Ich finde rd. 2,60 € für eine große Flasche Wasser im Vergleich zu anderen Restaurants sehr günstig. Ein akzeptabler Rotwein ist für 20 - 25 € zu haben, - ist doch völlig in Ordnung. Andere Getränke sind aber auch weniger günstig. Ist aber mit dem Paket nicht Dein Problem.
Mediteran-internationale Küche ist im Vergleich zu pfälzer- oder bayrischer Landfrauenküche häufig etwas fad.
Nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird, - außer in Deutschland. Auf anderen Mittelmeerurlauben habe ich gelernt, dass man Essen auch nicht-kanllheiß essen kann. Und MSC ist halt eine italienische Reederei.
Apropos italienisch: Stramm-preußisch durchorganisiert ist bei MSC das eine oder andere manchmal nicht, - aber letztendlich hat immer Alles doch geklappt. Was soll´s also, - auch andere sind nicht perfekt.
Und noch eins muss man bedenken: Aus der Gruppe TUI-Cruises, AIDA, COSTA und MSC ist MSC nach meiner Erfahrung für Balkonkabinen insbesondere wenn Kinder mitreisen der günstigste Anbieter.
Da kann man weder Langusten noch vergoldete Unterteller erwarten, sondern muss seinen Erwartungshorizont etwas an den Preisen orientieren.
Morgens, Mittags und Abends wird im Restaurant von Porzellan gegessen. Und Mittags auf die Schnelle geht vielleicht auch Kunsstoff, - in der Firma tut´s Mittags für Viele doch mangels Kantine auch regelmäßig irgendetwas Schnelles in der Styroporverpackung vom Imbis nebenan (... auch noch teuer bezahlt).
Auf Balkons darf man nicht rauchen. Gottseidank, - wenn man Nichtraucher ist und den Balkon daneben hat; vor Allem ist fliegende Glut aber fix feuergefährlich.
(Sorry, liebe Raucher.)

Laß´ Dich also von z. T. seltsamen Kritken nicht irritieren, sei entspannt gegenüber kleinen Defiziten, - ist schließlich Urlaub -, und freu´ Dich auf die Kreuzfahrt.

Ihr werded es genießen wünscht und glaubt

Dinner

mampfi
am 12.04.2013 11:15
Musica

Huhu Dinner ;-)

vielen Dank für deine Antwort, das klingt ja alles sehr beruhigend was du schreibst, anscheinend führen sich auch manche auf Schiffen auf...na ja wie man in den Wald reinruft;-)

Wir haben auch eine Balkonkabine, wo ich hoffe das es eine schöne im Mittleren Bereich auf Deck 10 wird.

Ich mag die italienische Lebensart, und auch deren Küche sowie Weine und wie du die Vergleiche ziehst, klingt ziehmlich logisch, wenn man unter italienischer Flagge fährt, dass sie auch in diese Richtung kochen...und Getränke haben (ich mag gar keine deutschen Weine;-) )
Zudem will ich, wenn ich im Ausland bin auch keine deutschen Gerichte haben sondern Landesküche...

Jezt hoffe ich das die Zeit bis Nov. schnell vergeht und auf dem Schiff dann gaaaaaaaaanz langsam;-)
Das der Atlantik kein See ist, ist auch klar, aber ich liebe auch Turbulenzen im Fliescher, daher machen mir so ein paar Wellen bestimmt nix aus, im Gegenteil, finde sowas immer Aufregend, kenne dies zwar nur bei ganz kleinen Bötchen und nicht wie es sich auf so einem großen Dampfer verhält....

Moni
am 12.04.2013 12:47
auf dem Schiff

Hi Mampfi, kann Dinner nur uneingeschränkt zustimmen. Leider hat es zuviel Motzki´s in den verschiedenen Foren und Schiffsbewertungen. Waren auf der Costa Pacifica - ich habe noch nie eine soooo leckere Pizza gegessen wie dort im SB-Restaurant. Das Risotto war der Traum. Hab ich auch gleoich dem Koch gesagt und schwups stand der Chefkoch an unserem Tisch und hat sich bedankt! Charmant sind die Italiener noch dazu ! Ja die Italiener können es halt - obwohl der Pizzabäcker von Jakarta war :-) - Balkonkabine ist toll - pick dir für dich die schönsten Sachen raus - es ist Urlaub.
Viel Spass und würde mich dann mal über eine schöne !! Berichterstattung freuen.
Grüssle Moni
Robert
am 12.04.2013 14:55
Hi Moni,
wann warst Du auf der Costa Pacifica?
Wir waren vom 30.3.-6.4. auf dem Schiff.
LG robert
Moni
am 12.04.2013 14:57
@ Robert

juli 2012, die Tour Spitzbergen - Norwegen.
Grüssle Moni
Mampfi
am 12.04.2013 15:18
Musica

Vielen Dank für eure positiven Rückmeldungen :-)

Es ist wirklich schwer sich auf solche Meldungen zu verlassen, es ist ja auch wirklich seltsam, was wohl manche erwarten....und die Motzen wohl auch auf dem Schiff den ganzen Tag rum und wundern sich dann noch warum das Personal irgendwann nicht mehr richtig freundlich ist...
Ich arbeite selbst in einem Dienstleistungsberuf sowie nebenbei an einer Rezeption im Hotel, da erlebt man manchmal Dinge....

Bisher sind wir aber immer ganz gut zurecht gekommen, sprechen auch mehrere Sprachen und verlassen uns nicht darauf, dass wenn ich im Urlaub in ein anderes Land fahre auch jeder des deutschen mächtig ist ;-)

LG
Mampfi
Moni
am 12.04.2013 18:48
Motzki´s

Hallo Mampfi, du hast die richtige Einstellung. Dein Urlaub wird super und mit dem einen oder anderen Lächeln klappt sicher alles ganz fantastisch. Ach ja die Motzki´s: Zu mir hat mal einer gesagt: " Wer meckert der staubt dafür auch den einen oder anderen Gutschein ab - so spare ich nochmal richtig !". Da hat es mir doch auf dem Schiff die Sprache verschlagen. Fürchterliche Menschen - aber die kriegen leider auch Zutritt zu den wunderbaren Schiffen.
Freu dich.
Grüssle Moni
Mampfi
am 16.04.2013 18:39
Musica Essenszeiten

Hallo zusammen,

heute habe ich gesehen, dass sie uns für die erste Sitzung eingetragen haben, was ist denn besser ?
Welche Erfahrungen / Unterschiede gibt es denn da?
"Rausgeschmissen" wird man ja eh;-) irgendwann, damit die Crew auch mal fertig wird, ist ja gar kein Thema, aber ich könnte es mir in der 2. Sitzung etwas gemütlicher vorstellen, ist dem so ?

LG
Mampfi
Moni
am 16.04.2013 19:58
Essenszeiten

Hallo Mampfi, der Vorteil der 2. Essenszeit:
1.) Nach einem Ausflug in aller Ruhe relaxen, duschen, hübsch machen:-)
2.) Es ist Platz im Fitnessstudio, sodass man schon mal einige Kalorien verbrauchen kann damit man dann gegen Abend wieder welche reinschaufeln kann:-)
3.) Man kann wirklich länger sitzen bleiben - bei uns war das so dass schon rundherum für das Frühstück eingedeckt wurde und wir nicht !!! rausgeschnmissen wurden. Oft saßen wir bis 23:30h - haben zum Abschied dann den Kellner aber auch noch ein kleines Trinkgeld in die Hand gedrückt:-)
4.) Man kann sich so gegen 17:30h ein schönes Stück Pizza aus dem Buffetrestaurant gönnen - dann past um 20:30h für´s Abendessen wieder was
rein:-)
5.) Wir hatten es so erlebt dass das drumherum einfach ein bischen leiser war da die meisten Familien mit Kindern in der 1. Sitzung sassen:-)

So das waren dann mal ganz spontan 5 Argumente - wenn diese dir zusagen dann einfach dem Maitre am ersten Tag Bescheid geben - einen 5er in die Hand drücken - nett lächeln und schon klappt die Umbesetzung!
Viel Spass - bei uns geht´s in 48 Stunden los. Die Magnifica ist schon auf dem Weg nach Amsterdam - freu !
Grüssle Moni

Mampfi
am 16.04.2013 20:44
Musica Essenszeiten

Vielen Dank, Moni

du hast mir genau das bestätigt was ich auch schon dachte;-)
aber ich werde morgen mal direkt bei MSC eine Umbuchung zu versuchen, denn bis November ist ja noch ein kleines bischen Zeit;-)
und dir wünsche ich eine wunderschöne Reise mit ganz viel nettem Personal, gutem Essen und anderen lieben Reisenden Gästen!!!

Ach ich freue mich auch schon sehr, auch wenn es noch ein paar Monate sind, aber ich glaube so sehr habe ich mich noch nie auf November gefreut, auch wenn ich da Geburtstag habe...ok...vielleicht mal zum 18ten, aber dies ist auch lange her....

Und jetzt werde ich auch noch einen Geburtstag auf dem Schiff haben....da bin ich ja mal gespannt, ob denen das auffällt ;-)

LG
mampfi
Moni
am 16.04.2013 22:07
Geburtstag auf dem Schiff

also dein Doppelbettnachbar hat doch sicher ein kleines Geburtstagsevent geplant :-) Lass mal checken was MSC da für Überraschungen anbietet - gut kostet auch ein paar Euro - aber das macht doch nix !!! Kriegst ja sicher auch von anderen Freunden ein Geschenk - die könnten sich doch daran beteiligen. Also ich würde da was für meinen Schatz organisieren !"
Freude ist aber in jedem Fall angesagt !!
Grüssle Moni
Mampfi
am 20.04.2013 14:16
Geburtstag

mal sehen, ob er dies macht...
ach auch egal, ich werde es merken und so wichtig ist dies nun auch nicht;-)

Hat denn noch wer diese Reise inzwischen gebucht, würden uns freuen, wenn wir noch mitreisende treffen würden ;-)

LG
Mampfi und ein schönes WE
Gabriela
am 23.09.2013 14:02
mit MSC-MUSICA im Nov. nach Santo Domingo

Kann ich bitte einige Informationen zwecks tatsächlicher Kleiderordnung auf der "MSC -MUSICA" bekommen?Freue mich auf Antwort.Danke!
Dinner
am 23.09.2013 14:19
Kleiderordnung

Es gibt eigentlich keine Kleiderordnung, sondern lediglich eine tägliche Empfehlung (von leger bis festlich). An die wird sich von Reise zu Reise je nach Passagieren mal mehr und mal weniger gehalten (bisher bei MSC erlebt 60 - 90 %). Außerdem gibt´s da durchaus auch Auslegungsspielraum. Ich habe aber noch nie erlebt, dass es deswegen Streß gab.
(Wenn Du schon extra so fragst, gehe ich davon aus, dass Du nicht im Bademantel zum Dinner oder im String-Bikini ans Buffet gehst, dagegen gibt´s dann tatsächlich eine Kleiderordnung!).
Und wenn Dir am Galaabend nach leger zumute ist und Du Dich zwischen Abendkleidern und Anzügen doch unwohl fühlst nutze das Buffetrestaurant. Jeden Abend elegant geht aber natürlich auch und tagsüber ist es sowieso total entspannt.
Hauptsache Du fühlst Dich in Deinen Klamotten wohl und genießt die Reise.

Viel Freude dabei

Dinner

M&R
am 26.09.2013 6:55
Kleiderordnung

Also wir haben bei unseren letzten ca.50 Kreuzfahrten alles mit, pro Kreuzfahrt mind. 7-10 Abend/Cocktailkleider sowie 3 verschiedene Anzüge und mind. einen Smoking. Das Schiff ist italienisch und das kennt man ihm auch an wenn eine entsprechende Anzahl an Italienern drauf ist. Da geht das ganze um einiges festlicher zu. Was oft auch sehr schön ist und dem ganzen wirklich die festliche Atmosphäre verleiht die man von MSC kennt.
Wolfgang
am 26.09.2013 16:40
MSC Msica

Hallo Mampfi,
meine Frau und ich waren auf der MSC Musica und insgesamt sehr zufrieden. Im November sind wir auf der Seabourn Quest, einem 5-Sterne-Luxusschiff, das ist sicher um zwei Klassen besser. Aber wenn man das Preis-Leistngs-Verhälnis betrachtet, bekommt man bei MSC eine sehr gute Qualität.
Tipp: Im Selbsbedienungsrestaurant geht es immer laut und ungeordnet zu. Wenn Du zum Frühstücken oder Mittagessen ins Hauptrestaurant gehst, wirst Du am Platz bedient, hast eine sehr gute Auswahl und vor allem Ruhe.
Zur Essenszeit. Dies ist immer Ansichtssache. Wir gehen immer in die zweite Sitzung, weil man die Zeit zwischen Landgang und Abendessen nochmals sehr gut nutzen kann. Man hat Platz im FitnessCenter, kann in Ruhe mal an Deck spazieren gehen, ein Buch lesen.
Also, nicht verrückt machen lassen, sondern freu Dich auf die Kreuzfahrt

 
zurück

Ähnliche Beiträge zum Schiff Musica
Bericht-mit der musica durchs westl.mittelmeer im mai
mit der Musica durchs Mittelmeer
Sichtbehinderung
Ausfluege St. Petersburg
Kleiderordnung
Getränke
frage zum ausflugspaket / sankt petersburg
Getränke ausserhalb des Restaurants/Bar
Nordlandfahrt im Sommer
Bildergalerien mit Innenaufnahmen
Reise 20.05.2012-27.05.2012
03.06 - 10.06 Wer ist dabei?
Fragen zum Getränkepaket
Internet
Frage zu Abfahrt nach Landausflügen