MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Diskussion über Rauchverbot - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: Costa Kreuzfahrten  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Christoph
am 10.01.2014 7:55
Diskussion über Rauchverbot

Das Anfang 2014 eingeführte weitgehende Rauchverbot in den öffentlichen Bereichen der COSTA Schiffe offenbart eine erschreckende Unfähigkeit des Managements der Reederei, zwischen unterschiedlichen berechtigten Interessen verschiedner Gästegruppen zu einem moderaten Ausgleich zu finden.

Ich möchte daher durch die folgenden Anregungen zu einer Diskussion zwischen Rauchern und Nichtrauchern anregen, in der Hoffnung, dass ein respektvolles Zusammenleben beider Gruppen auch auf einem Kreuzfahrtschiff möglich ist.

Seit 2010 habe ich insgesamt 10 Reisen mit Schiffen von COSTA unternommen. Dabei waren jeweils ca. 20 – 30 % Prozent der Gäste Raucher. Das entspricht bei einem Schiff von der Passagierkapazität der COSTA SERENA ca. 700 bis 1000 Passagieren. Einer derartigen Anzahl von Rauchern als Raucherbereich im Inneren des Schiffes zukünftig einen unbewirtschafteten Raum (Cigar Lounge) anzubieten, der nicht einmal 80 Quadratmeter groß ist, ist inakzeptabel. Bereits in den bisher ausgewiesenen Raucherbereichen kam es in in den Stoßzeiten regelmäßig zu Engpässen bei Aschenbechern bzw. Sitzplätzen. Ich halte es daher für zwingend erforderlich, auch im Innenbereich bewirtschaftete Bars und Salons als Raucherbereiche auszuweisen, deren Größe der Anzahl der Raucher gerecht wird.

Dabei sollte es sich selbstverständlich um abgeschlossene Räume handeln, damit Nichtraucher nicht beim Passieren des Atriums oder der Grand Bar oder anderer Durchgänge durch Raucher beeinträchtigt werden. Auf den Schiffen MAGICA, FORTUNA, SERENA, PACIFICA, FAVOLOSA und FASCINOSA käme dafür zum Beispiel die Heckbar auf Deck 5 in Betracht.

Das Rauchen zukünftig auf die privaten Balkone zu konzentrieren, erscheint – abgesehen davon, dass rauchende Gäste dadurch von einem erheblichen Teil des Bordlebens ausgeschlossen werden – auch unter sicherheitstechnischen Aspekten bedenklich. Ich habe auf allen bisherigen Reisen eine Balkonkabine gebucht, geraucht habe ich dort allerdings noch nie, denn ich habe die Sicherheitshinweise zum Thema „Feuer an Bord“ bei den Rettungsübungen ernst genommen. Vielfach ist es auf den Balkonen so windig, dass ein Wegfliegen von Asche bzw. Glut nicht zu vermeiden ist. Ich konnte allerdings regelmäßig vom Balkon aus beobachten, wie sorglos andere rauchende Gäste ihre Zigaretten nach dem letzen Zug über Bord fallen ließen. Ich jedenfalls würde mich auf COSTA Schiffen sicherer fühlen, wenn derartige Verhaltensweisen nicht durch die erhebliche Einschränkung der Raucherbereiche forciert werden.
Julius Findus
am 10.01.2014 12:04
Rauchen bei Costa

Ich bin erstaunt welch hohe Wellen das Thema schlägt, bin allerdings auch Nichtraucher.

Costa scheint allerdings nur mit den anderen Gesellschaften gleichgezogen zu haben. Zumindest wenn man dem Magazin "Schöner Reisen" 2/2013 auf Seite 9 glaubt. Bis dahin waren die von 29 Gesellschaften am großzügigsten und haben jetzt gleichgezogen. Am schlimmsten ist demnach Hurtigruten: da darf nur auf See in Teilbereichen Außendeck geraucht werden, im Hafen generelles Rauchverbot auf dem gesamten Schiff! Und die sind oft im Hafen - da können die Raucher nur wie im Flugzeug an der Tür lauern und nach Freigabe nach draußen rennen.

Tipp: Nehmt es doch zum Anlass und gebt die Sch* auf! Vom eingesparten Kippen-Geld könnt ihr eine zusätzliche Kreuzfahrt machen.
Kalle
am 10.01.2014 12:17
Rauchen

im Mai startet der 3 Rockliner mit Udo Lindenberg und da wird überall geraucht

da interessieren dann weder Gesetze noch Verbote,weil der Udo selbst in den Fahrstühlen geraucht hat und auch wieder Rauchen wird

ich bin selber Raucher und freue mich natürlich darüber

keiner von der Besatzung wird Udo das Rauchen verbieten

Christoph
am 10.01.2014 18:58
Rauchen bei Costa

Hallo Julius,
besten Dank für Deinen Tipp, ich habe darüber herzlich geschmunzelt, da ich selbst Nichtraucher bin. Allerdings einer, der seit seiner Geburt mit (zum Glück sehr rücksichtsvollen) rauchenden Familienmitgliedern zusammengelebt hat. Deshalb kann ich verstehen, dass das Theman Wellen schlägt. Stell Dir einfach vor, man würde Dir auf der Kreuzfahrt etwas verbieten, das für Dich zum Lebensgenuss gehört. Ich kenne ein Menge Leute, die bei Ihren Kreuzfahrten Alkohol in einem Maße konsumieren, das sicherlich nicht zur Kostensenkung in der Krankenkasse beiträgt. Ich möchte nicht wissen, wie hoch die Welle der Entrüstung wäre, wenn auf Kreuzfahrtschiffen der Alkoholausschank verboten würde.
s
am 11.01.2014 2:24
Rauchen

Also ich selbst bin Raucher und schon mit mehreren Reedereien gefahren und kann diese Diskussion jetzt echt nicht mehr nachvollziehen.
Alle Reedereien die ich kenne, egal ob deutsch, italienisch oder amerikanisch haben keine andere Raucherpolotik als nun auch Costa umsetzt. Klar war es BISHER als Raucher bei Costa am großzügigsten gehandhabt und wird meiner Meinung auch noch immer am großzügigsten gehandhabt, schliesslich darf man dort sogar noch auf dem Balkon rauchen, was keine andere Reederei mehr gestattet. Auch darf man bei Costa noch in einem speziellen ausgewiesenen Innenbereich rauchen, was auch viele Reedereien komplett unterbinden, was gerade bei Schlechtwetter ( Regen, Kälte ) nicht besonders angenehm ist.
Ich selbst rauche auch und verstehe das Problem einfach nicht so ganz, schliesslich darf ich in Deutschland auch kaum noch rauchen und wenn ich mich vor die Kneipe stelle im Winter gibts da draussen auch keine Bedienung, auch in den meisten Urlaubshotels ist das rauchen mittlerweile verboten, ebenso in vielen Ländern sowieso in der Öffentlichkeit, Restaurants und Bars.
Ich verstehe nicht, warum man jetzt so auf Costa einhackt, sie ziehen beim rauchen einfach nur den anderen Reedereien nach, bzw. ihrem Mutterkonzern Carnival, denke auch Costa selbst wird das ganze Thema ziemlich kalt lassen, bzw. können sowieso nichts ändern, da es wahrscheinlich von der Ami-Chefetage so vorgegeben wird.
Eine Stornierungswelle, Beschwerdebriefe o.ä. wird Costa, bzw. Carnival aber auch ziemlich kalt lassen. Der Konzern ist einfach riesig und drohen ist das eine, aber wirklich umsetzten tun es im Endeffekt sowieso die wenigsten und das wissen die auch genau.
Wieviele Leute haben damals nach der Concordia gebrüllt: Ich fahre nie wieder mit Costa ( kenne selbst etliche ), viele die damals gebrüllt haben fahren dann doch wieder ( kenne selbst etliche ) oder haben nicht damals Massen gedroht nicht mehr mit der MS Deutschland zu fahren, wenn der Kapitän nicht wieder eingestellt wird, bzw. die deutsche Fahne nicht bleibt ??? Und ? Die Stammfahrer die damals "gedroht" haben fahren dann nun doch wieder.
Kreuzer
am 11.01.2014 17:19
Rauchen

Hallo s,

deine Aussagen stimmen nicht ganz.

Bei Aida darfst du auf dem Balkon rauchen. Auf den Schiffen der neueren Baureihe ebenfalls in der Diskothek, die immer zugänglich ist sowie draußen im Bereich der Diskothek und an der nebenliegenden Außenbar. Auf dem Pooldeck gibt es noch eine Bar, wo Rauchen auch erlaubt ist. Es ist richtig, dass (bis auf die Disco) keine dieser Möglichkeiten komplett geschlossen ist. Erstaunerlicherweise ist hier immer etwas los.
Und, Aida ist die deutsche Tochter von Costa.

Auf "Mein Schiff" darfst du im Casino - auf einer Seite - und an der dort befindlichen großen Bar rauchen. Service ist dort überall. Des Weiteren kann man hinter dem Casino, wo die Relaxkörbe und etliche Tische stehen (vom Wind geschützter Bereich) rauchen sowie auf dem Pooldeck auf einer Seite mit einer Außenbar. Und das alles mit Getränkeservice.

Kathi
am 26.01.2014 13:01
Hin oder her

Ich will es einfach vorher wissen! Punkt!!! Dann kann ich frei entscheiden, ob ich die reise Buche oder nicht! Punkt!!! Und nachher nicht das Rauchverbot vor die Nase gesetzt kriegen!!!
Kurt
am 26.01.2014 19:59
Ja genau

Ohne schriftlich seine Gäste zu unterrichten und eine Stornierung anzubieten das geht gar nicht, weil es ein Vertragsbruch ist.
Gerd
am 26.01.2014 20:14
ich finde es gut.

ich kenne Raucher nur als rücksichtslos. Sorry, aber das ist meine langjährige Erfahrung. Also ist es gut, dass meine Belange, und die Belange anderer Nichtrauche geschützt werden
kathi
am 27.01.2014 13:39
Gerd

Da hast du recht!!! Aber darum geht es uns ja gar nicht!!!!
Es geht uns doch darum, dass wir unter anderen Voraussetzungen gebucht haben !!!!
riddah
am 28.01.2014 13:33
@ kathi

Das stimmt so nicht ganz ... hier in diesem thread ist die Diskussion zun thema rauchverbot und nicht zur kostenlosen Stornierung oder das informationswesen ;-).

Das oder ich bin im thread falsch.
chrisi3003
am 28.01.2014 19:47
Gerd


Ich muss immer wieder feststellen, dass die Raucher viel toleranter sind als die Nichtraucher.
Hast Du das noch nicht mitbekommen ?
Sandra
am 28.01.2014 20:19
chrisi3003

:))
Jedem-das-Seine
am 29.01.2014 6:45
chrisi3003

Wenn man glaubt, es ist ein Zeichen von Toleranz, das es Raucher nicht stört, das der Nichtraucher nicht raucht und sie seine Gegenwart während sie rauchen akzeptieren mag Chrisi ja recht haben ...

Jedem-das-Seine
Christoph
am 29.01.2014 8:54
Toleranz

Toleranz ist einer der Grundpfeiler einer demokratischen Gesellschaft. Man sollte deshalb mit dem Begriff vorsichtig umgehen. Bezogen auf das, was hier diskutiert wird, würde Toleranz aus meiner Sicht heißen, dass auf einem Kreuzfahrtschiff innen wie außen ausgewiesene Raucherbereiche vorgehalten werden, die sich im Komfort nicht von den Nichtraucherbereichen unterscheiden und die so angelegt sind, dass Nichtraucher diese Zonen nicht zangsläufig auf iheren Wegen durch das Schiff betreten müssen.

Ich denke, damit könnte man beiden Gruppen gerecht werden.

Und nun noch ein kleines Gedankenspiel in Richtung Nichtraucher:

Bei geschätzten (und diese Schätzung beruht auf 10 Kreuzfahrten mit COSTA) 20 % Rauchern könnten sich die Nichtraucher mal folgende Frage stellen:

Wenn das Rauchverbot dazu führen würde, das zukünftig 20 % des Schiffes unausgelastet sind und infolgedessen der Preis für ihre Kreuzfahrt steigt, was würden sie dann eher tolerieren: Eine Preiserhöhung oder einige Raucher mit festen Raucherbereichen an Bord?

Genau ums solche Überlegungen geht es bei Toleranz, denn schließlich leben Raucher udn Nichtraucher in einer Gesellschaft.
Nicole
am 29.01.2014 10:15
Marktwirtschaft

Grundsatz der Marktwirtschaft:

Wenn das Angebot größer ist als die Nachfrage, fällt der Preis. Sprich, sind Schiffe, sollte ein Schiff nicht ausgelastet sein, wird die Reederei Angebote mit Sonderpreisen auf den Markt werfen (was heute auch schon zu beobachten ist).

Zum Thema Nichtraucherschutz: Es ist an der Zeit, dass auch Costa sich dem Thema widmet. Bei vielen anderen Linien ist es längst so, dass nur in bestimmten Bereichen auf dem Außendeck geraucht werden darf.

chrisi3003
am 29.01.2014 13:51
Raucher - Nichtraucher


Nach einigen KF auf MSC und Costa war ich auch auf 2 NCL - KF. Zuletzt vom 5.1. - 17.1.2014. (Breakaway das neueste Schiff von NCL)

Da sind solche Diskussionen unnötig. Man durfte am Pooldeck und an der Waterfront auf Deck 8 auf einer Seite rauchen.
An der Waterfront haben sich Raucher und Nichtraucher sehr gut unterhalten ohne Vorwürfe. Und lustig wars
riddah
am 29.01.2014 14:19
@chris

Aufm deck steht der qualm ja auch noch nicht^^ . Da können die ja quarzen was das zeug hält. Wenn aber an einem Café welches im windschutz geraucht wird und der qualm steht mag ich das nicht haben .
Ich habe mein Körper 10 jahre lang geschädigt und mag den toten qualm nicht mehr einatmen.
Michaela
am 29.01.2014 18:03
Raucher und Toleranz

Ja, Raucher sind toleranter, nämlich in erster Linie zu sich selber! Fakt ist: Der Rauch ist gesundheitsschädigend. Und früher oder später wird es sowieso keine Reederei mehr geben, die das Rauchen erlaubt. Es gibt ja auch keine Fluggesellschaft mehr, die das Rauchen erlaubt und das ist auch gut so.
Fornol
am 29.01.2014 18:05
Diskussion über Rauchverbot

Liebes MSC Team vor ein paar Wochen habe ich mal bei Euch nachgefragt, ob man auf den Kreuzfahrtschiffen noch im Innenbereich Bars noch rauchen kann, ich erhielt zur Antwort selbstverständlich darf auf unseren Schiffen noch geraucht werden. Ist das wirklich so ? Wenn ja dann gehe ich davon aus, dass einige Gäste von Costa auf MSC wechseln. unter Kreuzfahrten.de im Forum ist eine große Diskussion über die neue Raucherpolitik.Laut Aussage von Costa gibt es ab Januar ein neues Rauchergesetz, könnt Ihr das bestätigen ? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. lg

Hier mal eine Anfrage an MSC über Facebook mal schauen welche Antwort kommt.
Sandra
am 29.01.2014 19:30
Raucher

Hallo Michaela,
eine Fluggesellschaft mit einem Schiff zu vergleichen ist ja wohl ein Witz?Oder verbringst du deinen zweiwöchigen Urlaub im Flieger?Na dann viel Spaß!
Ich fahr dann lieber in ein schönes Hotel,wo ich am Balkon,am Pool und auf der Terrasse auch mal eine rauchen darf,ohne das die Nichtraucher ausflippen.Denn dies passiert scheinbar nur auf Schiffen.Es gibt aber auch wirklich tolerante Nichtraucher,sowie meine 74 jährige Mutter,die noch nie geraucht hat und sich mehr wie ich über die übertriebene Nichtraucherpolitik aufregt.
chrisi3003
am 29.01.2014 19:40
riddah


10 Jahre geraucht ? Du bist eben der typische militante Nichtraucher.

Warum verbietet keiner den Alkohol ??? der hat schon ganze Familien und Existenzen vernichtet.

Auf der NCL gab es übrigens auch einen Innenraucherraum und davor eine Bar an der man sich die Getränke besorgen konnte.

Raucherherz was willst du mehr ???
Riddah
am 29.01.2014 20:49
chris

Weil. Alkohol nicht in dem Maße passiv gesundheitsschädlich sein kann !

(Rundumkeule) jeder raucher nimmt den lungenkrebs eines passivrauchers inkauf nurum seine sucht zu befriedigen.
Der alkoholiker bekommt das meistens garnichtmehr mit ob er besoffen auto fährt oder nicht und damit unschuldige gefährdet.

War das genug verallgemeinert oder?

In der mein schiff2 konnte man in der sportsbar ohne probleme rauchen und sich nen bier gönnen.

Auf dem pooldeck und an der heckbar durfte man rauchen , wo gegessen wurde war rauchverbot.fand ich vollkommen i.o.


Btw die schlimmsten nichtraucher sind die ehemaligen raucher!

schlot
am 01.02.2014 20:18
Rauchen

Ich werde In Zukunft nur noch mein Schiff fahren.Bei Costa können ja dann die nicht rauchenden 199€ Gäste unter sich bleiben.
Carsten
am 01.02.2014 22:16
Nichtraucherschutz

Es ist an der Zeit, dass alle Reedereien den Nichtraucherschutz ernst nehmen. Ich bin auch schon mit Costa gefahren und empfand es immer als ekelhaft im harmlosen Fall durch den Mief von kaltem Rauch (z.B. Casino am Morgen) und durch nach Rauch stinkende Bereiche laufen zu müssen (bestimmte "Hauptstrassen" führen duruch Raucherbereiche!!!). Es ist gut, dass auch Costa die Zeichen der Zeit erkannt hat. Es hat zwar etwas gedauert, aber immerhin ist das ein positives Zeichen. "Mein Schiff" kenne ich nicht, aber RCCL als 50% Shareholder wird da sicherlich auch kurzfristig amerikanische Standards (sprich: Nichtraucherschutz) durchsetzen.
alter Raucher
am 03.02.2014 17:46
Rauchen

Nichtraucherschutz ist das eine,das berechtigt aber nicht dazu mit unlauterem Wettbewerb Raucher an Bord zulocken.Bis heute steht im Katalog das es in den Bars reservierte Raucherzonen gibt.
Steffen
am 14.02.2014 22:38
Rauchen

Ich habe im neuen Costakatalog 2014/15
mal nachgeschaut,was da über das rauchen
geschrieben steht.Ihr habt Recht das ist vorsätzlicher Betrug.Nie wieder Costa.
Fornol
am 15.02.2014 0:06
Diskussion über Rauchverbot

Rauchverbot

Hallo

heute habe ich Post von Costa erhalten.Hiermal ein kleiner Auszug von dem Schreiben.Statement von Costa
Raucherpolitik: Wir möchten in diesem Zusammenhang auf unseren Katalog verweisen, in diesem explizit darauf hingewiesen wird, dass das Rauchen an Bord unserer Schiffe lediglich in gekenzeichneten Raucherzonen gestattet ist.So ist das Rauchen in den Theatern ,Restaurants, Gängen Hallen, Aufzügen und Treppenbereichen ausdrücklich verboten. Aus Brandschutz und Sicherheitsgründen erfolgte nun eine Anpassung unserer Raucherpolitik an Bord unserer Schiffe.Selbstverständlich ist das Rauchen an Bord unserer Schiffe jedoch weiterhin gestattet.So können unsere Gäste gerne die als Raucherzone vorgesehene Cigar Lounge nutzen.Ferner ist das Rauchen auch weiterhin in den öffentlichen Außenbereichen auf den entsprechend gekennzeichneten und mit Aschenbechern versehenen Bereichen gestattet.In unseren Katalog geben wir lediglich die generelle Möglichkeit des Rauchen in gekennzeichneten Raucherzonen an Bord an , Da diese während Ihrer Kreuzfahrt vorhanden und das Rauchen an Bord erfolgen konnte, können wir keine Vertragsänderungen erkennen und sehen wir für eine Erstattung in der von Ihnen geforderten Höhe keinen Raum.

Anscheinend kennen die Mitarbeiter nicht einmal die Katalogbeschreibung.

Es sind uns 100 € aus Kulanzgründen angeboten worden ohne Anerkennung einer Rechtspflicht.

So jetzt geht es in die zweite Runde, wir werden jedenfalls nicht locker lassen.Wir werden Costa eine letzte Frist von 14 Tagen setzen, und dann unwiderruflich Klage einreichen. Es war eindeutig Vertragsbruch.
Ich werde weiter berichten
Judith
am 15.02.2014 11:42
Rauchverbot

Hallo Fornol,

welche Cigar Lounge die ist seit dem 01.01.14 z. B. auf der Costa Med. laut schreiben von Costa nicht mehr vorhanden. Im Innenbereich darf gar nicht mehr geraucht werden. Nicht mal an der bewirtschafteten Aussenbar. Aber in der Schiffsbeschreibung steht die Cigar Lounge noch. Ich bin Dir sehr dankbar für Deinen Beitrag
Fornol
am 15.02.2014 12:38
Rauchverbot

Hallo Judith,

ich war über Silvester mit Costa Pacifica im Mittelmeer.Da gab es noch eine Cigar Lounge ohne Getränkeservice
und kaum Belüftung.

Judith
am 15.02.2014 13:05
Fornol

Hallo Fornol,

auf der Costa Med. ist nicht mal das jetzt mehr vorhanden. Konntet ihr wenigstens draußen sitzend bewirtschaftet rauchen und wie haben die anderen Raucher reagiert, besonders die Italiener. Haben die sich auch beschwert? Schau dir mal aus Spaß die Bewertungen über die Costa Med.an da sind nur noch schlechte Bewertungen freut mich irgend wie
Fornol
am 15.02.2014 15:56
Diskussion über Rauchverbot

Hallo Judith,

es gab ganz oben neben den Formel 1 Simulator 2 Tische mit Aschenbecher, da konnte mann draußen rauchen, aber ohne
Bedienung. Ansonsten mussten wir in die Cigar Lounge oder an Deck rauchen.
Judith
am 15.02.2014 19:11
Rauchverbot

Hallo Fornol,

danke für Deine Antwort. Nein man muss man nicht haben.
Sille
am 15.02.2014 19:53
Thema Rauchen bei costa

Wir gehören zu Denjenigen, die ihre Konsequenzen gezogen haben, nachdem wir im vergangenen Jahr den totalen Reinfall auf der Costa neo Remontica erlebt haben.
Eine Cigar Lounge duster, mit depressiver Musik und keine Bedienung. Ein Casino für Nichtraucher ( das gibt es noch nicht mal in Las Vegas) - auf den Aussendecks war es entweder zu kalt oder zu windig. Wir waren so was von sauer und haben uns bei Costa beschwert und haben ebenfalls nur eine nichtssagende Antwort bekommen - und - noch nicht mal 100 € Entschädigung. Also haben wir uns gesagt - fahren wir nur noch TUI und MSC - da gibt es nämlich noch immer die Möglichkeit. Ich fand die Lösung immer gut - rechte Seite Nichtraucher und linke Seite Raucher. Die Belüftung war so gut, daß nirgendwo der Rauch stand. Man kann natürlich auch an Einbildung sterben.
Diese Gesellschaft neigt ständig zu Übertreibungen - immer nur schwarz oder weiß. Mit Mittelwegen oder diplomatischen Lösung will sich anscheinen heute keiner mehr abfinden.
Ich werde bald 60 und habe die Erfahrung gemacht, daß seltsamer Weise die Nichtraucher immer zu den Rauchern sich stellen, weil da die meiste Kommunikation ist. Ich arbeite auch in der Hotellerie und bei uns gibt es eine sehr schöne Raucherlounge, wo ich gern bediene. Ich haße es, eine Menge Geld zu bezahlen und mich in einem Hotel wie ein Penner vor die Tür zu stellen oder 4000 Euro für eine Kreuzfahrt zu bezahlen und muss z.B. Abends mit dem Coctailkleid frierend auf dem Deck stehen.
Diese Chefetagen die nur ja und Amen sagen, sollten ihre Hüte nehmen und gehen.
Ich kann nur für die Zukunft hoffen, daß es auch weiterhin Kreuzfahrtgesellschaften gibt, die bereit sind, Jedem Klientel eine akzeptable Lösung anbieten.
Wir sind jedenfalls so konsequent wie Costa - ade.
judith
am 15.02.2014 20:25
costa ade

Danke sille, für deinen tollen beitrag.

costa - ade!!!!!
Sandra
am 15.02.2014 22:26
rauchen

@Fornol,
ja das hat sich dann auch zum Negativen geändert,denn wir wurden im Juli genau an diesen Tischen noch bedient!

@Sille,
super Beitrag!Besser kann man es nicht ausdrücken!
Wir fahren im Mai nochmal mit Costa,weil wir nicht alleine gebucht haben und die Flüge auch schon extra gebucht und bezahlt haben,aber danach heißt es auch für uns
costa-ade!!!!!!!!!
schlot
am 22.02.2014 18:46
rauchen

Ihr könnt doch überall rauchen schaut nur in den Katalog wenn das nicht stimmen sollte währe es ja Betrug.
Peter
am 23.04.2014 13:44
rauchen

Nie wieder Costa
Auf der Mediterranea mussten wir uns im strömenden Regen an die festen Aschenbecher stellen auf Deck 9 es wurde uns vom Personal untersagt uns mit unseren Reiseaschenbechern unter das Dach zu stellen. Wir haben weit über 5000 € für die Karibikkreuzfahrt ausgegeben.
Lawson
am 24.04.2014 21:37
-

Ich bin Nichtraucher, finde aber, dass die Raucher gerne ihrem Laster nachkommen dürfen, solange die Nichtraucher nicht beeinträchtigt werden. Ich finde die Kombination aus Raucherlounge und einem bestimmten Teil auf dem Freideck gut. So hat man drinnen was und draußen war. Meinetwegen kann man sogar eine spezielle Raucherbar anbieten, wobei es auch wieder fragwürdig ist, Mitarbeiter dem Rauch auszusetzen. In allen anderen Bars bitte ohne nicht. Auch nicht im Casino, denn als Nichtraucher habe ich keine Möglichkeit ohne Rauch ins Casino zu gehen. Alternativ Klimaanlagen wie in Vegas einbauen, die halten die Sache nämlich erträglich und wie dort Rauchverbot an den Pokertischen.
Barbara
am 27.04.2014 11:09
Rauchen

Waren gerade auf der Fortuna unterwegs - es durfte auf einem großen Teil des Außenbereichs und auf den Balkonen geraucht werden. In den Restaurants und Kneipen in Deutschland (und vielen anderen Ländern)muss man auch zum Rauchen ins Freie - wo ist das Problem, wenn das auf dem Schiff auch so ist???
Adrian
am 17.01.2015 0:29
Rachel

Wo bleib unsere toleranz??????
Wo bleib unsere freiheit????
Wo leben wir, in nord korea ?
Andy
am 17.01.2015 8:59
Alles verbieten

Hallo zusammen
Ich bin Freiluft-Raucher und kann es nicht verstehen wie man sich in einem kleinen Raum aufhalten kann um dort zu rauchen.
Falls ein generelles Rauchverbot eingeführt wird muss meiner Meinung nach auch ein generelles Alkoholverbot eingeführt werden.
Die lärmenden, gröhlenden und angesoffenen Passagiere sind eine Zumutung für alle Raucher !!!
Gruß
Andy
JST
am 27.01.2015 10:36
auf Kosten der Krankenkasse bzw. Allgemeinheit genesen

Kalk in allen Körperadern,
Lungen fast wie alte Hadern,
Atemwege mit Tumoren,
Kinder früh und tot geboren,
blutend Magen-, Darmgeschwüre,
angegriffen Blase, Niere,
in den Hoden schlaffe Samen,
unfruchtbar sind manche Damen,
Raucherhusten früh am Morgen,
Herzinfarkt mit schweren Sorgen,
Raucherbeine, Schrumpelhaut,
Menschen völlig abgebaut,
die in ihren besten Jahren,
früh schon in die Grube fahren.
All das kann die kleine, nette,
vielgeliebte Zigarette.

=====

gefunden im Netz unter Raucherwitze - keine Namensangabe des Dichters dabei
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zitieren Bearbeiten
Andy
am 27.01.2015 16:28
Hicks !!

Hallo
Gibts auch Akoholikerwitze??
Oder wird diese Massendroge als normal akzeptiert?
Prost
Andy
Hans
am 27.01.2015 18:05
Arme Raucher

Ich muss die Raucher auch mal in Schutz nehmen
Sie sind gute ( dumme ) Steuerzahler :-)
Hans-Peter
am 28.01.2015 8:36
Nicht nur dumme Steuerzahler

Auch Krankenkassenbeiträge-Erhöher.
Dies trifft dann leider alle.....

Werde nie verstehen, wie man so dämlich sein kann und sich freeiwillig krank, stinkender, hässlicher und ärmer macht.
Wieso entwickelt man da keinen Willen aufzuhören??
Andy
am 28.01.2015 16:04
Steuern

Hallo

Hans:
Dank unserer vielen Kreuzfahrten und anderen Reisen hab ich seit 18 Jahren immer mehr als genug Zigaretten im meinem Schrank vorrätig. Muß immer darauf achten FiFo einzuhalten. (First in- First out)
Sollen doch die Anderen Zigaretten.- und Alkohol-Steuer zahlen.....
Ich zahle genug andere Steuer um die ich mich nicht drücken kann an diese Abzockerrepublik.

Hans Peter:
Immerhin bekomm ich keine Säufernase, rote Trollingerbacken und auch keine großporige Haut im Gesicht.

Jetzt mal im Ernst:
Ich find es sehr interessant wie man sich in unseren tollen Gesellschaft um irgend welche lächerliche Themen streiten kann während rings-rum die Welt unter geht. Aber alles Klar auf der Andrea Doria . Wir schippern gemeinsam in den Ruin, lassen unseren Kindern von korupten Politikern die Zukunft kaputt machen, lassen uns gegen Pegida aufhetzten, werden wie Mastgänse ausgenommen und streiten uns über die dummen Raucher.
Armes (dummes) Deutschland

Gruß
Andy
???
am 28.01.2015 17:28
-

gegen Pegida muss mich keiner aufhetzen, das machen die schon selber

"Die Pegida-Anhänger verteidigen religiöse Werte, an die sie selbst nicht glauben, gegen Menschen, die es bei ihnen nicht gibt, von denen aber in Medien berichtet wird, die sie wiederum für Lügner halten."
Otto
am 28.01.2015 21:29
Andy

selten hier sowas vernünftiges gelesen !
meine Hochachtung

Gruß
Otto
derKreuzfahrtFan
am 25.02.2015 17:52
Rauchverbot

Also ob Raucher oder Nichtraucher toleranter sind, finde ich kann man nicht pauschalisieren. Da gibt es wohl auf beiden Seiten solche und solche. Allerdings sollte man immer bedenken, dass die Raucher eventuell auch die Gesundheit der Nichtraucher gefährden und von daher finde ich es (als Nichtraucher) nur konsequent, wenn man sie, bzw. deren Gesundheit schützt. Ich weiß von einer Frau die an Lungenkrebs gestorben ist, obwohl sie selbst nie aktiv geraucht hat, sie hat aber ihr Leben lang in der Gastronomie als Bedienung gearbeitet. Und auf Schiffen wären die Angestellten, die in bewirtschafteten Raucherräumen arbeiten müssten immer dem Qualm ausgeliefert. Und dort nur Raucher einzusetzen wäre sicher auch keine praktikable Lösung. Das das Rauchen auf den Balkonen nicht erlaubt ist, fände ich nicht nur aus Sicherheitsgründen gut, der Qualm könnte auch, trotz Wind und Wetter auch Nichtraucher auf anderen Balkonen beeinträchtigen. Ich möchte auch nicht auf einem Balkon sitzen auf dem der Wind die Kippe eines Rauchers in den Kaffee bläst. Allerdings kann ich auch die Raucher verstehen, die irgendwo auf dem Schiff rauchen möchten
Andy
am 28.02.2015 10:31
Fast rauchfreies Schiff

Hallo
Möchte nochmal was zum Thema sagen:
Wir waren letzte Woche auf der Costa Diadema.
Die haben es wirklich geschafft das das Schiff fast rauchfrei ist. Selbst im Kasino darf nicht mehr geraucht werden.
Es gibt auf dem ganzen Schiff nur 4 Raucherbereiche.
Da ich Gelegenheitsraucher bin, finde ich das ganz angenehm.
Gruß
Andy
Sandra
am 01.03.2015 14:25
Fast rauchfreies Schiff

Hallo,
danke für die Information.So komme ich wenigstens nicht in Versuchung dieses Schiff zu für eine KF zu buchen!
Grüße
Sandra
jducjioxejuifjhscoajdsc on
am 01.03.2015 22:26
Gott sei Dank :)

da wird sich jeder Nichtraucher freuen
Judith
am 06.03.2015 20:05
Fast rauchfreies Schiff

Letztes Jahr haben wir mit der Costa eine KF gemacht. Da gab es keinerlei Möglichkeit in einem Innenraum eine Zigarette zu rauchen. Es gab nicht mal eine Raucherlounge. Wir mussten uns an zwei bereitgestellte Tische für Rauche ins freien setzen. Das ist auf einer Nordlandkreuzfahrt nicht unbedingt abends gemütlich. Deshalb haben wir uns entschlossen kein Costa KF mehr zu buchen. Komischerweise war in den Innenbereichen abends ab 21.00 Uhr gähnende Leere.
LG Judith
Andy
am 03.07.2015 20:25
Rauchen

Bis vor 2 Jahren haben wir als Pearl-Club Mitglieder Reisen für mehre 10000 Euro bei dieser Reederei gemacht.
Dann wurde dieses Rauchverbot verhängt, deshalb werden wir diese Schiffe nicht wieder betreten.
Die Firma Costa kann jetzt schön mit Ihren Billigkreuzfahrern
in der Gegend rumschippern.
Kreuzer
am 03.07.2015 21:29
Rauchverbot

Hallo Andy,

mit welchen Gesellschaften fährst du jetzt?

Ich denke nicht, dass du nun keine Kreuzfahrten mehr machst.
Eingeschränkt ist das Rauchen doch inzwischen fast überall.

Hattest du nicht im Februar geschrieben, dass du auch als Raucher begrenzte Raucherbereiche als angenehm empfunden hast? Verstehe deinen Beitrag daher nicht.

Hexlex
am 07.07.2015 18:07
Rauchverbot

@ Andy und warum genau gehen Sie davon aus, dass Nichtraucher Billigkreuzfahrer sind?
Pitti
am 22.02.2016 13:21
Nichtraucherschutz

Komme soeben von einer Reise mit "mein Schiff3" zurück - bin Nichtraucher und alles auf dem Schiff war top - bis auf die Rauchbelästigung in der 2. Woche auf dem Balkon!

Natürlich ist es für mich nicht angenehm, durch die Raucherbereiche auf Deck zu laufen, hab aber die Wahl! Muss dann nur längere Wege in Kauf nehmen - kein Problem!

Auf den Balkons der Balkonkabinen ist rauchen erlaubt. Wir hatten in der ersten Woche "normale" Raucher neben uns, war auch kein Problem!
Dann kamen in der 2. Woche kettenrauchende Neuankömmlinge und das war wirklich kein Spaß! Morgens um 6 ging das schon los, man konnte keine Tür auflassen, ohne dass die gesamte Kabine nicht nach Rauch stank! Eigentlich stank es immer nach Qualm, da sich die Leute viel in ihrer Kabine aufhielten!
Für uns steht nun der Entschluss fest, Schiffe mit Rauchverbot auf den Balkonen zu buchen. Kann hier jemand Tipps geben?
poesia-favolosa-fan
am 22.02.2016 19:07
MSC

Hallo Pitti,

MSC hat Rauchverbot auf den Balkonen. Und auch sonst gibt es im Schiff wenig Raucherbereiche.

 
zurück

ähnliche Beiträge zur Reederei Costa Kreuzfahrten
Doppelkabine teilen - Teil-Weltreise - neoRiviera
Wer war schon auf der Riviera - neoRiviera
Halbe Doppelkabine-Weltreise - neoRiviera
Getränkepakete - neoRiviera
Wer kennt die Costa neoRiviera? - neoRiviera
Routenönderung Costa Diadema - Diadema
Abfahrtshafen Livorno - Costa Voyager
Ausflugstipps Malaga und Korfu - Fascinosa
Transatlantik Santos - Venedig Wer hat Erfahrungen? - Fascinosa
Wer fährt auch mit? 23.6-30.6.13 ab Venedig - Fascinosa
25.07. Venedig - Venedig - Fascinosa
Extra AI beim Zimmerservice? - Fascinosa
vom 6 Juli bis 16 Venedig bis Istanbul mit Costa Fascinosa - Fascinosa
Tracking Fascinosa - Fascinosa
Roll call COSTA Fascinosa 19.5.2013 - Fascinosa