MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Costa Pacifica Ostseetour 2017 - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Jenni
am 30.01.2017 10:15
Costa Pacifica Ostseetour 2017

Hallo zusammen,

wir fahren im Juli diesen Jahres mit der Costa Pacifica. Wir machen die Tour durch die Ostsee. Da es unsere erste Kreuzfahrt ist, wollte ich mal fragen ob eventuell jemand Tipps für uns hat.
Das wir in St. Petersburg besser eine Tour über Costa buchen wegen dem Visum haben wir schon erfahren. Aber vielleicht hat ja der ein oder andere ein paar Informationen über andere Ausflugsziele in den ganzen Städten.
Wir fahren in Kiel los. Dann nach Stockholm, Helsinki, St. Petersburg, Tallin, Riga, Klaipeda, Danzig.
Kann uns vielleicht jemand seine Erfahrungen berichten? Oder macht vielleicht jemand die gleiche Tour zu der Zeit?

Danke für eure Antworten!
Kathi
am 07.02.2017 20:51
Erfahrungen zu Tallin und St. Petersburg mit MSC

Hallo Jenni, ich bin gerade dabei, ein Fotobuch von unserer Nordlandreise 2016 mit MSC zu machen und informiere mich nebenbei im Forum, weil wir in diesem Jahr noch nicht genau wissen, was wir machen werden. Ich habe deshalb diese Anfrage gelesen.
Wir waren im Juni 2016 mit MSC in Kopenhagen, Stockholm, Tallin und St. Petersburg. Die Route ist zwar etwas anders, als bei Costa. Aber zwei Städte sind doch gleich. Ich habe hier schon mal auf einer anderen Seite geschrieben und kopiere dir diesen Text einfach mal hier rein. Evtl kannst du dir das eine oder andere rausholen. Ich belese mich auch immer in den Foren. Das braucht zwar bissel Zeit, aber einige Anregungen kann man sich doch holen. Damit bin ich immer sehr gut gefahren. Bei den Öffentlich Rechlichen Fernsehsendern gibt es eine Sendereihe WUNDERSCHÖN sie wird im WDR ausgestrahlt. Die Eine Sendung hieß: Die große Ostseekreuzfahrt: von Kiel über Riga und St. Petersburg Bus Stockholm. Da ging es um die verschiedenen Stationen. Es wurde sehr schön berichtet und dieser Bericht hatte uns letzlich neugierig gemacht. Evtl kannst du die Sendung ja noch im Internet ausfindig machen.
Und nun komme ich zum Artikel von mir, den ich einfach unten ran gesetzt habe.
Wir habe alles bis auf St. Petersburg in Eigenregie gemacht. Sehr gute Erfahrungen haben wir mit den Hopp on Hopp off Bussen gemacht. Das war in Kopenhagen sehr schön und übersichtlich. In Stockholm hat man mit diesen Bussen auch eine Riesenauswahl um sich das Eine oder Andere anzuschauen. Wir hatten dort allerdings ein kleines Problem. Wir sind nach dem Aussteigen noch ein ganzes Stück gelaufen und wollten an einem anderen Punkt wieder eine Haltestelle zum Einsteigen zu finden. Es war nicht sofort zu erkennen, wo da ein Bus hält. Aber es hat schon noch alles rechtzeitig funktioniert.
In Tallin braucht man wirklich keine Ausflüge zu buchen, das schafft man bequem zu Fuß. Es ist alles problemlos zu finden. Auch Tafeln mit Erklärungen sind sehr oft aufgestellt. Wer alles sehr fundiert möchte, ist natürlich mit Führung besser dran. Uns hat es so gereicht. Man sollte in Tallin aber so zeitig wie möglich von Bord gehen. Bei uns war das der Fall und wir hatten zunächst auch relative Ruhe und \"Luft\" für Besichtigungen. Später kamen dann massenweise die Führungen der Kreuzfahrtschiffe. Da war es dann schon sehr eng...
Wenn man sich im Vorfeld im Internet etwas schlau macht, kann man gut planen, was man mag und was möglich ist. Wir hatten unsere Fahrt erst eine Woche vor Antritt gebucht und wenig Zeit zum Planen. Es war aber trotzdem super.
Für St. Petersburg braucht man eine Führung. Dort darf man gar nicht auf eigene Faust von Bord. Man braucht auch ein Visum. Die Führungen, die auf dem Schiff angeboten werden, haben das Visum schon inklusive mit drin. Wir haben uns, wenn es auch kurzfristig war, von Deutschland aus um eine Führung vor Ort gekümmert. Das war super individuell und auch an allem viel hautnaher dran. Es istvnicht ganz billig, aber das sind die Ausflüge auf dem Schiff auch nicht. Und wir konnten das zusammenstellen, was uns interessierte, wenn es nicht gerade 50km auseinanderlag und zeitlich passte. Auf dem Schiff hat man doch immer nur ein Highlight in einer Tour. Man empfiehlt dann, doch einen Vormittag- und eine Nachmittagtour zu buchen. Das haben wir so nicht gehandhabt. Wir haben beim \" Reisetreff Petersburg\" gebucht (www.reisetreff-Petersburg.com). Der Chef ist ein Deutscher, so dass wir problemlos kommunizieren und planen konnten. Die Führung war im bestem Deutsch von einer jungen Russin durchgeführt worden. Alles in allem sehr gut und zu empfehlen. Die Agentur ist nicht riesig, aber kompetent. Sie baut ihr Angebot wohl auch noch aus. Ich habe dazu bereits hier im Forum auf einer anderen Seite und auch auf Tripadvisor geschrieben. Wir empfehlen die individuelle Führung! Wir hatten mit individuellen Touren schon in Island nur beste Erfahrungen gemacht. Man stellt sich auch auf die Kreuzfahrere ein und es passt zeitlich super. Wie das mit dem Visum funktioniert, habe ich bei Tripadvisor beschrieben und es steht auch auf der Seite der Firma einiges dazu drin. Ich wünsche viel Spaß beim Planen und eine wunderbare Kreuzfahrt :-)
Kathi
Sergei
am 10.02.2017 21:25
Individuelle Ausfluege in Petersburg


eine wunderbare Alternative zu den Massenausfluegen in Sankt-Petersburg
privat, oder in kleinen Gruppen von 6-8 Personen
Russisches Visum ist nicht erforderlich


Mehr ueber uns
in unserer Facebook-gruppe


https://www.facebook.com/groups/petersburg.hautnah/

oder bei
tripadvisor.de


http://www.tripadvisor.de/Attraction_Review-g298507-d2647488-Reviews-Petersburg_hautnah_Tours_in_Saint_Petersburg-St_Petersburg_Northwestern_District.html
A.N.
am 20.02.2017 15:40
Costa Pacifica Ostseetour 2017

Hallo Jenni, wir machen ebenfalls die Tour durch die Ostsee Ende Juli/Anfang August. Wir waren schon mehrmals in Helsinki und Tallinn. Diese Städte kann man problemlos selbst organisieren. In Tallinn kann man vom Hafen zu Fuß in die Altstadt, Marktplatz und zur Burg gehen. Wenn man diese Punkte alle abgelaufen hat und zwischendurch etwas gegessen hat, ist dieser Tag eigentlich schon vorüber. In Helsinki ist Suomenlinna sehr sehenswert. Das ist eine alte Schwedenburg, welche auf einer Insel ist. Dort kann man nur mit dem Boot/Fähre direkt vom Hafen aus hinfahren. Ich glaube es dauert so 20 Minuten, wenn ich mich recht erinnere. Besichtigen kann man dort die Burge, Museen, Wallanlagen, Kirche usw. Ich denke man braucht dort ca. 3 Stunden mit Fahrt hin und zurück. Natürlich kann man auch mehr Zeit dort verbringen. In der Stadt kann man sich noch die Uspenski Kathedrale und den Helsinki Dom mit seinem Vorplatz anschauen. Dann hat man auf jeden Fall den Tag auch schon wieder rum. Mehr wird man vermutlich nicht schaffen. Da meine Frau aus St. Petersburg kommt, kennen wir diese Stadt sehr gut und auch die entsprechenden Sehenswürdigkeiten. Ich muss dazu sagen, dass man dort ebenfalls vieles selbst machen kann ohne Probleme, allerdings braucht man dann für die zeit ein eigenes Visa, was man für ca. 80 Euro organisieren kann. Ich persönlich finde die Preise für die Ausflugspakete und Besichtigungen völlig überzogen. Falls du detaillierte Informationen benötigst von St. Petersburg oder Helsinki oder Tallinn, dann frag einfach.

André
Jenni
am 23.02.2017 9:34
Costa Pacifica Ostseetour 2017

Hallo André,

Wir fahren auch Ende Juli/Anfang August. :-)
Ich bin gerade dabei für St. Petersburg eine Tour privat zu suchen.
Ich hoffe, dass das klappt. Alles andere werden wir wohl alleine machen. Vielen Dank für deine Tipps. Ich werde uns für die einzelnen Städte vorher eine Route zusammenstellen und dann hoffe ich, dass wir auch immer wieder zum Schiff zurückkommen. :-) Ich werde aber, da du soviel schon kennst bestimmt noch mal auf dich zurückkommen.

LG Jenni
A. N.
am 23.02.2017 16:07
Costa Pacifica Ostseetour 2017

Hallo Jenni,

da ich nicht immer auf der Seite nach Neuigkeiten gucke, kannst du auch gern per Mail an [email protected] schreiben.
Darüber geht es auf jeden Fall schneller.

Viele Grüße

André
Andreas
am 24.02.2017 17:25
Costa Pacifica Ostseetour 2017

Hallo zusammen,

meine Frau und ich sowie unser Sohn(16j.)machen ebenfalls diese
Kreuzfahrt. ST.Petersburg haben wir bei Sergej gebucht.

Viele Grüße

Andreas
A.N.
am 26.02.2017 20:42
Costa Pacifica Ostseetour 2017

Hallo Andreas,

willkommen auf der gleichen Tour.
Ich denke, dass es eine gute Entscheidung ist, bei Sergej die Tour zu machen. Die Bewertungen sind eindeutig und sprechen für sich. Meine Frau und ich fahren zusammen mit unserer 12 jährigen Tochter. Vielleicht ergibt sich ja die Möglichkeit auf dem Schiff mal etwas zusammen zu trinken.

Viele Grüße

André
Torben
am 27.02.2017 11:07
St: Petersburg auf eigene Faust

Moin,
waren letztes Jahr mit der Pacifica da (das Schiff benötigt dringend eine Renovierung; Wasserflecken in fast jedem Flur, oft Ausfall der Toiletten etc); aber jetzt zu St. Petersburg.

Ich kann jedem nur empfehlen. Visa beantragen, hab ich hier in Hamburg gemacht, und ab dafür. Wir waren zu 4t (35 EUR pro Person) und man kann 2 Tage St. Petersburg mit alles drum und dran genießen.

Bus hält genau am KF-Terminal. Der bringt einen zur Metro. Da mit Handzeichen Jetons gekauft und dann runter in den Untergrund. Wir haben am ersten Tag Schloss Petersburg gemacht, ein Traum bei Sonnenschein und dann noch bisschen die City erkundet. Nächsten Tag nur die City mit der Blutskirche etc...

Lecker Cafe im Park getrunken; man kann sich komplett frei bewegen und ich/wir haben uns überall sicher gefühlt. Auch in den Gegenden mit Plattenbauten/grau in grau...

Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie man überhaupt irgendwas irgendwo was von Land und Leute mitbekommt, wenn man für überteuertes Geld in einen Tourbus einsteigt, irgendwo rausgelassen wird um 2-3 Fotos zu machen und dann wieder einsteigt.

St. Petersburg war der Hammer. Prunk und Protz. Straßenzüge teils so schön wie Paris....

Viel Spaß wünsche ich

und Erlebnisse wie eine Bestellung
Jenni
am 28.02.2017 9:44
Costa Pacifica Ostseetour 2017

Wir fahren auch mit unserem Sohn (11).
Ich bin auch gerade mit Sergej in Kontakt.
Was sind denn eure Wünsche für die Tour?

LG Jenni
Andreas
am 02.03.2017 11:00
Costa Pacifica Ostseetour2017

Hallo Andre,
prima Idee. Vielleicht ergibt sich die Möglichkeit.
Aber das Schiff ist groß.

Viele Grüße
Andreas
Andreas
am 02.03.2017 11:06
Costa Pacificatour 2017

Hallo Jenni,
wir lassen uns von Sergej mit der Tour überraschen.
Die schönsten Sehenswürdigkeiten sind dabei.

LG Andreas
Jenni
am 02.03.2017 11:14
Costa Pacificatour 2017

Hallo Andreas,

das ist natürlich auch eine gute Idee.
Ich würde gerne den Peterhof sehen und die Blutskirche.
Ansonsten wäre es mir auch gleich. Ist bestimmt alles überwältigend.
Aber wer weiß, vielleicht trifft man sich ja wirklich auf dem Schiff. Zufälle gibt es ja. Oder auf dem Ausflug. :-)

LG Jenni
A.N.
am 06.03.2017 13:09
Costa Pacificatour 2017

Hallo zusammen,

also für St. Petersburg kann man am 1. Tag z.B. Bluterlöserkirche, Nevsky Prospekt, Kasaner Kathedrale und Eremitage machen.
Die Orte sind alle sehr nah beieinander. Optional könnte man noch "The Staraya Derevnya Restoration and Storage Centre" (dort sind unter anderem die Kutschen ausgestellt und noch diverse Porzellan -und Gold/Silber Gegenstände) oder die St. Isaac Kathedrale oder aber auch die Peter- und Paul Festung besichtigen.

Am Abend kann man sich dann die Öffnung der Brücken abgucken, da das auch wie eine Zeremonie abgehalten wird. Dort wird sehr viel Show Drumherum geboten, von Straßendarstellern.
Sollte man auf jeden Fall mal gesehen haben.

Für den 2. Tag bietet sich die Besichtigung des Katharinenpalastes mit dem Bernsteinzimmer an und von dort nach Peterhof, um den dortigen Park mit den Fontänen und Springbrunnen zu besichtigen.

Damit hätten man in den 2 Tagen schon eine große Menge an Sehenswürdigkeiten gesehen.
Regina J.
am 06.03.2017 20:38
Costa Pacifica am 06.082017 - 17.08.2017

hallo zusammen,
Meine Freundin und ich machen diese Tour. Wir sind beide nicht gewillt die wirklich überteuerten Ausflüge bei Costa zu buchen , weil die uns dann mit dem General Visa an Land lassen .Ich war 2016 auf der Weltreise mir Costa und habe alles alleine gemacht. das Visum werde ich in Hamburg (Preis ?)oder vom Visum Center machen lassen ( da kostet es 87€) ich habe auch viel mit der Metro .
gemacht.
Bestimmt finden sich hier ein paar Leute zusammen bis dahin .
Wir sind beide 60 ,w, aber reiseerfahren und unternehmungslustig...
ich war vor der Weltreise auch im Forum und wir haben uns auch auf dem Schiff getroffen / verabredet. Muss nicht sein ,ich fand es aber nett.
Für St. Petersburg ein Paket wäre schön und bequem, ich hasse Busfahrten mit 30 Leuten.
@Sergej du kannst mir auch per mail schreiben.. [email protected]
Freue mich auf Antworten
LG Regina
Andreas
am 08.03.2017 14:08
Costa Pacifica Ostsee 2017

Hallo zusammen,

eine Frage, hat jemand oder bucht jemand von euch
Getränkepakete?
Wenn ja welche?

Gruß Andreas
A.N.
am 08.03.2017 15:28
Costa Pacifica Ostsee 2017

Hallo Andreas,

wir haben bis jetzt für die Tour noch kein Getränkepaket gebucht.
Ich gehe aber davon aus, dass wir das Piu Gusto buchen werden, da man damit eigentlich ganz gut abgedeckt ist für den Zeitraum.

Man sollte sich vielleicht einfach mal durchrechnen, wie groß der Unterschied wäre, wenn man jedes Getränk bezahlen würde und ob das Piu Gusto oder ein anderes Paket dann Sinn macht.

Welches Paket hast du denn in Augenschein genommen?

Viele Grüße

André
Andreas
am 09.03.2017 8:47
Costa Pacifica 2O17

Hallo Andre,

noch keins, wir werden das mal grob
durchrechnen und dann entscheiden.

Gruß Andreas
Regina J.
am 12.03.2017 10:39
hallo Torben,

Ihr wart mit der Pacifika in St. Petersburg. ich möchte das Visum in Hamburg besorgen .
habe folgende Fragen:
1 - Wer hat euch den Touristenvoucher ausgestellt ? Angeblich macht das Costa nur, wenn man Ausflüge bucht .
2 - meine ADAC Auslandskrankenversicherung ist nur für 45 Tage gültig ( im Visum Antrag steht ...für 90 Tage) allerdings habe ich dieselbe auch vor 3 Jahren benutzt. das irritiert mich.
Vielleicht kannst du noch mal antworten.
Torben
am 13.03.2017 9:53
Einaldung etc, frag bei deinem Reisebüro nach

Moin,

die Einladung sowie den Voucher bekommst du von Kreuzfahrten-de bzw die Fragen bei Costa nach und dann bekommst du es von denen.

Bei meiner ersten Anfrage wusste der Sachbearbeiter von Kreuzfahrten.de gar nicht, was ich denn wolle, nach kurzer Erklärung haben die aber alles in die Wege geleitet und ich habe die beiden Sachen von Costa bekommen.

Natürlich muss Costa es auch machen, wenn du KEIN Ausflug bei denen buchst (denn dann benötigt man ja sowas gar nicht).

ruf beim ADAC an, da bekommt man extra eine Bestätigung, die für Russland gültig ist (braucht man beim Visum-Antrag).
R.J.
am 17.03.2017 15:13
Einladung/Voucher

Danke Torben,
wir fahren erst im August, aber dann mache ich alles ca 3 Monate vorher
LG Regina
sunday
am 18.03.2017 11:09
Landausflüge im Ostseeraum

Wir haben die Kreuzfahrt mit der "Norwegian Star" gemacht. In Stockholm und Helsinki (und auch Kopenhagen) nimmt man am besten die Hopp on/off Busse. Damit kann man prima die Stadt erkunden.
Mit der "Costa Pacifica" sind wir im letzten Jahr zum Nordkap gefahren. Wer Lust hat, kann ja mal in mein Video bei YT über das Schiff reinschauen.
https://www.youtube.com/watch?v=dVKxAQ-C2Vk&t=73s
Thomas
am 11.04.2017 11:05
Landausflüge für Behinderte Costa Pacifica am 06.082017 - 17.08.2017

Hallo,
wir haben zu zweit in St. Petersburg einen individuellen Ausflug, an beiden Tagen gebucht. Ich bin gehbehindert und hauptsächlich mit Rollstuhl unterwegs. 1. Tag: Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer Park); Peterhof (Park mit den Kaskaden, Fontänen und Springbrunnen; ohne Großen Palast!) 2. Tag: der Isaakskathedrale (die größte Kathedrale von St.Petersburg mit der prachtvollen Innenausstattung aus Mosaiken und Halbedelsteinen) Besichtigung der Eremitage. Wenn sich noch Mitfahrer finden würden, die es etwas gemütlicher angehen wollen oder gehandicapt sind, wäre es schön, denn wir könnten uns die Fahrt- und Reiseführerkosten teilen. Die Führerin kümmert sich um die Formalitäten vor Ort (Tourtickets). Die Touren können ohne Problem, sogar noch unterwegs, angepasst werden.
Interessenten bitte meldet euch!
Hat noch jemand spezielle Tipps für Behinderte ggf. für andere Städte? In Stockholm und Danzig wollte ich versuchen mit dem "normalen" Ausflugsbus mitzufahren. Was kann man in Klaipeda mit Rolli unternehmen?
LG Thomas
Sabine
am 14.06.2017 22:17
Landausflug mit Rollstuhl

Hallo Thomas,
wir fahren zur gleichen Zeit wie ihr und haben wohl Interesse bei dem Ausflug in St Petersburg mitzukommen. Mein Mann sitzt auch im Rollstuhl. Welchen Anbieter hast du denn für die Tour?
LG Sabine
Thomas
am 25.06.2017 22:51
Landausflug St. Petersburg mit Rollstuhl

Hallo Sabine,
ich freue mich. Ich habe bei folgendem Anbieter gebucht: www.tourbegleitung.com.
LG Thomas
Sabine
am 26.06.2017 21:07
Landausflug St. Petersburg mit Rollstuhl

Hallo Thomas,
ich hab da jetzt mal per Mail angefragt, ob wir mitkommen können.
Birgit
am 02.07.2017 21:12
Landausflüge in St. Petersburg am 21.08-22.2017 mit der Costa Pacifica

Wir, 2 Erwachsene und 2 Kinder mit 16 und 19 Jahre würden gerne mit einer anderen Familie zusammen Stankt Petersburg erkunden. Wir möchten am ersten Tag Katharienpalast mit Petershof (Öffnungszeiten) besichtigen . Am zweiten Tag Blutskirche, Peter und Paul Festung, Isaak Kathedrale, Kadaver Kathedrale,Newski Prospekt und eventuell eine Kanal Fahrt. Wer hat Interesse, oder wer hat so eine Tour oder ähnliches gebucht und möchte mit uns die Kosten teilen, da diese ziemlich hoch sind. Über eine Nachricht würden wir uns freuen
Petra
am 02.07.2017 23:20
Costa Pacifica Ostsee 06.08.2017-17.08.2017

Hallo Zusammen,

Wir, 2 Erwachsene (50, 55) und 2 Kinder (beide 17 Jahre) würden gerne eine individuelle Tour in St. Petersburg unternehmen. Hat vielleicht jemand schon was gebucht und hat noch Platz für 4 Personen ? oder hat jemand Interesse gemeinsam ein Tour bei einem ortsansässigen Reiseführer zu buchen ?

Würde mich freuen, wenn Ihr euch meldet ! :-)

LG Petra
Jennifer
am 03.07.2017 8:25
Landausflüge in St. Petersburg am 21.08-22.2017 mit der Costa Pacifica

Wir 2 Erwachsene und ein Kind 11 haben für den ersten Tag eine 8 Stündige Tour gebucht. (Puschkin (Peterhof (Park), Peter-Pauls-Kathedrale, Blutskirche)
Wir haben es über rent-a-guide gebucht. Das hat alles super geklappt bisher.
Vielleicht kann man da noch anfragen.

LG Jennifer
Jennifer
am 03.07.2017 9:19
Landausflüge in St. Petersburg am 21.08-22.2017 mit der Costa Pacifica

Allerdings sind wir schon am 30.07. in St. Petersburg.
R.Jirapokakul
am 04.07.2017 19:37
Landausflüge individuell

hallo,
Meine Freundin und ich (2 w, 60,60 )) fahren vom 06.08 - 17.08.17 . mit der Costa Pacifica. .
Wir haben "richtige" Visa und möchten alles alleine machen . Ich war vor drei Jahren schon einmal in St.Petersburg. Würde aber gerne die Brückenöffnung sehen,davor eine Bootsfahrt machen .Dazu muss man natürlich ein Visum haben, um raus zukommen.Wäre toll wenn sich hier jemand findet der das auch möchte und sich uns anschließt.
ich habe die Einladung und den Touristenvoucher ohne Problem von Costa bekommen , obwohl wir keine Ausflüge gebucht haben. Ebenso einfach das Visum (in Hamburg, in einer Woche, 62€)
Danke für Antworten
Marietta Roemer
am 22.07.2017 21:27
Landausflüge St Petersburg 21.8./22.817 Costa Pacifica

Wir drei Senioren 72-75 J Ehepaar und Dame
möchten Ausflug privat machen,da ich zur Zeit etwas mobil eingeschränkt bin.Gehe mit Stock.Suchen noch Mitstreiter für Minibus mit deutscher Reisebegleitung.Tourvisum für Ausflüge inklusive .Stadtrundfahrt,
Katharpal. -Isaaks Kathedr. -Blutskirche. -Peter u. Paul. - Neva ( Fluss) kann noch variiert un d ergänzt werden 5/6 Std??
Wenn wir die Kosten teilen ist es preiswerter.
Wir freuen uns auf Euch!
Marietta Roemer
am 26.07.2017 19:13
Landausflüge St Petersburg 21.8./22.817 Costa Pacifica

Hallo Jennifer.
Sind auch auf der Suche privat nach Ausflügen. Habe mit drei verschiedenen Guide Kontakt aufgenommen. Auch mit rent- a-guide. Unser Ausflug für 3 Pers.soll kosten 415.00 (6Std) für Tourtickets- Hafengebühr -3× Peter u.Pauls Fest.- 3× Isaaks Kathedrale- im Minibus.Haben aber noch nicht gebucht.
Was ist der Preis für Eure Tour?

Bei uns könnten noch Personen dazu kommen.
Meldet Euch!
LG Marietta
Marietta Roemer
am 27.07.2017 13:12
Landausflüge St Petersburg 21.8./22.817 Costa Pacifica

Hallo,
habe jetzt eine spektakuläre Stadtrundfahrt mit Mercedes Kleinbus (6/9 Pers ) und deutscher Führung mit Tourticket. 7Std.
für 89.00 angeboten bekommen.Abholung ab Schiff mit Einfahrtschein für den Bus.Besichtigungen für Museeen usw.
4.00/24.00 Euro sind extra man entscheidet
Individuell was man sehen will.
Abends wird noch ein Ausflug von 19.30 -23.00 angeboten, kann entscheiden ab 4
Pers was man machen will..
Der Preis bleibt 89.00 egal wieviel Pers .es sind.
Sie erreichen uns unter
[email protected]

Wir freuen uns aufs kennenlernen !
Drei für alles interessierte Senioren/2w/1m

Angebot über [email protected]
(Marina Trufanova )

 
zurück