MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Costa Pacifica Ostsee, 11 Tage - Forum - kreuzfahrten.de


Schiff: Costa: Pacifica  
Reederei: Costa Kreuzfahrten  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Claudia aus Bayern
am 28.05.2013 13:09
Costa Pacifica Ostsee, 11 Tage

Also egal, was geschrieben wird: Wir haben unsere 7. Kreuzfahrt hinter uns
mit der Costa Pacifica Ostsee, 11 Tage - 8 Länder. Entgegen zu vielen anderen Schiffen lagen wir 2 Tage in St. Petersburg! Das ist schon mal sehr sehr positiv. Es stimmt, dass die Landausflüge vom Preis sehr gesalzen sind, aber wenn man sich traut - und wir haben es nie bereut - zieht man auf eigene Faust los. Das bedarf jedoch vor der Reise eine Vorbereitung, was man machen möchte. Über Internet kann man ja heute alles erfahren über öffentl. Verkehrsmittel usw. Wenn man sich nur aufs Schiff sitzt und erwartet, dass die Anderen alles organisieren, dann kostet dies halt einen Obulus, den sich jeder natürlich bezahlen lässt.
Bezüglich der Getränke hat jeder die Wahl, "All-inclusive'" zu buchen, d.h.
pro Person kostet dies z.Zt. € 19,50.
Da ist sehr viel Auswahl an offenen Getränken! Wenn Ihr das mal rechnet, und nicht nur 2 Wasser oder Bier am Tag trinkt, rechnet sich das auf jeden Fall.
Auf jedem Schiff der Costa gibt es Unterschiede: So war auf der "Deliziosa" das Selbstbedienungsrestaurant in der Auswahl der Speisen erheblich umfangreicher. M.Ea. liegt das am jeweiligen Restaurant-Manager.
Dafür aber war das Aus-Checken am Ende der Reise nahtlos und schnell.
Auch das Bordpersonal ist durchaus positiv zu bewerten.
Wie heißt es so schön: Wie man in den Wald reinruft, so hallt es zurück.
Da ist schon eher das Publikum zu beanstanden: Ich bin schon mit großem Publikumsanteil von Italienern und Franzosen gereist. Die sind zwar etwas lauter, dafür aber freundlicher und mäkeln nicht ständig an allem herum, wie die Deutschen!
Wir sind auch schon auf anderen Schiffen wie MSC oder Transocean gereist, sind aber mit Costa bis heute sehr zufrieden und werden unsere nächste Kreuzfahrt wieder dort buchen.
Bei uns kommt es immer auf die jeweilige Reiseroute an!
Jutta
am 28.05.2013 21:44
Danke liebe Claudia

Wir fahren am 10.7. mit der Costa ans Nordkap. Ich hatte auch schon etwas bedenken, da man im Moment sehr viel liest, dass das Essen sehr schlecht sei.

Wie habt ihr das Essen im Restaurant empfunden? Hattet ihr die frühe oder späte Essenssitzung?

Wir haben eine Innenkabine auf Deck 2 und hoffen, dass diese einigermaßen ruhig wird. Im Moment gehen die Preise ja kräftig nach unten, wenn man das immer wüßte.

Haben euch die Shows bzw. die Musik gefallen.

Danke für deine Rückmeldung

Jutta
Julius Findus
am 02.07.2013 11:33
Essen

Hallo Jutta, Gratulation zu dieser schönen Reise.
Ich war mit der Pacifica Ende April / Anfang Mai um Westeuropa unterwegs. War sehr gut, kann das Schiff nur empfehlen.
Das Wichtigste ist ja meist das Essen: und das war meines Erachtens sehr gut. Von der Qualität und Auswahl würde ich es besser als MSC einschätzen. Das Restaurant ganz ausgezeichnet, Buffet auch sehr gut. Manchmal mittags auch Themenessen auf dem Pool-Deck. Stände werden aufgebaut: mexikanisch, Räucherlachs / Fisch usw. Am Buffet oft Remmidemmi - man merkt dass man auf einem ziemlich großen Schiff ist. Da muss man schon mal warten bis nachgelegt wird oder es fehlen kleine Löffel. Aber alles Kleinigkeiten. Tipp: zum Frühstück gibt es die guten Sachen nur im Restaurant, selten am Buffet (ich meine Lachs und frische Ananas). Von ausgezeichneter Qualität!


Jutta
am 02.07.2013 14:20
Danke !!

Es tut gut, mal wieder etwas positives über die Pacifica zu lesen. Die letzten Bewertungen bei Holidaycheck waren ja nur schlecht. Hier könnte man meinen, das Schiff hat eine wirklich schlechte Gastronomie. Wenn ich jetzt deinen Bericht lese, hört sich das ganz anders an. Wir sind auch ganz normale "Menschen", keine Gourmets. Mir würde schon tolle Pasta und Risotto reichen. Frühstücken werden wir wohl trotzdem im Büffetrestaurant, weil ich mir meine Produkte einfach lieber selbst zusammenstelle , dann verzichte ich halt auf den Lachs, brauche ich glaub eh nicht. Die Hauptsache ist, das Abendessen im Restaurant ist gut.

In welchem Restaurant warst du? May Way oder New York.

poesia-favolosa-fan
am 02.07.2013 15:24
Frühstück

Hallo Jutta,
wir waren im Februar mit der Pacifica unterwegs, also das Essen im Restaurant war absolut spitze! Wir sind, wenn zeitlich möglich, auch zum Mittagessen ins Restaurant.

Und zum Frühstück ist es im Restaurant auch entspannter. Du bekommst deinen Kaffee an den Tisch gebracht, und bestellst deine Eierspeisen oder was es sonst noch warm gab beim Kellner, und bekommst es ebenfalls an den Tisch gebracht. Den Rest holst du dir am Buffet im Restaurant.

Barbara
am 02.07.2013 15:54
Essensqualität

Hallo Jutta,
lass dir die Freude nicht vermiesen. Wir waren vor 2 Jahren auf der Pacifica und zwischenzeitlich auch auf anderen Costa-Schiffen und waren mit dem Essen immer zufrieden; vor allem abends im Restaurant war es sehr gut! Wenn möglich mittags am Buffet die Zeiten vermeiden, an denen die Ausflügler zurückkommen oder auch kurz bevor die Ausflüge starten - dann ist es meist sehr voll! Aber wir haben auch am Buffet immer sehr leckere Speisen gefunden!
Viel Spaß!
Barbara
Julius Findus
am 03.07.2013 11:05
@Jutta

Ich glaube ich war im New York. Habe soeben auf meine Karte geschaut - da stehts gar nicht drauf. Frühstück war immer im My Way.

Dass das Essen besser als bei MSC ist merkt man nur an Kleinigkeiten: Z.B. ist das Rinderfilet Mignon beim Gala besser als das Rinderfilet aufgefächert bei MSC-Gala (ist scheinbar auf allen MSC-Schiffen immer beim ersten Gala gleich). Oder Du bekommst bei Costa einen ganzen Fisch statt Stücke bei MSC (Gourmets wissen das zu schätzen - obwohl ich keiner bin). Die Käseplatte bei Costa ist von den Sorten besser als bei MSC. Mehr Delikatessen (Lachs, Schinken) usw..

Ist ja völlig in Ordnung, MSC ist deshalb nicht schlechter: man bekommt was man bezahlt. Und irgendwo sind die Grenzen beim Wareneinsatz erreicht.

Ich verstehe immer nicht dass die Leute meckern. Und dann als Grund irgend eine vergangene Leistung auf einem 5-Stern Schiff als Vergleichs-Argument anführen. Ein Stern Unterschied muss sich irgendwo bemerkbar machen.

Barbara hat recht: bei Ausflügen ist das Buffet überlastet. Abens ist kein Buffet, nur Pizza. Man muss also ins Restaurant gehen (anders als bei MSC). Dafür ist das aber ausgezeichnet.

Sonst wie gesagt sehr schön: farbenfrohes elegantes Schiff (viel Murano-Glas, warme Farben). Innenpool überdacht, was im Norden von Vorteil sein kann, viele schöne Plätze zum Liegen. Nicht ganz so nervig wie bei MSC was andauernde Lautsprecherdurchsagen betrifft, großzügigere Aufenthaltszeiten im Hafen.

Grüße und eine schöne Reise!
Jutta
am 03.07.2013 13:02
Vielen herzlichen Dank

Das hört sich ja gut an. Habt ihr schon die neuen Bewertungen auf Holiday Check gelesen, die neueste 1.2 , anscheinend alles nur schlecht. Man muss sich wohl selbst ein bild machen, um hier eine Bewertung abgeben zu können.

Das Essen auf der MSC Preziosa war auch nicht schlecht, ein sehr guter Italiener. Nur das Fleisch war nicht so der Hit, oft auch lauwarm oder kalt, wie z.B. Lamm, dann schmeckt es halt nicht. Dafür super gute Pastagerichte. Hoffentlich gibt es diese auch auf der Pacifica. Wir waren bei MSC 1x frühstücken im Restaurant. Hier gab es gar kein Büffet, man musste sich alles einzeln bestellen und das finde ich nicht gut. Man wartet ewig vor dem leeren Kaffee und bekommt dann alle paar Miunuten ein bestelltes Gericht. Hat bei uns über 1 Stunde gedauert und wir haben nicht alles bekommen was wir bestellt hatten. Wir probieren es hier auch mal, bei einem Seetag, da haben wir ja Zeit.

Nun lassen wir uns nächste Woche einfach überraschen und berichten.
Moni
am 03.07.2013 13:37
Essen Costa Pacifica

Hallo Jutta, sind vor 1 Jahr auf der Pacifica gefahren und waren super zufrieden.
Hier mal zum Weiterfreuen ein kleiner Ausschnitt aus der Speisekarte beim Galaabend (die anderen Abende waren aber auch superklasse ! unbedingt Risotto essen !!):

Geräucherter Thunfisch und Marlin in Wasabi-Sauce
Gemüse vom Grill mit Tomaten-Gelee
Hühnersuppe mit Gemüse
Gebackene Crepes gefüllt mit Ricotta-Käse
Krabben-Risotto mit Safran und Pilzen
Gegrillter Schwertfisch mit Zuccini
Gebackene Entrecote mit Kartoffel und Pilzen
Hähnchen in Senfsauce mit Spinatkuchn
gemischter Salat
Käseplatte
Tiramisu

so und wenn diese ca. 3000 Kalorien nicht reichen dann gibt es immer noch superleckere Pizza im Buffetrestaurant:-)
Viel Spass Grüssle Moni
Jutta
am 03.07.2013 15:44
Das hört sich ja toll an

Danke für dieses Menüe. Ihr hattet wohl einen guten Küchenchef, hört sich super an. Glaub mir, ich verhungere auch nicht, bis jetzt haben wir immer etwas essbares gefunden und abgenommen habe ich noch auf keiner Kreuzfahrt.

Wir freuen uns auch schon auf unsere 1. Kreuzfahrt in den Norden. Bis schon dabei warme Bekleidung rauszusuchen, man weiß ja nie!!!
Moni
am 03.07.2013 16:26
Klamotten

Hi Jutta, ganz ganz wichtig: Mütze und Schal und einen Windbraker ! Wir hatten überall - auch am Magdalenenfjord super Sonnenschein - aber der Wind hatte es in sich! Viel Spass
Grüssle Moni
Marietta Roemer
am 22.07.2017 23:25
Costa Pacifica Ostsee- St.Petersburg 17.8.-28.817

2 Damen ein Herr Mitte 70 suchen noch Gleichgesinnte für private Ausflüge der ganzen Reise speziell St.Petersburg.Eine Dame leicht mobil eingeschränkt (Stock)
Mit Minibus- Van mit deutscher Führung- Abholung am Hafen mit Tour-Visum inkl. Wer möchte mitmachen und Kosten sparen.
Wir freuen uns auf Alle.
Märietta
Gernot Grimm
am 02.08.2017 20:49
Costa pacifica 17.08.2017-28.08.2017 Ostsee

wer hat Tipps für Landausflüge ?
wer reist mit ? Lässt sich etwas gemeinsam arrangieren ?
für St. Petersburg haben wir einen teuren Schiffsausflug gebucht , da wir kein Visum haben
Katrin Beckmann
am 08.07.2018 20:41
Ausflüge in Sankt Petersburg

Hallo, wir fahren vom 20.-31.7.18 mit der Costa Pacifica die Ostsee-Route.
Leider sind die Ausflüge, die wir machen wollten, bereits ausgebucht. Deshalb suchen wir noch private Anbieter oder Mitreisende. Viele Grüße Katrin

 
zurück

Ähnliche Beiträge zum Schiff Pacifica
Metropolen der Ostsee Landausflug St. Petersburg 08.06.2014
Kiel Spitzbergen- Nordkap- Kiel 20.07.-03.08.2014
Metropolen der Ostsee 03.08.-14.08.14
Metropolen der Ostsee 2.6.14 Landausflug 08.06.14 in St. Petersburg
Nordland August 2014
Reiten auf Island
2. - 23.6.2014 Dänemark, Polen, Litauen, Russland, Finnland, Schweden und Norwegen
Parken in kiel
Landausflug von Civitavecchia nach Rom
Metropolen der Ostsee 9.7.2014 Ausflug St.Petersburg 15. und 16. juli 2014
Busreise von München nach savona
Wer fährt am 19. April 2014 mit Savona-Kiel? Erfahrungen mit Ausflügen speziell London? Lissabon?
Rauchverbot
Silvester Kreuzfahrt 28.12.- 04.01.2014.
Nordkap ab 04.08.13