MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Costa Magica Savona - Karibik 30.11.2016 - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
caterina
am 16.10.2016 20:49
Costa Magica Savona - Karibik 30.11.2016

Hallo!

Wer ist mit dabei? Wir würden uns freuen, wenn wir uns austauschen können. Haben unsere Vorbereitungen fast abgeschlossen,

30.11. ab Savona
01.12. Marseille
02.12. Barcelona
03.12. auf See
04.12. Malaga
05.12. auf See
06.12. St. Cruz de Tenerife
07.12.-12.12. auf See
13.12. St. Lucia
14.12. Bridgetown (Barbados)
15.12. Martinique
16.12. Pointe a Pitre (Guadeloupe)
17.12. auf See
18.12. Santo Domingo (Dom. Republik)
19.12. Catalina Island (Dom. Republik)
20.12. Philipsburg (St. Marteen)
21.12. St. Johns (Antigua)
22.12. Martinique
23.12. Pointe a Pitre

Saluti
Caterina

Zabriskiepoint
am 17.10.2016 20:37
Karibik

Ciao Caterina, es wird höchste Eisenbahn, dass auch ich mich ernsthaft mit der Ausflugsplanung beschäftige, meine Reise beginnt am 10.12.2016. Ich habe mir gestern einen Marco-Polo-Reiseführer (Karibik -Kleine Antillen) gekauft und möchte so viel wie möglich auf eigene Faust unternehmen, vielleicht aber auch die ein oder andere organisierte Tour. Mich interessiert z.B. eine Wanderung durch den Regenwald. Ich mache eine andere Kreuzfahrt, es gibt aber Schnittstellen mit folgenden Inseln, die du auch besuchen wirst: St. Lucia, Bridgetown, Martinique, Point a Pitre, Philipsburg, St. Johns. Ausflugstipps? Wäre dankbar. Grazie
caterina
am 17.10.2016 21:17
Karibik

Hallo, habe einmal eine Grobplanung für uns gemacht. Da ist mit aufgefallen, dass ich Pointe a Pitre vergessen habe. Da mein Mann zur Zeit auf Reha ist, werden wir uns erst nächste Woche festlegen.

Mit welchem Schiff bist Du unterwegs?

Antigua - St. Johns:
• Ev Costaausflug: Begegnung mit Riesenrochen – nach Seatons Stingrays –Plattform wo man Rochen fotografieren kann….oder
mit Taxi über Insel: St. Johns – Inselinneres All Saints – zur Südküste – Nelsons Dockyard Nationalpark – Dow’s Hill – Shirleys Heights …super Aussichtspunkt

St. Marteen – Philipsburg:
• Maho Beach..ein must…Flugzeuge direkt drüber - Fotostopp bei Harold Jack

Martinique: Fort de France - dort legen wir 2x an
• Mit dem Jeep über die Insel – stehen vor dem Schiff • Öffentliche Busse zum Bolata Gardens – nicht Sonn-/Feiertag • In die Stadt Fort de France gut zu Fuß – schöner Blick Kalvarienberg • Le Fois Ilets gibt es Hotels wo man gegen Gebühr baden kann .

Barbados:
• Speightstown –Animal flower Cave – Farley Hill – St. Nicolas Abbey • Bridgetown (unseco ?) – Gun Hill (schöne Aussicht) – Turners Hall Woods (Affen) – Andromeda Gardens – St. Johns Church …. Oder zu Fuß zum Strand

St. Lucia – Castries: Ausflug Costa: per Bus und Catameran in den Süden zu den Pitons

Wenn Du Vorschläge hast - bitte diese übermitteln.

Saluti
Caterina
Zabriskiepoint
am 17.10.2016 22:00
Karibik

Ich bin mit der MSC Poesia unterwegs, das erste Mal mit MSC, bin gespannt. An MSC scheiden sich ja wohl die Geister. Egal - einzig und allein die tolle Traumroute zählt.
Zabriskiepoint
am 17.10.2016 22:19
Barbados

Gib mal im Freitext "Barbados" ein, Threat from 25.06.16.
Zabriskiepoint
am 19.10.2016 10:06
St. Marteen

Maho Beach will ich mir auf jeden Fall ansehen. Weiß jemand, ob man mit einem öffentlichen Bus vom Kreuzfahrthafen dahin fahren kann?
Hans
am 19.10.2016 12:22
Mahoo Beach

Ja es gibt öffentliche Busse.
Es sind Kleinbusse.
Du gehst bis zur 2.Strasse und dort wartest du auf einen Busmit einem Schild Mahoo an der Windschutzscheibe.
Kostet sehr wenig.
Wieviele Dollar weiß ich nicht mehr.
Taxis oder gar vom Schiff weit teurer.
Zurück sind wir auch mit so einem Kleinbus gefahren.
Zabriskiepoint
am 19.10.2016 15:31
Maho Beach

Hans, danke für die Info. Ich habe den Wikipedia-Artikel über die Maho Beach gelesen. Es soll nicht ganz ungefährlich sein da mit den hautnah landenden Flugzeugen. Aber natürlich muss man das gesehen haben.
Hans
am 20.10.2016 17:07
Mahoo Beach

Gefährlich?
Nicht solange du zu nahe am Zaun stehst denn dort spürst du schon die Wärme und vor allem den Windstoss der Triebwerke und da vor allem den aufgewirbelten Sand und den am ehesten in den Augen.
Um die Mittagszeit landet die 747 von KLM auf die viele warten:-)
Aber zumindest einmal sollte man sich das Feeling in der Nähe des Zaunes, dazwischen ist eh noch die Straße geben.
Und natürlich ein Foto stehend am Strand mit einem landendem Flugzeug darüber im Bild.
Und last but not least ein Bier an der Bar mit dem Surfbrett mit den Flugzeiten darauf zu trinken.
Die Stimmung dort war super.
Zabriskiepoint
am 21.10.2016 21:38
Saint Marteen

Mein Plan für St. Marteen steht: Fahrt mit dem Kleinbus zum Maho Beach und - wenn die Zeit reicht - anschließend noch einen gemütlichen Bummel in Philipsburg. Nach dem Zeitplan sind wir von 12.00 Uhr bis 23.00 Uhr auf der Insel. Ich hoffe, dass es nicht so früh dunkel wird. Wenn es um 17.00 Uhr schon zappenduster ist, wäre das ja nicht so schön.
Mia
am 22.10.2016 9:24
Kreuzfahrt Karibik

Hallo Zabriskiepoint,
da wünsche ich Dir viel Spaß auf der Poesia, wir werden mit Mein Schiff die Karibik erkunden.
alfi
am 22.10.2016 14:48
Dunkelheit

Hi,

da es so dicht am Äquator liegt, wird es recht früh dunkel. Ca. 18-19 Uhr. Bei uns war in St. Maarten abends noch Markt vor dem Schiffsanleger, das ging auch bei Dunkelheit noch ganz gut.

LG
alfi

 
zurück