MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Celebrity Millenium Singapur > Hongkong, 01.02.20 bis 15.02.20 - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Iris
am 03.09.2019 19:51
Celebrity Millenium Singapur > Hongkong, 01.02.20 bis 15.02.20

Hallo in die Runde :-)

Nächstes Jahr gehts von Singapur über Vietnam (Phu My, Na Thang, Chan May), Taiwan (Keelung), und Japan (Kagoshima, Naha/Okinawa) nach Hongkong ... hoffe mal stark, die Lage in Hongkong hat sich bis dahin etwas beruhigt... .

Teilweise haben wir bei bei bisherigen Kreuzfahrten selbst etwas vorab organisiert. Für Asien bin ich aber etwas unsicher.
Habt Ihr Tipps / Erfahrungen für diese Route? Ich würde mich freuen :-)

Viele Grüße
Iris
caterina
am 06.09.2019 19:22
Celebrity Millemium

Hallo!

Haben in einem Jahr 2 Asienkreuzfahrten gemacht. War ganz toll. Wenn es Dich interessiert: Ingrid-on-tour.at Südostasienkreuzfahrt und Asienkreuzfahrt. Da sind einige Häfen beschrieben.

Wir kommen auf die Millennium in Hongkong im März.

Schöne KF
Martin
am 09.09.2019 10:20
Hongkong

Für eine individuell geführte Tour in Hongkong kann ich Polly von dasisthongkong.de empfehlen. Absolut top. Nicht ganz billig, aber jeden Cent wert
Matthias
am 09.09.2019 10:48
Saigon,HongKong und Kagoshima

Hallo Iris,
für Saigon können wir www.saigon-stadtfuehrung.de empfehlen, mit denen haben wir 2016 eine Privat-Tour gemacht. Hat alles super geklappt wie beschrieben - bzw. von uns vorgegeben - und am Ende gabs im Cafe von Christian Schink (Betreiber der Seite/Tourcompany) noch ein nettes Gespräch und ein kleines Geschenk.
Die Tour startete und endete in Saigon Innenstadt, denn bei uns (Ovation of the Seas) gab es damals für kleines Geld einen Schiffs-Transfer in die Innenstadt und Abends wieder zurück. Somit lag das "Risiko" der doch etwas längeren Fahrt zwischen Hafen und Innenstadt beim Schiff. Man kann das aber auch komplett als Tour ab/bis Hafen bei o.g. Anbieter buchen.

HongKong hatten wir auf eigene Faust gemacht mit U-Bahn und Hop-On Hop-Off Bus. Hier gab es vom Cruise Terminal aus alle 15min kostenlose Bus-Transfers zu 2 nahe gelegenen U-Bahn Stationen und Shopping Malls.

Japan machen wir dieses Jahr noch auch auf der Millennium - da ist auch Kagoshima dabei. Das werden wir auf eigene Faust machen - hier etwas Lesestoff dazu: www.japan-guide.com/e/e4600.html
Ausflüge in Japan sind - wenn der Transport in Taxi/Kleinbus dabei ist - exorbitant teuer, verglichen mit Vietnam oder Thailand. Mit ein bisschen Einlesen in die Materie und Google Maps & Google Übersetzer sollte das aber mit öffentl. Verkehrsmitteln machbar sein.

Viel Spass.

 
zurück