MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Buffet-Restaurant auf der MSC Poesia - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: MSC Cruises  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Ronny
am 31.08.2013 16:25
Buffet-Restaurant auf der MSC Poesia

Gibt es auf der MSC Poesia ein Buffet-Restaurant wo man auch Abendessen kann?
Wenn ja, wie ist das Angebot/Speisenauswahl dort? Wir waren jetzt schon mit Costa und Aida unterwegs. Da hat es uns auf der Aida vom Essen und dem Speiseangebot besser gefallen. Bevor wir für nächstes Jahr eventuell die MSC Poesia buchen, wollten wir uns hier mal kundig machen. Vielleicht gibt es ja jemanden, der mit diesem Schiff schon unterwegs war? Eine kurze Frage noch zum Getränkepaket Allegrissimo für 23,00 € täglich. Ist das mit dem Ultra All Inklusive von Costa zu 19,50 € vergleichbar? Danke für Antworten.
Dinner
am 02.09.2013 7:05
Abend-Buffet

Abendessen im Buffet-Restaurant ist auf allen MSC-Schiffen problemlos in einem relativ großzügigen Zeitrahmen möglich. Es hat allerdings mehr den Charme einer gehobenen Kantine und ist nicht mit dem vergleichbar was ich aus dem TV als Buffet von den AIDA-Schiffen kenne. Einige Gerichte, die in den Hauptrestaurants angeboten werden stehen am Buffet nicht zur Verfügung, dafür gibt es eine Pizza-, mehr Pasta- sowie Salatauswahl und Obst.
Es kommt halt auf den kulinarischen Anspruch jedes Einzelnen an.

Viele Grüße

Dinner
Utee
am 02.09.2013 10:02
Getränkepakete

Hallo,
wir haben auf jegliches Getränkepaket verzichtet und alle Getränke einzeln gekauft. Die Preise für Getränke sind moderat (Cocktails 6,50 und 6,75, Sparkling Water unter 3 Euro, offene Weine ab 4,50 oder 5 das Glas). Kaltes Wasser mit Eis gibt es kostenlos im Bistro, ebenso einfachen Automatenkaffee. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man zu zweit locker für 46 Euro am Tag Getränke konsumieren kann. Die richtig teuren Getränke sind im Paket auch nicht drin.
Grüße
Utee
Micha
am 02.09.2013 20:03
Getränkepakete

Hallo,
ich würde jeden raten das Getränkepaket Allegrissimo zu buchen. Da kommt schon was zusammen beim Frühstück ein/zwei Cappuccino, frischgepresster Orangensaft, Softdrinks/Cocktails und Eis am Tag, ein Apperetiv vor dem Essen, der Wein oder Bier zum Essen danach die Getränke in den vielen schönen Bars. Also 23,00 € pro Tag bekommt man locker zusammen.
Das Allegissimo ist fast gleich dem Ultra All inkl. von Costa.
Bei unseren drei Kreuzfahrten mit MSC haben wir immer das Allegrissimo gebucht - wir finden es hat sich immer gerechnet, weil man einfach seinen Urlaub genießen kann und nicht hinterher sich über die Mehrkosten beschweren muss.
Viele Grüße
Micha
Utee
am 03.09.2013 13:55
Einstellungssache

Ja, wenn man die vielen Kalorien der Softdrinks und Cocktails nicht scheut und gern alles trinkt bzw. ausprobiert, was sich so anbietet, dann lohnt sich natürlich ein geeignetes Paket. Bei einem Cocktail, ein oder zwei Gläser Wein bzw. Bier und einem Cappuccino höchstens pro Tag ist es aber grenzwertig. Uns macht es halt keinen Spaß, so viele gehaltvolle Sachen zu trinken. Ist halt Einstellungssache.
Viele Grüße
Utee
Ronny
am 03.09.2013 18:20
Costa und MSC Unterschiede?

Danke für die Antworten. Wir sind bis jetzt 3x Costa und 1x Aida gefahren. Bei Costa haben wir auch immer das All Inklusive Paket zu 19,50 € gebucht. Es hat sich gelohnt. Was uns aber an Costa nicht gefallen hat war das Essen. Vor allem die festen Tischzeiten sowie Kleiderempfehlung zum Abendessen. Wir sind eher Buffet-Gänger wie bei Aida oder im Hotel vorhanden. Kann mir jemand berichten der schon beides (Costa und MSC oder sogar noch Aida)gefahren ist. Mit MSC haben wir noch keine Erfahrung. Gibt es einen Unterschied zwischen Costa und MSC?
Kreuzer
am 03.09.2013 19:13
Costa und MSC vom Konzept gleich

Hallo Ronny,

Costa und MSC haben in etwa die gleichen Konzepte.
Abendessen mit festen Tischzeiten; Kleiderempfehlungen zum Abendessen. Tagsüber alles leger.
Morgens und mittags gibt es Buffet oder Restaurant. Buffet am Abend habe ich bei meinen sieben MSC-Reisen nicht erlebt. Vielleicht gibt es das zwischenzeitlich; letzte Reise vor drei Jahren. Ich selbst fahre nicht mehr mit MSC, da die Leistungen aus meiner Sicht nicht mehr stimmen und unsere letzte Kreuzfahrt mit MSC inakzeptabel war. Die Hardware (Schiff und Kabine) ist vollkommen in Ordnung und besser als bei vielen anderen Gesellschaften, Aida eingeschlossen. Das Essen bei MSC hat uns zuletzt gar nicht mehr zugesagt. Das war mal anders. Gerade was wir auf der MSC Sinfonia (unsere letzte Reise mit MSC) erlebt haben, spottet jeder Beschreibung.

Wenn dir das Essen bei Costa nicht so sehr gefallen hat, wird es dir aus meiner Erfahrung bei MSC auch nicht gefallen, es ei denn, die haben Qualität und Auswahl verbessert. Bei der Preisgestaltung glaube ich das nicht.
Satt wird man sicherlich immer und finden wird man auch etwas. Sicher gibt es von Schiff zu Schiff Unterschiede; grundsätzlich würde ich Costa eine bessere Küche als MSC bescheinigen wollen. Buffetliebhaber oder -hasser - Aida ist beim Essen aus meiner Sicht schon besser, von Nudelgerichten und die ein oder andere
Vor - oder Nachspeise einmal abgesehen.

Viel Glück und Spaß bei deinen Planungen.

Ronny
am 03.09.2013 19:36
Costa und MSC Unterschiede?

@Kreuzer, ich habe gehört das MSC seit letztem Jahr ein neues Konzept fährt. Dieses Konzept soll eben Buffet zum Abendessen beinhalten. Vielleicht kann jemand was dazu berichten? (Auswahl/Angebot usw.) Bei Costa gibt es ja nur zwei Sorten Pizza. Die soll es bei MSC noch zusätzlich geben. Wie ist bei MSC die Mischung der Mitreisenden aus Erfahrungswerten? Bei Costa waren das auf unseren letzten beiden Reisen (Februar 12 und 2013) schrecklich viele Italiener und Franzosen und wenige Deutsche. Wobei man den Italienern beim Essen (Frühstück) nicht zuschauen kann. Bei unserer evtl. Reise im Juni 2014 mit MSC soll es nach Norwegen gehen.
Kreuzer
am 03.09.2013 20:06
Costa und MSC Unterschiede

Nochmals hallo,

wie gesagt, meine letzte Reise mit MSC ist drei Jahre her. Eine Änderung zum Abendessen kenne ich persönlich nicht.

Vor kurzem schrieb jemand hier, dass sich Aufteilung der Nationalitäten geändert hat und nicht mehr überwiegend Italiener an Bord sind. Was das Essverhalten der Südeuropäer betrifft, kann ich deinen Satz nachvollziehen. Wir haben auch erlebt, dass beim Abendessen das Besteck nicht genutzt wurde, sondern alles aber auch alles mit den Fingern inkl. Risotto gegessen wurde. Die Kellner, die das ganze Chaos nach dem Essen beseitigen mussten, taten mir wirklich leid.
Das war leider kein Einzelfall.
Es verwundert wirklich, wie sich Italiener auf den italienischen Schiffen verhalten. Auf anderen Schiffen sind sie nämlich sehr angenehme Mitreisende.

Bei Nordtouren ist das Publikum gemischt, meist sind die Deutschen (50%)sogar in Überzahl. Bei meinen Kreuzfahrten in den Norden oder Ostsee mit Costa war es wesentlich ruhiger als bei Fahrten im Mittelmeer. Also keine Großfamilien, die bis in die Morgenstunden ganze Decks unterhalten haben. Deshalb würde ich persönlich keine Mittelmeerkreuzfahrt mehr mit MSC oder Costa machen, bzw. auch keine Kreuzfahrt mit diesen in der Hochsaison.

Bei Nordtouren haben wir Costa als angenehm empfunden. Mit MSC sind wir keine Nordroute gefahren.
Moni
am 03.09.2013 22:08
Essen MSC und Costa

Hallole, sind mit Costa nach Spitzbergen und mit MSC nach Island. Beide Reisen waren super und empfehle ich auch gern weiter. Das Essen war auf beiden Touren sehr lecker - die Auswahl am Abend sehr umfangreich und für jeden Geschmack etwas zu finden. Das Buffetrestaurant war zum Frühstück bei Costa total lecker - das lag aber an dem relativ hohen Franzosenanteil - die Süßstückchen am Morgen waren der Knaller !! Dafür war im Buffetrestaurant bei MSC der Pizzabäcker ein Traum (also die Pizza - obwohl der Bäcker auch ganz nett aussah:-))
Das Publikum war auf beiden Schiffen zu 80% deutschsprachig und auch ein bisschen gehobener - Ursache dafür dürfte halt auch sein dass diese Nordlandtouren in Deutschland beginnen und nicht für einen Spottpreis zu haben sind.

Aber egal- geniesst das Schiff und die Route - sucht Euch die positiven Dinge raus und erfreut euch daran ! Es ist wie bei den Hotels - manches ist gut manches weniger - aber das ist halt Urlaub - sonst kann man ja gleich zuhause bleiben.
Viel Spaß
Grüssle Moni
Dinner
am 05.09.2013 7:41
MSC-Abend-Buffet

Wir waren gerade mit der MSC Magnifica am Nordkap.
Abends gibt es zwei Bedienrestaurants mit je zwei Sitzungen und natürlich das Buffetrestaurant hinten auf dem Pooldeck wie bei MSC üblich.
Die Auswahl am Buffet ist sehr üppig, die Qualität je nach Gericht unterschiedlich und insgesamt eher mäßig (... wir haben´s allerdings nur einmal aus Neugier ausprobiert, ansonsten bevorzugen wir das Bedien-Dinner!) und die Präsentation entspricht der einer gehobenen Kantine.
Das Publikum war lt. Kreuzfahrtdirektorin zu 65 % deutschsprachig.

Ahoi

Dinner
Randolf
am 22.09.2013 20:49
MSC Buffet Konzept

Wir waren im Mai mit der Poesia auf Ostseereise und uns hat das Buffetkonzept
sehr gut gefallen. Alles war sehr schmackhat und bekömmlich. Auch mit Auswahl waren wir zufrieden. Begeistert hat uns die Möglichkeit der Flexibilität.
Im Bedienrestaurant fanden wir die
Speisen eher durchschnittlich, so daß wir
das Buffet fast bevorzugten. Die Ansichten
sind eben verschieden. Das Preis-Leistungs Verhältnis ist wirklich OK
Michaela
am 22.09.2013 21:32
Show Cooking

Auf den grösseren MSC Schiffen wird Show Cooking in den Buffetresturants eingeführt (oder evtl. schon aktuell?). Ich finde die Buffetauswahl sehr gut und schmackhaft, ziehe jedoch das Bedienrestaurant vor, weil es nicht so hektisch zu und her geht.
@kreuzer
Ich habe auf unseren zahlreichen Kreuzfahrten mit italienischen Schiffen noch nie beobachtet, dass südeuropäische Gäste mit den Händen essen!!! Vielleicht kannst Du mir mal schildern, wie das mit dem Risotto möglich war?? Dafür durften wir auf der AIDAsol zuschauen, wie sich zahlreiche deutsche Gäste Brötchen schmieren und belegen, und diese dann in der Handtasche verschwinden lassen. Diese Gäste taten mir sehr leid. Sie dachten wohl, dass demnächst eine Hungersnot ausbricht oder einfach nach dem Motto leben "Geiz ist geil"!

 
zurück

ähnliche Beiträge zur Reederei MSC Cruises
Kabine 8187 - Preziosa
RollCall 19.05.13 MSC Preziosa WMM - Preziosa
Vom 19.5. auf der Preziosa, wer noch? - Preziosa
Mitfahrgelegenheit 7.04.13 Genua - Preziosa
Onboard Radio berichtet über MSC Preziosa - Preziosa
Strand - Preziosa
Bekleidungsorschrift Kinder Abendessen - Preziosa
Messina - Ätna - Messina - Preziosa
Ausflüge - Preziosa
Mittelmeer vom 3.5.-10.5.2013 ab Barcelona - Preziosa
MSC club Black card upgrade - Divina
Route 21.12.2013-04.01.2014 - Divina
Wer kommt mit: Karibik vom 22.02.2014 - 08.03.2012 - Divina
Wer ist noch dabei ? MSC Divina 6.4 -13.4.13 östliches Mittemeer - Divina
Östl. Mittelmeer MSC Divina - Divina