MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SA 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
Impressionen

Ausflüge Norwegen, Fjorde Spitzbergen und Nordkap - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
sissileon
am 16.05.2017 8:06
Ausflüge Norwegen, Fjorde Spitzbergen und Nordkap

Hallo ihr Kreuzfahrer,
Wir haben Anfang Juli eine Kreuzfahrt mit Fjorden, Nordkap und Spitzbergen gebucht. Wer kann mir etwas zu den Ausflügen sagen. Welche sind empfehlenswert?
Sollte man über das Schiff buchen oder kann man auch an Land buchen?

Herzliche Grüße

Sissileon
Kai Müller
am 17.05.2017 8:24
AUSFLÜGE NORWEGEN, FJORDE SPITZBERGEN UND NORDKAP - FORUM - KREUZFAHRTEN.DE

Hallo Sissileon,

schau mal bitte hier im Forum ich habe dort zahlreiche Infos zu Tromsø - Honningsvåg (Nordkapp) und Longyearbyen eingestellt. https://www.auf-eigene-faust.de/wcf/
Kai Müller
am 19.05.2017 9:32
Infos vom Guide

Hallo,

ich kann mit aktuellen Infos dienen und helfe Euch gern bei euren Fragen. Ich habe selber als Guide gearbeitet und lebe jetzt in Svalbard / Spitzbergen.

Gruss Kai

office at kmphoto-expeditions.com
[email protected]
am 25.05.2017 11:12
Kleiderwahl

hallo Ihr Lieben,

ich fahre im Juli mit der MSC Preziosa Kreuzfahrt Nordkap/Spitzbergen.
Was muss ich unbedingt mit in den Koffer tun.
Wie ist das Wetter dort um diese Zeit.
Muss es abends beim Essen immer eine Jacke sein oder reicht eine Bluse wegen
der Temperaturen.
Gruß B
Huragan
am 25.05.2017 12:08
Norwegen

Wie das Wetter in Norwegen aktuell ist und ein paar Tagen sein wird kann man am besten auf den Seiten der norwegischen Wetterdienste verfolgen oder bei youtube über Live-Kameras in den jeweiligen Häfen.Alleine in Trömso gibt es mehrere solche Kameras,wo man sich live angucken kann wie das Wetter aktuell ist .
Ich habe es immer in den Häfen (z.B.Geiranger)über WiFi für die nächsten Tage geschaut,weil Internet auf den Schiffen sehr teuer ist.
Ansonsten Regenkleidung und warmer Pulli drunter besser als Winterjacken,wenn man dort im Sommer reist.das Wetter zwischen Südnorwegen und Spitzbergen ist ja immer unterschiedlich(es sind ja Tausende Kilometer dazwischen),aber Minusgrade wirst du im Juli nicht antreffen.
Moni
am 26.05.2017 6:50
Klamotten Norwegen /Spitzbefrgen

Hallo Barbara, haben diese Tour auch ich im Juli gemacht. Sehr hilfreich war meine Windjacke mit eingeknöpftem Fleece, Mütze, Schal und Handschuhe. Dann in der Zwiebeltechnik eingepackt, hat prima funktioniert. Das Wetter war übrigens die ganze Zeit über supergut: in Spitzbergen kalt 5 Grad mit Sonne und strahlend blauer Himmel, der Seetag war total vernebelt und regnerisch, dannn wiederum in Bergen war es so warm, dass ich mir noch ein T-Shirt gekauft habe.
Du solltest aber unbedingt ein Fernglas mitnehmen: du siehst mit Glück Eisbären, und Wale. Ausflüge haben wir im Voraus schon online gebucht; gut so, da auf dem Schiff teilweise keine Möglichkeit mehr war, Ausflüge nachzubuchen. Auch vor Ort war dann nichts mehr zu bekommen (Z.B. in Geiranger und am Nordkap), da wir gleichzeitig mit 2 anderen Schiffen angelegt haben; irgendwann hat der Ort halt auch keine Fremdenführer, Busse und Taxis mehr!:-( Auf unserem Schiff gab es da bei einigen ziemlich lange Gesichter:-(
Freu dich, es wird eine schöne Tour
Gruss Moni

 
zurück