MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Östliches Mittelmeer Ende Mai 2016 - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Jackie7
am 30.03.2016 19:49
Östliches Mittelmeer Ende Mai 2016

Ich werde Ende Mai mit der Costa Deliziosa das östliche Mittelmeer bereisen. Die Route ist: Venedig, Bari, Korfu-Stadt, Mykonos, Santorin, Dubrovnik, Venedig. Kann mir jemand sagen, wie weit die jeweiligen Häfen von der jeweiligen Innenstadt entfernt sind bzw. wie man da am besten und am günstigsten hinkommt? Lohnt es sich, von Costa angebotene Ausflüge zu machen?
caterina
am 31.03.2016 9:41
ÖMM

Kann für einige Häfen Info geben:
Korfu-Stadt: gibt es einen Shuttlebus von Costa in die Stadt. Haltestelle ist beim Eingang in die Alte Festung. Von dort aus schöner Bummel durch die Stadt möglich oder ein Taxi von zu Hause aus bestellen (braucht man sich dann beim Hafenausgang nicht anstellen) und eine schöne Rundfahrt machen.
Mykonos: gibt es auch einen Shuttlebus und dann alles zu Fuß sehr nett.
Santorin: Tenderboot und dann mit der Gondelbahn nach Feira.
Dubrovnik: entweder den Shuttlebus von Kruz nach Dubrovnik machen (zu Fuß zu weit) oder ein Taxi nehmen - nicht teuer. Dann alles zu Fuß - wunderschön.
Bari: da weiß ich nicht die Entfernung, denn wir sind mit dem Taxi nach Matera (Höhlenwohnungen 1. Weltkulturerbe) gefahren.
Venedig: bist Du schon einen Tag früher da?
Saluti
Caterina

Kreuzer
am 31.03.2016 20:45
ÖMM

Hallo Jackie,

der Hafen von Bari liegt direkt an der Stadt. Zu Fuß bist du in 10 Minuten in der Alt-Stadt.

Gebe doch einfach deine Ziele in den Freitext ein. Da wirst du etliche Beiträge zu deinen Zielen finden.

LG Kreuzer
Cruise-Sisters
am 01.04.2016 18:58
Kreuzfahrttipps

Hi Jackie,

das ist eine super tolle Route! Die Reise wird bestimmt toll.

Über Venedig findest du viel auf unserem Kreuzfahrtblog. Gib dazu einfach "Cruise-Sisters" bei google ein.

In Bari haben wir bereits 2 Mal Ausflüge gemacht: Ein Mal nach Alberobello und ein Mal nach Matera. Beides war ganz toll. Beides haben wir über einen Schiffsausflug mit dem Bus bereist, weil es ziemlich weit weg ist. Die Führungen waren sehr interessant. Man kann aber auch zu Fuß in die Stadt Bari gehen.

In Korfu kann man den Bus Nummer 15 (1,70 Euro) zur Altstadt nehmen. Wir sind dann durch die Stadt bis zur Parkanlage vor dem Übergang zur alten Festung gegangen und dann am asiatischen Museum entlang und außen am Meer zurück zum Platz, wo der Bus abfährt. Wir hatten nur wenige Stunden und konnten uns daher nur einen Überblick verschaffen.

In Santorini kommt man am alten Hafen mit den Tenderbooten an. Von dort kann man die Seilbahn nach oben nehmen. Oben ist man in Fira und kann dort bummeln. Wir haben von dort einen Bus nach Oia genommen, was auch sehr nett war. Dort genießt man den typischen Blick mit weißen Gebäuden und blauen Kuppeldächern aufs Meer.

Für Dubrovnik können wir dir mitteilen, dass du dort einfach den öffentlichen Bus zur Altstadt nehmen kannst. Die meisten Schiffe liegen am Hafen Gruz. Wenn du das Schiff verlässt, geh einfach zur Straße und dann müsste auf der rechten Seite eine Bushaltestelle sein. Die Busse 1A, 1B, 1C and 3 fahren bis nach Pile (Platz direkt an der Stadtmauer der Altstadt) . Kostet ca. 15 Kuna (2 Euro) und von dort kann man die wunderschöne Altstadt erkunden. Ein Spaziergang über die Stadtmauer ist absolut zu empfehlen! Auf dem Rückweg könnt ihr zu dem großen Supermarkt (Super Konzum). Dort kann man noch ein paar Spezialitäten einkaufen und mitnehmen.

Gute Reise!

Liebe Grüße
Juliet und Janice
Red555
am 13.04.2016 14:40
selbst ist die Frau

Das meiste ist schon beantwortet. Die angebotenen Ausflüge die man im Vorfeld buchen kann sind in der Regel, teuer. Ob zu teuer kommt immer darauf an. wer viel Wissenswertes erfahren möchte kann diese Angebote ruhig wählen.
Meine Erfahrungen sind das ich bei Unternehmungen auf eigene Faust nicht soviel erfahren kann, als wenn man einen Führer hat. Ob das allerdings besser oder schlechter ist hängt von Euch und Eurem Geldbeutel ab.
Mein Tip die erste angebotene Tour vom Schiff aus buchen und danach von Fall zu Fall selbst entscheiden. Denn man kann normalerweise immer noch nachträglich mitmachen, wenn man sich erst auf der Schiffstour befindet.
Norbert
am 13.04.2016 14:57
Santorini

Hi Jackie 7,

ein Tipp noch zu Santorini. Es wird getendert, dann geht es mit der Seilbahn nach oben und auch wieder zurück.

Bei unserem letzten Besuch dort vor einigen Jahren kam ich auf die glorreiche Idee, statt der Seilbahn zu Fuß nach unten zu gehen. Mach das bloß nicht!!!
Die schmale Straße wird vor allem von Maultieren benutzt, die Touristen nach oben wie auch nach unten bringen. Die Straße ist daher komplett "gedüngt". Ich bin fast erstunken! Also: Seilbahn nach oben wie auch nach unten nehmen, schön brav Ticket kaufen und damit dem Gestank aus dem Weg gehen!

 
zurück