MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Östliches Mittelmeer - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Heidi75
am 30.11.2015 15:49
Östliches Mittelmeer

Hallo.
Wir wollen im Mai das östliche Mittelmeer bereisen. Kann mir jemand Ausflugtipps zu Kotor (Montenegro), Argostoli (Kefalonia) und Kerkyra (Korfu) geben? Kotor soll ja ne schöne Altstadt zum bummeln haben.
Vielen Dank schon mal im voraus.
caterina
am 30.11.2015 16:29
Östliches Mittelmeer

Hallo Heidi,

wir haben die Tour im Oktober gemacht.
Kotor: vom Schiff runter und du stehst schon mit einem Fuß in der Altstadt. Schon zum bummeln. Wir hatten nur einen halben Tag Zeit gehabt. Wenn du aber einen ganzen Tag Zeit hast, dann ev. mit dem Boot zu den Inseln oder in die nähere Umgebung fahren.
In Argostoli haben wir mit dem Taxi - haben wir schon von zu Hause aus reserviert - eine 4 stündige sehr nette Inselrundfahrt gemacht.
Korfu - entweder mit dem Shuttlebus in die Altstadt oder mit dem Taxi eine Inselrundfahrt machen.

Wenn du noch Fragen hast, bitte melden.

Liebe Grüße
Caterina
Heidi75
am 01.12.2015 16:41
@caterina

Danke für die Tipps. Bei wem habt ihr das Taxi in Argostoli von zu Hause reserviert. Gibt es eine Internetseite oder -Adresse? Was bezahlt man ungefähr für eine Taxirundfahrt, dass ich weiss wegen vorab verhandeln.
Viele Grüße Heidi
caterina
am 01.12.2015 20:31
kefalonia

Hallo anbei das Offert. Pro Taxi € 100,--.

Liebe Grüße
Ingrid

Will do sightseeing !

Mostly you will go up and down mountains and around the coast line.
Where ever you will look will be picturesque.
I suggest to start your tour visiting the
Robola winery.
Sample the wines free of charge and make personal purchases, if desired.
Continue to the famous Convent of St Gerasimos, which protects the casket of the patron Saint of Kefalonia.


Then drive to visit the Drogarati cave and the Melissani cave. Drogarati is filled with stalagmites and stalactites and lies deep in the ground (many steps to descend and ascend!) Melissani contains a crystal clear blue lake that glints in shafts of sunlight through the open roof, and here you can be rowed around the lake by a boatman.

Drive through delightful port of Agia Efimia and stop at the Roman villa.
Then drive to Myrtos and look down on spectacular beach of great natural beauty with Assos in the distance a spectacular peninsula of great natural beauty.

Return to Argostoli by the spectacular coastal road, with a glimpse of Agia Kyriaki beach on the way.
Kindest regards


Constantinos Aravantinos


Caesars limousine
The magic carpet transport...
E mail: [email protected]
Tel-sms: 30 6947 846 736
Fax: 30 2671 042 464
www.kefalonia-taxi.gr
Kefalonia int airport
Pc 28 100
Kefalonia
Hellas
Heidi75
am 10.02.2016 11:58
Kefalonia

@caterina
Weisst du noch ob am Hafen Taxis für Inseltouren rumstanden?
Habe bei caesars Limousine nachgefragt und 400 euro pro Taxis für die gleiche tour (4 Personen) finde ich zu zuviel.
Vielen Dank schon mal.
caterina
am 10.02.2016 14:10
kefalonia

Hallo Heidi, weiß ich leider nicht, da unsere Taxifahrer gleich beim Ausgang standen und unser Namensschild in der Hand hatten. Da habe ich auf andere Taxis nicht geachtet und war froh, dass es mit der Reservierung von zu Hause aus geklappt hat.

Liebe Grüße
Cruise-Sisters
am 25.03.2016 15:25
Tipps östliches Mittelmeer

Hallo Heidi,

also in Kotor kannst du dich einfach zu Fuß durch die Stadt bewegen. Das Schiff hält direkt vor der Stadtmauer und du bist in wenigen Minuten in der wunderschönen Altstadt. Dort kann man gemütlich bummeln und Café trinken.

Wenn ihr gut zu Fuß seid und einen unfassbaren Blick genießen wollt, könnt ihr auch durch die Altstadt in Richtung des Berges gehen. Dort befindet sich ein Weg, um den Berg zu erklimmen. Man muss allerdings "Eintritt" zahlen. Oben kann man die Festung San Giovanni besichtigen und hat einen atemberaubenden Blick über Kotor, die Altstadt, die Berge und das Kreuzfahrtschiff. Allerdings ist der Weg SEHR uneben und man sollte unbedingt Wasser dabei haben. Wir waren auch im Mai dort und haben uns einen unheimlichen Sonnenbrand beim Hochgehen eingefangen.

In Kotor kann man den Bus Nummer 15 (1,70 Euro) zur Altstadt nehmen. Wir sind dann durch die Stadt bis zur Parkanlage vor dem Übergang zur alten Festung gegangen und dann am asiatischen Museum entlang und außen am Meer zurück zum Platz, wo der Bus abfährt. Wir hatten nur wenige Stunden und konnten uns daher nur einen Überblick verschaffen.

Falls du für die nächste Kreuzfahrt noch mehr Tipps suchst, schau doch mal auf unserem Kreuzfahrt-Blog vorbei! Gib einfach "Cruise-Sisters" bei google ein und schon wirst du fündig! :) Wir haben dort auch eine Kreuzfahrt-Packliste, die eventuell nützlich sein könnte!

Liebe Grüße und eine schöne Reise!
Juliet und Janice
Heidi75
am 28.03.2016 13:15
cruise-sisters

Tut mir leid aber ich kann auf eurer Seite nichts über Kotor, Korfu oder Athen lesen, sowie Gran Canaria , la Gomera, Marokko würde mich interessieren. Fehlen diese Artikel oder liegt es an meinem Tablet?
Cruise-Sisters
am 28.03.2016 16:59
Beiträge

Hallo Heidi,

zu Athen und Marokko gibt es 3 Einträge. Zu Marokko findest du unter Kanarische Inseln > Mein Schiff 4 zwei Beiträge mit Agadir. Du kannst auch einfach "Marokko" oder "Athen" in die Suche eingeben. Zu La Gomera gibt es diese Woche noch einen Beitrag. Zu Korfu und Kotor haben wir noch keine Beiträge, kommen aber noch im April bei unserer Route östliches Mittelmeer > MSC Musica :)


 
zurück