Cookie Accept
Our website uses cookies

This website uses own cookies and third party cookies to guarantee you the best possible browsing experience and to send individual advertising messages. Data protection.

OK
MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9:00-18:00)
Foreign countries: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Reviews of our customers regarding the ship DOURO CRUISER

MS Douro Cruiser
zu den Reisen mit der DOURO CRUISER

Overall rating

57 %
4.1 / 5 (23)

Rating of the categories

  • 4.4/ 5Travel route
  • 4.1/ 5Ship
  • 4.1/ 5Cabin
  • 4.2/ 5Restaurant / food
  • 2.7/ 5Entertainment / Sports / Wellness
  • 4.4/ 5Service on board

Customer reviews:

    • Ihre Reiseroute
      4.6 / 5
    • Landausflüge
      4.0 / 5
    • Wetter
      4.4 / 5
      • Johannes
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Die Kreuzfahrt war sehr gut, aber........was uns sehr gestört hat war, das man jede Kleinigkeit an Bord extra bezahlen mußte, sogar das Wasser in der Kabine. Obwohl der Reisepreis von 1.400 € nicht gerade billig war." continue reading...
      • Karlheinz
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Eine Reise durch eine beeindruckende Landschaft. Die Landausflüge waren alle hervorragend organisiert, unser Reiseleiter (Paolo) sehr kompetent und umsichtig. Der insgesamt positive Eindruck unserer Reise wurde durch das sehr gute Wetter begünstigt." continue reading...
      • Rolf
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "War schön und gut ausgesucht " continue reading...
      • Jürg
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Reiseroute ok, etwas unschön dass das Schiff Porto während dem Mittagessen verlässt und bei der Rückkehr ohne die Teilnehmer des Guimaraes-Ausflugs ( evtl. weitere) in die Stadt zurückkehrt. Landausflüge: sehr umfassendes Programm. Unschön dass die Ausflüge portionenweise verkauft werden - u.a. Salamanca, Guimaraes - können erst auf dem Schiff gebucht (und bezahlt) werden. Darf der Gesamtpreis bei der Buchung nicht zu teuer erscheinen?" continue reading...
      • Verena
      • Age group: 60-65
      "Sehr schöne Landschaft. Für die Urlauber, die keinen Ausflug mitgemacht haben, war es sehr langweilig. Das Schiff ist an sehr einsamen Orten vor Anker gegangen. " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Zustand des Schiffes
      3.9 / 5
    • Sauberkeit
      4.4 / 5
      • Karlheinz
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Das Schiff ist etwas in die Jahre gekommen. Gewöhnungsbedürftig ist das Restaurant, das sich im "Keller" (Unterdeck) des Schiffes befindet. Während der Mahlzeiten hat man leider nur eingeschränkte Ausblicke nach draußen (z.B. schade beim Auslaufen aus Porto/Gaia)" continue reading...
      • Rolf
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Total in Ordnung. " continue reading...
      • Jürg
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Schiff ist schon etwas angejahrt, Zustand aber ok. Der Speiseraum könnte etwas freundlicher (v.a. heller) gestaltet werden, es ist ja doch ein etwas dunkles Loch." continue reading...
      • Gerd
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "altes Schiff, man merkt ihm die Jahre an (ca 25). Renovierungen dringend nötig, Reparaturen am Pool-Einstieg lebenssgefährlich. Sockelleisten in den Fluren lose oder defekt, Flurteppiche fleckig und abgenutzt. Lüftungen auf dem Sonnendeck laut und nicht ohne Gerüche." continue reading...
      • Verena
      • Age group: 60-65
      "Das Sonnendeck wurde meistens in Vergessenheit geraten. Bei Regen bemühte sich keiner, die Auflagen von den Stühlen und Liegen einzusammeln, so dass man diese danach vor Nässe nicht nutzen konnte." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Kabinenausstattung
      3.9 / 5
    • Platzangebot
      3.3 / 5
    • Sauberkeit
      4.4 / 5
    • Kabinenpersonal
      4.7 / 5
      • Karlheinz
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Unsere Balkonkabine lag ziemlich in der Schiffsmitte. Das Platzangebot ist nicht üppig, aber völlig ausreichend.Die Koffer haben wir unter den Betten verstaut. Die Flecken auf dem Teppichboden haben das durchweg positive Bild etwas gestört. " continue reading...
      • Rolf
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Lage ganz am Ende des Schiffes, aber die Treppe daneben war nur Notausgang. Etwas eng, wenn einer am Schreibtisch saß konnte der andere nicht auf die Terrasse" continue reading...
      • Jürg
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "V.a. die Dusche ist etwas einfach ausgeführt. Der \"Schreibtischstuhl\" im Zimmer ist definitiv alt und sieht verbraucht aus. Kabinenpersonal sehr aufmerksam, freundlich uns effizient." continue reading...
      • Gerd
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Durch die Abtrennung des Balkons unzureichendes Platzangebot in der Kabine. Mußten Koffer auf dem Bankon abstellen. Schlecht zu regelnde Klimaanlage.Besonders: Balkon war in der Regel nicht benutzbar, da unter uns in der Außenwand der Abluftventilator von morgens 6 bis abends 21.30 Uhr lief und unangenehme Essensgerüche und teilweise Fäkaliengeruch auf unseren Balkon und auch in die Kabine drang. Das erhaltene UPDATE für Kabine 310 war ein DOWNGRADE auf das wir gerne verzichtet hätten. Niemand hat uns auf dieses riesige Manko aufmerksam gemacht. Das hat zur Folge, daß wir mit diesem Schiff nie wieder fahren werden. " continue reading...
      • Verena
      • Age group: 60-65
      "Sehr kleine Kabine. Wenig Stauraum. Die Griffe von den paar Schubkästen müssten gewechselt werden, da man sie nicht richtig fassen kann." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Speisen und Getränke
      4.1 / 5
    • Angebotsvielfalt
      4.0 / 5
    • Personal
      4.7 / 5
      • Johannes
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Fehlte ein passendes Getränk" continue reading...
      • Karlheinz
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Das Angebot an Speisen -teils als Menue serviert, teils in Buffetform- war abwechslungsreich und qualitativ gut. Die Beratung über passende Weine gestaltete sich etwas schwierig, da der Kellner nur portugiesisch und kaum englisch sprach. " continue reading...
      • Rolf
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "War sehr vielseitig. Selten haben wir so gutes Essen erlebt. Frisch, abwechslungsreich, mal typisch lokal, mal international. Für jeden Geschmack etwas. Ausgezeichnete Getránke" continue reading...
      • Jürg
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Wir haben /- sämtliche Essen im Restaurant eingenommen. Personal sehr engagiert, freundlich und immer hilfsbereit - hat uns sehr beeindruckt. Speisen generell auf einem sehr hohen Niveau, insbesondere das jeweils reichhaltige Buffet das auch immer laufend auf den Stand gebracht wurde (vgl. Personal). Etwas gewagt die Tournedos (u.ä.) bei der Anzahl Leute - kurz gegartes Rindfleisch ist dann kaum mehr \"auf dem Punkt\" wenns serviert wird." continue reading...
      • Verena
      • Age group: 60-65
      "Das Gala-Dinner war ein Witz." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Showprogramm
      3.1 / 5
    • Poolbereich
      2.1 / 5
    • Sportangebote
      1.0 / 5
    • Wellnessangebote
      1.0 / 5
    • Angebotsvielfalt allgemein
      3.0 / 5
      • Karlheinz
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Außer einem portugiesischen Abend kann das "Unterhaltungsprogramm", das sich u.a. als Verkaufsveranstaltung für Nicko-Flusskreuzfahrten zeigte, vernachlässigt werden." continue reading...
      • Rolf
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Angebot war wenig, aber mehr war auch nicht nötig. Folkloreabend sehr schön. Was uns allerdings wunderte ist warum das Gespräch über andere Flussfahrten wegen zu wenigen Besuchern gestrichen wurde. Hätte eigentlich auch bei 4-5 Personen gemacht werden können, weil ja nicht mit Zusatzkosten ." continue reading...
      • Jürg
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Wir erwarten auf einer solche Reise kein grosses Unterhaltungsangebot, zusammen mit den Ausflügen ist die \"Kreuzfahrt\" Angebot genug. Die Veranstaltungen in der Lobby waren etwas gesucht und nicht unbedingt Top-Qualität. Ausnahme die Verkostung des Vintage-Ports - die passt natürlich gut zurDouro-Fahrt (etwas weniger Brimborium bei der Flaschenöffnung wäre auch nich schlecht)." continue reading...
      • Gerd
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Defekte Einstiegsleiter in den Pool." continue reading...
      • Verena
      • Age group: 60-65
      "Eine Crew-Show wäre toll gewesen. (Haben wir bis jetzt auf jedem Schiff erlebt)" continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Rezeption
      4.3 / 5
    • Check-In/Check-Out
      4.5 / 5
      • Karlheinz
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Der Service an der Rezeption verlief routiniert, sofern allerdings Nachfragen oder Wünsche vorgetragen wurden, wurde es kompliziert, da das Personal kaum deutsch sprach. Gerade an einer so exponierten Stelle ist das u.E. von einem deutschen VeranstALTER nicht hinnehmbar. Der "Hoteldirektor" tauchte nur selten auf, er "verschanzte" sich meist hinter seinem Schreibtisch im Unterdeck. Die Kreuzfahrtleiterin informierte nur recht wenig über das, was an Land vorbeizog, die Tagesprogramme waren teilweise erst nach zweimaligem Lesen verständlich (ging nicht nur uns so). " continue reading...
      • Jürg
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Der Eindruck der Rezeption war etwas zwiespältig: die Chefin dort (habe keinen Namen memoriert) war absolut kompetent, stets auf dem Stand und sehr fix. Ihrer Gehilfinnen waren nicht immer auf der Höhe der Aufgabe und sprachen auch kein Deutsch (für uns soweit ok, sie machten es einem aber fast zum Vorwurft dass man sie überhaupt deutsch ansprach)." continue reading...
      • Verena
      • Age group: 60-65
      "Die Damen etwas lustlos und phlegmatisch. " continue reading...
      • Renate
      • Age group: 60-65
      "Das war in Ordnung" continue reading...
      • Friedrich
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "leider fast das ganze Personal nur englischsprachig bis auf Leiter des Restaurant, Reiseleiter " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Abwicklung Ihrer Buchung
      4.5 / 5
    • Servicequalität
      4.6 / 5
    • Freundlichkeit
      4.7 / 5
    • Infos und Tipps zur Reise
      4.0 / 5
    • Erreichbarkeit
      4.6 / 5
      • Karlheinz
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Unkomplizierte Abwicklung der Buchung und eines Teilstornos (Mietwagen). Da unsere Anreise wegen eines privaten Vorprogramms nicht in das An-/Abreise"-Schema" von nicko passte, hat Frau Dittmar die erforderlichen Buchungen problemlos erledigt. Vielen Dank dafür. " continue reading...
      • Rolf
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Waren immer hilfsbereit, sogar am Wochenende. Alles per Internet gemacht." continue reading...
      • Jürg
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Generell: Die Fahrt war von A-Z top organisiert und durchgeführt, inkl. die Ausflüge. Die Leitung an Bord (Martina Huss) hat da sicher einen sehr guten Job gemacht. Aergerlich 2 Punkte: 1. Trinkgeld: dass Sie uns derart penetrant (zwar \"unverbindlich\") auf die zu entrichtenden Trinkgelder aufmerksam machen legt den Schluss nahe dass diese einen integrierenden Bestandteil des Lohns der Belegschaft bilden - ist nicht so sympatisch und macht einen schäbigen Eindruck. 2. Die Zahlung der Auslagen für zusätzliche Ausflüge während der Fahrt ist unsinnig (viele und lange Unterbrüche beim Internet) - die Borcrew wickelt ihre Zahlungen (für Getränke etc.) in Porto sehr viel zügiger ab. Die Infos zur Reise waren etwas knapp bzw. spät (speziell: Info dass Salamanca überhaupt auf dem Radar ist)." continue reading...
      • Margrit
      • Age group: 70+
      "Meine Reklamation nach der Rückkehr wurde nicht entgegengenommen, sondern lediglich an Nicko-Cruises verwiesen" continue reading...
      • Renate
      • Age group: 60-65
      "Generell: 1. ich finde die zwanghafte Platzierung bei Nicko nicht gut, das habe ich letztes Jahr auf der Arosa-Luna besser erlebt, da konnte man sich spontan mit sympathischen Mitreisenden zusammensetzen. 2. Dass beide Kabinenbewohner jeweils das Getränkepaket nehmen müssen, finde ich auch nicht gut 3. Für das WLAN pro Tag 9 Euro zu verlangen (für die Woche waren das 25 Euro) finde ich in diesen Zeiten eine Unverschämtheit, auch das war auf der Arosa frei." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen