Cookie Accept
Our website uses cookies

This website uses own cookies and third party cookies to guarantee you the best possible browsing experience and to send individual advertising messages. Data protection.

OK
MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9:00-18:00)
Foreign countries: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Reviews of our customers regarding the ship MS Infante Don Henrique

MS Infante Don Henrique
zu den Reisen mit der MS Infante Don Henrique

Overall rating

100 %
4.3 / 5 (5)

Rating of the categories

  • 3.8/ 5Travel route
  • 4.8/ 5Ship
  • 4.5/ 5Cabin
  • 4.3/ 5Restaurant / food
  • 3.2/ 5Entertainment / Sports / Wellness
  • 5.0/ 5Service on board

Customer reviews:

    • Ihre Reiseroute
      4.4 / 5
    • Landausflüge
      4.0 / 5
    • Wetter
      3.0 / 5
      • Peter
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Die Landausflüge waren gut organisiert und die Reiseleiter sehr kompetent. Preis-Leistungsverhältnis in keinem guten Verhältnis. Die Ausflüge etwas überteuert.. " continue reading...
      • Christine
      • Age group: 55-60
      "Es war eine relativ kurze Reiseroute aber landschaftlich sehr schön. Die Ausflüge waren sehr gut organisiert, leider war das Wetter nicht so schön." continue reading...
      • Renate-Maria
      • Age group: 70+
      • Traveled as Single
      "Ich hatte mich über die Route informiert.Sie entsprach meinen Erwartungen. Bis auf die "route du vin" waren alle Landausflüge so wie ich sie mir vorgestellt hatte." continue reading...
      • Petra
      • Age group: 45-50 Jahre
      • Traveled as Paar
      "Die Reiseroute ist einfach phantastisch. Ich wohne selbst in einem Weinanbaugebiet und habe über 40 Jahre an der Mosel gewohnt und bin dadurch sehr verwöhnt. Aber ich muss neidlos zugestehen, dass der Douro die Mosel noch toppt. Es ist schwer zu beschreiben; man muss es einfach gesehen haben. Für Naturliebhaber ein Muss und für Leute die auch nach das Stadtleben, Sithtseeing und meinetwegen auch noch Schuhe kaufen müssen -lol- ist es auch ein Paradies. Porto gefällt mir viel besser als Lissabon. Wer - wie ich - von Lissabon etwas enttäuscht war, sollte unbedingt ein paar Tage in Porto verbringen. Wir empfehlen unbedingt die Reise zu verlängern und so noch ein paar Tage mit dem Mietwagen und unbedingt mit dem Zug (sonntags auch mit dem Dampfzug; wenn der nicht gerade streikt grrrrr.) im Dourotal zu verbringen. So kann man die gesamte Fahrt auch auf dem Schiff verbringen und versäumt nicht, die sehr interessanten Schleusen und die tolle Landschaft. Denn während der Landauflüge (Ausnahme: Salamanca) fährt das Schiff immer weiter und die Ausflugsgäste \"verpassen\" diesen Teil der Flusskreuzfahrt, was ich persönlich schade finde. Auch Porto hat eindeutig mehr verdient als eine Stipvisite von 1,5 Tagen. Da kann man gut 3-4 Tage verbringen, bis man alles gesehen hat. Wir sind froh, dass wir aus 1 Woche Fluss-Kreuzfahrt 2 Wochen Nordportugal gemacht haben. " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Zustand des Schiffes
      4.8 / 5
    • Sauberkeit
      4.8 / 5
    • Das Schiff allgemein
      5.0 / 5
      • Peter
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Das Schiff ist für sein ALTER gut gewartet" continue reading...
      • Christine
      • Age group: 55-60
      "War perfekt." continue reading...
      • Renate-Maria
      • Age group: 70+
      • Traveled as Single
      "Das Schiff ist ein wunderbar gemütliches Flussschiff, weil es durch seine Größe voll dem Anspruch einer Flussfahrt entspricht." continue reading...
      • Petra
      • Age group: 45-50 Jahre
      • Traveled as Paar
      "Das Schiff ist mit allem Komfort ausgestattet: Das Sonnendeck hat ein großes Sonnendach, dass bei Schleusen automatisch abgesenkt wird. So können die Gäste - wenn auch manchmal bückend - auf Deck bleiben bei der Durchfahrt von Schleusen und den vielen - teilweise sehr niedrigen - Brücken. Auch die Bar ist sehr elegant ausgestattet mit großen Panoramafenstern. Die Preise in der Bar sind angemessen. " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Kabinenausstattung
      4.5 / 5
    • Platzangebot
      3.8 / 5
    • Sauberkeit
      4.8 / 5
    • Kabinenpersonal
      5.0 / 5
    • Die Kabine allgemein
      4.0 / 5
      • Peter
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Die Kabine ist ziemlich eng, also es ist wenig Platz vorhanden. Das Wetter war sehr gut, so ist der Aufenthalt in der Kabine auf ein Minimum beschränkt." continue reading...
      • Christine
      • Age group: 55-60
      "Das Kabinenpersonal war sehr freundlich." continue reading...
      • Renate-Maria
      • Age group: 70+
      • Traveled as Single
      "Alles entsprach meiner vollsten Zufriedenheit." continue reading...
      • Petra
      • Age group: 45-50 Jahre
      • Traveled as Paar
      "Die Kabinen sind sehr eng und klein und das soll ja auch so sein, aber die Duschen sind schon besonders eng bemessen. Schade dass es keine Kabinen mit Balkonen gibt, aber auch die großen Panoramafenster - zum öffnen! - sind sehr schön. Dass durch die Panoramafenster keine Nachttische möglich sind, kann ich allerdings nicht nachvollziehen. M.E. wäre wenigstens Platz gewesen für eine kleine Ablagefläche neben dem Bett. " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Speisen und Getränke
      4.2 / 5
    • Angebotsvielfalt
      3.8 / 5
    • Personal
      5.0 / 5
      • Peter
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Frisches Obst und hauptsächlich frisches Gemüse war ziemlich begrenzt. " continue reading...
      • Christine
      • Age group: 55-60
      "Es gab keine Auswahl, Mittags und Abends immer ein Dreigang Menu. Das Essen war aber sehr gut." continue reading...
      • Renate-Maria
      • Age group: 70+
      • Traveled as Single
      "An unserem Tisch saß eine Passagierin, die eine komplizierte Diät brauchte. Man hat sich ihrer vorbildlich angenommen." continue reading...
      • Petra
      • Age group: 45-50 Jahre
      • Traveled as Paar
      "Das Essen war uns nicht typisch genug. z.B. Rosenkohl ist ein typ. Wintergericht. Paella für über 100 Personen ist natürlich eine Herausforderung, aber das geht auch besser als am spanischen Abend. Auf portugiesiche \"Hausmannskost\" scheint der Koch auch nicht zu stehen. Aber das Gala-Dinner war sehr lecker. Da hat der Koch und sein Team sich wirklich ins Zeug gelegt und man hat gemerkt, dass die französische Küche dem Kochteam doch mehr liegt. Insgesamt hat man sich aber doch sehr bemüht, jeden Gast zufrieden zu stellen. Die Mahlzeiten waren reichlich, oft gab es auch Nachschlag. Und wenn man etwas wirklich nicht mag oder nicht verträgt, und man sich früh genug meldete, gab es auch mal ein Ersatzgericht. " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Showprogramm
      4.0 / 5
    • Poolbereich
      2.0 / 5
    • Wellnessangebote
      1.0 / 5
    • Angebotsvielfalt allgemein
      3.3 / 5
    • Unterhaltung- und Sportangebot allgemein
      4.0 / 5
      • Peter
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Gutes Angebot am Abend, besonders die landestypischen Showprogramme. Besonders lobenswert ist das Crew Showprogramm. " continue reading...
      • Petra
      • Age group: 45-50 Jahre
      • Traveled as Paar
      "Das Unterhaltungsprogramm war zwar nicht immer nach unserem Geschmack, aber sehr typisch. Das ist aber auch nicht schlimm, denn Geschmäcker sind verschieden. Alle Veranstaltungen waren aber perfekt organisiert und gut gemacht. Auch den Abend mit der Crew haben wir sehr genossen. Man hat sich so ein bißchen näher kennen gelernt und es hat den Urlaub etwas persönlicher gemacht. " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Rezeption
      5.0 / 5
    • Check-In/Check-Out
      5.0 / 5
    • Servcie an Bord
      5.0 / 5
      • Peter
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Sehr aufmerksamer und freundlicher Service." continue reading...
      • Christine
      • Age group: 55-60
      "Wir waren nur positiv überrascht von der Freundlichkeit und der Hilfsbereitschaft des gesamten Personals. Die An- und Abreise, war sehr gut organisiert und klappte Bestens." continue reading...
      • Renate-Maria
      • Age group: 70+
      • Traveled as Single
      "Obwohl wir später eincheckten, genossen wir einen Superservice." continue reading...
      • Petra
      • Age group: 45-50 Jahre
      • Traveled as Paar
      "Der Service war vorbildlich. Die Kellnerinnen und Kellner immer sehr nett, manche konnten auch recht gut deutsch und immer gut gelaunt. " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Abwicklung Ihrer Buchung
      4.3 / 5
    • Servicequalität
      4.3 / 5
    • Freundlichkeit
      4.3 / 5
    • Infos und Tipps zur Reise
      3.8 / 5
    • Erreichbarkeit
      4.5 / 5
      • Peter
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Alle Mitarbeiter im Servicebereich mit denen ich Kontakt hatte sind sehr kompetent und stets freundlich entgegen gekommen. " continue reading...
      • Christine
      • Age group: 55-60
      "Bei Anfragen waren die Mitarbeiterinnen sehr freundlich." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen