Cookie Accept
Our website uses cookies

This website uses own cookies and third party cookies to guarantee you the best possible browsing experience and to send individual advertising messages. Data protection.

OK
MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (Ma-vr 9-18 uur, za 10.00-16.00 uur)
Foreign countries: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Reviews of our customers regarding the ship Rhapsody


zu den Reisen mit der Rhapsody

Algehele beoordeling

60 %
3.8 / 5 (4)

Rating of the categories

  • 4.0/ 5Travel route
  • 3.6/ 5Restaurant / eten

Customer reviews:

    • Ihre Reiseroute
      4.0 / 5
      • Herbert
      • Age group: 50-55 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Von Regensburg nach Bratislava und zurück. Eine sehr schone Fahrt mit Zeit für Weihnachtsmärkte und Stadtbummel." continue reading...
      • Kurt
      • Age group: 55-60 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Sehr interessante und abwechslungsreiche Reiseroute mit vielen ansprechenden Stops und Ausflügen- insgesamt wurden etwa 4500 km durch 9 Länder bis zum Kilometer 0 in 15 Tagen zurückgelegt. " continue reading...
      • Johann
      • Age group: 45-50 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Die Reise konnte leider wegen Hochwasser(Schleusensperrung) nicht wie geplant durchgeführt werden, deswegen können wir leider nur 2 Sterne für die Reiseroute geben. Auch die Ausflüge an Land wurden nicht wie geplant durchgeführt." continue reading...
      • Andrea
      • Age group: 40-45 Jahre
      • Verreist als Alleinreisend
      "Sehr , sehr schön. Wir waren mit dem ablauf sehr zufrieden. Wien, Budapest sind immer wieder eine Reise wert." continue reading...
      • Fritz
      • Age group: 55-60 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Route:Passau-Wien-Budapest-Bratislava-Melk-Passau Anlegestelle Wien Nußdorf liegt sehr weit von öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt, hier wäre ein kostenloser oder kostengünstiger Shuffle angebracht, so wie in Bratislava ermöglicht wurde, da das Schiff an der entgegengesetzten Uferseite anlegte. In Melk wurde von der Reiseleitung nicht auf die begrenzten Öffnungszeiten in der Nebensaison hingewiesen. Ansonsten waren die Anlegezeiten sehr gut gewählt." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Das Schiff allgemein
      3.6 / 5
      • Herbert
      • Age group: 50-55 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Rundherum guter Service. Essen und Trinken sowie Kabinenservice gut und freundlich. Alles sehr sauber und reichhaltig." continue reading...
      • Kurt
      • Age group: 55-60 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Es fehlt ein zusätzlicher Aufenthaltsraum zum Lesen sowie ein Fitness-Bereich, zumal man sich auf dem Sonnendeck wegen der oft kühlen Wetterbedingungen und schneidigem Wind nicht lange aufhalten konnte! " continue reading...
      • Johann
      • Age group: 45-50 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Die Bar auf dem Schiff war eindeutig zu klein. Zudem gab es zu wenig Stühle und keinen Sonnenschutz weder Sonnenschirme noch Sonnensegel auf dem Sonnendeck." continue reading...
      • Andrea
      • Age group: 40-45 Jahre
      • Verreist als Alleinreisend
      "Sehr sauber. Schöne Aufteilung. Das Sonnendeck war auch sehr schön. Die Motorengeräusche waren auch nicht sehr störend beim schlafen." continue reading...
      • Fritz
      • Age group: 55-60 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Betreffend Fitness- und Wellnessmöglichkeiten entspricht dieses Schiff nicht mehr dem heute üblichen Niveau." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Die Kabine allgemein
      4.0 / 5
      • Herbert
      • Age group: 50-55 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Es fehlt eine Sitzecke. 2Nasszelle dafür sehr groß. Einfach klasse." continue reading...
      • Kurt
      • Age group: 55-60 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Nicht sehr geräumig und zuwenig Platz, Kleidung und sonstiges für eine längere Reise ( 16 Tage)einigermaßen adequat unterzubringen!" continue reading...
      • Johann
      • Age group: 45-50 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Die Zimmer waren wirklich sehr sauber und die Betten wurden auch immer liebevoll gemacht. Leider ließen sich die Fenster der Kabine nicht öffnen, was nicht ganz so schlimm war, denn die Klimaanlage kühlte gut und lief leise." continue reading...
      • Andrea
      • Age group: 40-45 Jahre
      • Verreist als Alleinreisend
      "Es gab leider nur einen kleines Manko. Es währe angenehmer gewesen, wenn man ein Fenster zum Öffnen gehabt hätte." continue reading...
      • Fritz
      • Age group: 55-60 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Insgesamt geräumig, vor allem die Nasszelle. Diese hätte etwas kleiner gestaltet werden können, so daß für den Wohn- und Schlafbereich etwas mehr Bewegungsfreiheit geblieben wäre." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Speisen und Getränke
      3.6 / 5
      • Herbert
      • Age group: 50-55 Jahre
      • Verreist als Paar
      • Kurt
      • Age group: 55-60 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Es wurde fast ausnahmslos T-Ware verwendet und die Essensqualität liess meistens zu Wünschen übrig! Entgegen der Marketing-Aussage " exzellente Küche" war das Angebotene mittags und abends insbesondere geschmacklich sehr oft enttäuschend!" continue reading...
      • Johann
      • Age group: 45-50 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Das Essen war meist schmackhaft jedoch manchmal zu neutral gewürzt. Auch gab es beim Frühstück nicht wirklich Highlights." continue reading...
      • Andrea
      • Age group: 40-45 Jahre
      • Verreist als Alleinreisend
      "Super, super klasse. Ein ganz, ganz dickes Lob an die Küche. Bei so einer kleinen Küche so etwas zu zaubern, toll. Es hat uns an nichts gefehlt." continue reading...
      • Fritz
      • Age group: 55-60 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Gravierender Fehler beim ersten Abendessen, da nicht nach der Durchgarung des Steaks gefragt wurde und blutig seviert wurde. Negativ war noch die lange Servierzeit des Essens von der Vorspeise bis zum Nachtisch teilweise bis zu 1,5 Stunden, unmöglich für Diabetiker wegen Insulinbestimmung. Sonst sehr abwechslungsreich und bekömmlich." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Unterhaltung- und Sportangebot allgemein
      2.8 / 5
      • Herbert
      • Age group: 50-55 Jahre
      • Verreist als Paar
      • Kurt
      • Age group: 55-60 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Die musikalische Unterhaltung stammte zumeist aus den 50iger Jahren und war total altmodisch - eventuell auch von der Mehrheit der älteren Mitreisenden so gewünscht! Schon allein eine ABBA-Lied zu spielen war anscheinend zu riskant und wurde zum Beispiel nicht vorgetragen!" continue reading...
      • Johann
      • Age group: 45-50 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Das Sportangebot war gleich Null. Das Unterhaltungsangebot: Der Bordmusiker spielte lustlos, machte viele Pausen und brachte keine Stimmung. Jedoch gab es 2 super Abende, an denen die Gäste Angie und Dj Reiner das Programm leiteten." continue reading...
      • Andrea
      • Age group: 40-45 Jahre
      • Verreist als Alleinreisend
      "Alles war gut. Der Piratenabend, die Verlosung und ganz besonders das Showprogramm der Crew war Klasse." continue reading...
      • Fritz
      • Age group: 55-60 Jahre
      • Verreist als Paar
      "ALLEINUNTERHALTER WAR EINE ZUMUTUNG. SEIN REPERTOIR BESTAND MAXIMAL AUS CA. 10 LIEDERN. SPORTANGEBOT WIE BEREITS OBEN ERWäHNT MANGELHAFT.SHOWEINLAGEN DES SERVICEPERSONALS LOBENSWERT GUT." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Servcie an Bord
      4.4 / 5
      • Herbert
      • Age group: 50-55 Jahre
      • Verreist als Paar
      • Kurt
      • Age group: 55-60 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Sehr freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter im Service, die sich ausnahmslos sehr viel Mühe gaben!" continue reading...
      • Johann
      • Age group: 45-50 Jahre
      • Verreist als Paar
      "Der Service war meist aufmerksam und freundlich. Allerdings wurde am Tag des Captains Dinners der Service am Nachmittag mit der Begründung, sie hätten jede Menge anderer Arbeit, eingestellt. Der einzige Unterschied allerdings war, dass es am Abend ein Glas Sekt für jeden Passagier gab und dazu braucht man keine 3 Stunden Vorlauf." continue reading...
      • Andrea
      • Age group: 40-45 Jahre
      • Verreist als Alleinreisend
      "Alle, ohne Ausnahme waren vom Personal super freundlich. Die Kabine immer tip, top. Die Aufmerksamkeit von Allen hat uns super gefallen. Wir haben uns bestens aufgehoben gefühlt. Danke" continue reading...
      • Fritz
      • Age group: 55-60 Jahre
      • Verreist als Paar
      "So einen perfekten Service habe ich noch auf keiner meiner sehr vielen Reisen erlebt. Freundlich,zurückhaltend,entgegenkommend und,und,und..." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen