MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
Reisen mit der AIDAmira

AIDA Cruises: AIDAmira

 

AIDAmira - Kreuzfahrt in neuer Dimension


Während Sie den Tag auf dem großzügigen Sonnendeck genießen, toben Ihre Kinder in einem der beiden Pools. Anschließend genießen Sie, gemeinsam als Familie, den Sonnenuntergang auf Ihrem eigenen Balkon und beobachten, wie die Sonne in den unendlichen Weiten des Ozeans versinkt.

Freuen Sie sich auf all das und noch mehr, wenn Sie mit der AIDAmira unterwegs sind! Wie alle Schiffe von AIDA Cruises bietet auch dieses Kussmundschiff Familienfreundlichkeit auf hohem Niveau und viele Aktivitäten für den Nachwuchs. Doch auch Sie als Erwachsene kommen im Theatrium und den Bars auf ihre Kosten.

Anders als die anderen Schiffe der Flotte ist die AIDAmira kein Neubau, sondern ein Umbau. Das Schiff wurde bereits 1999 gebaut und nach der Übernahme 2019 umfassend umgebaut und renoviert. Insgesamt bietet es Platz für 1800 Passagiere und gehört zu den exklusiven Schiffen der Kussmundflotte.
 

Alle Termine der AIDA Cruises: AIDAmira

0 Routen:
AIDAmiraAIDA Cruises
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.

AIDAmira: altbewährt und gleichzeitig modern

Das Kreuzfahrtschiff AIDAmira kann bereits auf eine lange Geschichte zurückblicken: Unter ihrem ersten Namen Grand Mistral bereicherte sie für Ibero Cruceros ab 1999 die Weltmeere, danach fuhr sie als Costa neoRiviera für die Reederei Costa Crociere. AIDA Cruises übernahm das Schiff November 2019, renovierte es grundlegend und passte es im Zuge dessen an den deutschen Markt sowie den AIDA-Standard rundum an. Die “alte Dame” kann also nun als hochmoderne Vertreterin der AIDA Selection Gruppe durchaus mit den anderen Flottenmitgliedern mithalten. Von den 13 Decks sind 10 den bis zu 1248 Passagieren zugänglich. Insgesamt 714 Kabinen stehen den Gästen zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgen fünf Restaurants sowie sieben Bars und Lounges. Ebenfalls in punkto SPA und Sport sowie Entertainment hat das kleinere AIDA-Schiff einiges zu bieten.

Kabinen und Suiten - eine gemütliche “Koje” in Zimmergröße

Wer glaubt, ältere Kreuzfahrtschiffe seien weniger komfortabel als die neuen großen Megaliner, wird von den Kabinen und Suiten in zwölf Kategorien auf der AIDAmira mehr als angenehm überrascht sein: Mit einer Größe von acht bis 11 Quadratmetern zeigt sich auch die Einzelkabine fast schon luxuriös, andere Kabinen bieten für zwei bis fünf Personen mindestens 11 Quadratmeter Platz, die PREMIUM Balkonkabine besticht mit bis zu 23 Quadratmetern. Die Einrichtung der Kabinen zeigt sich wie auf allen anderen Schiffen der Flotte und überzeugt so auch versierte Kreuzfahrer: ein gut ausgestattetes Bad, Klimaanlage, Safe, Telefon und TV mit Infotainment-Programm.

Zu den Suiten zählen die PREMIUM Junior Suite mit Balkon mit einer Kabinengröße von 27 Quadratmetern sowie die PREMIUM Premium Suite mit privatem Sonnendeck. Alle Suiten besitzen die gleiche Ausstattung wie die Kabinen und überzeugen mit zusätzlichen Annehmlichkeiten.

Exzellent speisen mit Blick auf das Meer: Restaurants und Bars auf der AIDAmira

Eine perfekte Kreuzfahrt sollte mehrere Kriterien erfüllen: eine bequeme Unterkunft als privater Rückzugsort, gute Unterhaltung sowie eine überzeugende Auswahl an Speisen und Getränken. Die AIDAmira vereint das alles gekonnt mit Stil.

Genuss auf der ganzen Linie: Restaurants

Bereits am Buffet des Marktrestaurants läuft einem das Wasser im Mund zusammen, hier bestimmen Aussehen und der leckere Duft der Speisen Ihre Wahl. Wie das Buffetrestaurant ist auch das Selection Restaurant im Reisepreis inkludiert; hier erleben Sie den aufmerksamen Service von AIDA. Ein kleiner Snack zwischendurch? Den bekommen Sie am Pool Grill, ebenfalls ohne Aufpreis. Für den besonderen Abend empfehlen wir die beiden verbleibenden Restaurants, das Steakhaus Buffalo, in dem Liebhaber von Beefsteak & Co ganz auf ihre Kosten kommen sowie das Explorer Restaurant, in dem Sie internationale feine Gerichte serviert bekommen.

Bars und Lounges: ein gepflegtes “Prosit” auf die Kreuzfahrt

Was gibt es schöneres, als mit einem Drink an der Reling zu stehen und auf das offene Meer zu schauen? Das Getränk dazu bekommen Sie in der Pool Bar. Doch auch bei schlechtem Wetter gibt es ausreichend Plätze, bei einem gepflegten Cocktail ein angeregtes Gespräch zu führen: In der AIDA Bar finden Sie dazu zu jeder Tageszeit ein bezauberndes Gegenüber - beispielsweise dann, wenn Sie als Single unterwegs sind. Kunstliebhaber treffen sich in der Art Bar und in der Vinothek kosten Sie von der großen Auswahl offener Weine.

Dann gibt es noch die Beach Bar & Lounge, die den Fans alkoholischer Mixgetränke sehr zu empfehlen ist. Das Café Mare, in dem Sie einen leckeren Cappuccino zwischendurch genießen, ist ein Muss für alle Liebhaber der gerösteten Kaffeebohne. Oder besuchen Sie die Theatrium Bar, die besonders gut für ein stilvolles Tröpfchen nach einer grandiosen Show am Abend geeignet ist.

Sport, Spa und Entertainment auf der AIDAmira: Da geht die Post ab!

Bei dem vielfältigen Angebot auf der AIDAmira bekommen sicher auch die größten Stubenhocker Lust, ihre Wohlfühlkabine zu verlassen! Ob Sport, Wellness oder das ganz große Theater - auch in Sachen Entertainment kann die AIDAmira mit ihren größeren Schwestern mithalten.

Body & Soul Sport und Body & Soul Spa: Balsam für Körper und Seele

Sportliche Sonnenliebhaber kommen auf dem Outdoor-Schiff ganz auf ihre Kosten, denn das Schiff bietet besonders viel Platz unter freiem Himmel. So steht einem erfrischenden Bad am Morgen mit anschließendem Saunagang nichts im Weg. Und auch sonst ist allerhand geboten für aktive Kreuzfahrer: Moderne Geräte im Fitnessstudio regen zu einem schweißtreibenden Workout an. Wer schnell fit werden möchte, trainiert auf der Power Plate. Zudem gibt es ca. 30 unterschiedliche Fitnesskurse in jeder Woche: beispielsweise Cyberobics, ein virtuelles Training, oder TRX, ein Schlingentraining mit verschiedenen Gurten, bei dem das Körpergewicht als Widerstand bei den Übungen genutzt wird.

Der großzügige Spa-Bereich an Bord lädt zum ausgiebigen Relaxen ein. Neben einer modernen Saunalandschaft sorgen angenehme Wellnessräume und Ruhebereiche für ausreichend Entspannung. Nail Spa und Friseur sind ebenfalls auf Deck 11 zu finden. Nicht zu vergessen sind die vielen sportlichen Angebote auf den Landausflügen: Sie erkunden entweder zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Pedelec die atemberaubende Natur, faszinierenden Metropolen oder malerische kleine Ortschaften. Echte Wasserratten erforschen das Meer auf einem Tauchausflug und bewundern Korallenriffe sowie exotische Fische.

Ob Abschlag, Fairway oder Grün, Auf einer Golfreise entführt die AIDAmira die Golfer unter den AIDA-Gästen zu den schönsten Spielstätten der Welt.

Theatergänger, Forscher und Sammler aufgepasst: facettenreiches Entertainment auf der AIDAmira

Langeweile? Das ist Fremdwort auf der AIDAmira! Staunen Sie über die exzellenten Unterhaltungs-Shows im Theatrium, die auf einer riesigen LED-Wand präsentiert werden. Oder Sie lauschen der sonoren Stimme eines AIDA-Gastkünstlers, bewundern die Darstellungen hochkarätiger Artisten und besuchen am nächsten Abend eventuell ein mitreißendes Live-Konzert. Und tagsüber?

Neben Spa und Sport ist wirklich allerhand Großartiges geboten: Auf dem Programm stehen etwa eine Kunstauktion, auf der Sie Ihr Lieblingsbild ersteigern können, der Lektorenvortrag über das nächste Reiseziel oder eine erquickende Shoppingtour.

Natur- und Kulturliebhaber können ganz besondere Glücksmomente auf einer AIDA Selection Hochseekreuzfahrten erleben. Zusammen mit der AIDAaura, AIDAcara und der AIDAvita zeichnet sich auch die AIDAmira durch besondere Selection-Reiserouten aus. Die Schiffe steuern Australien, Südafrika sowie Ziele im Norden an und ermöglichen ihren Reisegästen auf längeren Landgängen, Land und Leute der jeweiligen Destinationen kennenzulernen.

Treffpunkt für Jugendliche und Abenteuerschiff für die Kleinsten

Die AIDA-Flotte ist bekannt für ihre gelungenen Familienurlaube. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass auch auf der AIDAmira ein umfangreiches Unterhaltungsangebot für alle Altersklassen geboten ist. Kinder im Alter von drei bis elf Jahren finden neue Freunde im Kids Club, der nach Alter in drei Gruppen aufgeteilt ist.

Neben verschiedenen Spiel- und Bastelangeboten kann sich der Nachwuchs auch in den speziellen Kids Club Pools so richtig austoben - natürlich unter professioneller Betreuung.

In den Schulferien öffnet auf der AIDAmira den Teens Club für die 12- bis 17-Jährigen. Es finden Kinoabende, Diskotänze oder Rallyes statt. Und wer stark im Wachstum ist, der benötigt natürlich viel Energie. Daher können sich die jungen Leute beim Mitternachtssnack gerne stärken. Zudem organisiert AIDA spezielle Teens Ausflüge und Sportangebote insbesondere für die Jugendlichen an Bord.

  • Auf die AIDAmira passen bis zu 1248 Passagiere.

    Weitere Infos...
  • Die AIDAmira kann bis zu 21,5 Knoten fahren.

    Weitere Infos...
  • Die AIDAmira wurde im Jahr 1999 gebaut.

    Weitere Infos...
  • Die AIDAmira wurde 2019 das letzte Mal renoviert.

    Weitere Infos...
  • JetFleet