Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden.Durch das Weitersurfen auf dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE | MO-SO 8-22UHR
0800 / 72 44 333
Ausland: +49 6024 6718 0
Search
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Kreuzfahrten ab Hamburg


Suche ändern
Min. ... NächteMax. ... Nächte
Reederei
Schiffe
Klassifizierung
Bordsprache
Schiffsgröße (Tonnage)
Schiffsgröße (Passagiere)
Pass. Space Ratio
Crew Passenger Ratio
Regionen
Kreuzfahrtgebiete
Reiseland
Abfahrtsland
Zielland
Anfahrtshafen
Abfahrtshafen
Zielhafen
Themen
Schiffsart
Innen
Aussen
Balkon
30380 gefundene Termine, sortiert nach 
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.
 

Der Hamburger Hafen ist nicht nur einer der bedeutendsten Containerhäfen Europas. Mit einer Gesamtfläche von über 7.000 Hektar ist der Hamburger Hafen der größte Seehafen in Deutschland und gewinnt auch immer mehr Bedeutung als Anlaufstelle für Kreuzfahrtschiffe. Neben Warnemünde und Kiel starten die meisten Kreuzfahrten ab Hamburg.

Bild: Hamburger Cruise Center

Das Hamburger Cruise Center ist eines der modernsten Kreuzfahrtterminals - hier kann man Kreuzfahrten zu den schönsten Zielen rund um den Globus buchen. Nicht umsonst trägt die Hansestadt Hamburg auch den Beinamen "Das Tor zur Welt".

Von AIDA bis Queen Mary

Von hier aus starten Kreuzfahrtschiffe wie unzählige AIDA-Modelle und die viel bejubelte Queen Mary 2 zu den schönsten Zielen weltweit. Mit der Queen Mary 2 beispielsweise geht es sogar über den Atlantik bis nach New York; eine der beliebtesten Kreuzfahrten ab Hamburg. Doch auch Kreuzfahrten in die Ostsee sind sehr beliebt, denn diese sind sehr abwechslungsreich und laufen eine Vielzahl an interessanten Städten an.

Bild: Auslaufen aus Hamburg

Die Küste Norwegens mit dem imposanten Geirangerfjord und Städten wie Bergen oder Spitzbergen hingegen ist allen Naturliebhabern sehr zu empfehlen. Gleiches gilt für Island und das Nordkap mit fantastischen Naturphänomenen wie dem Polarlicht. Ebenso bietet sich Westeuropa als Ziel für eine Kreuzfahrt ab Hamburg an. Amsterdam, Rouen, Le Havre oder die englischen Häfen Dover und Southampton, von denen aus auch die Metropole London erkundet werden kann, sind aufregende Ziele im Westen.

Kreuzfahrten von Hamburg nach New York

New York: Die Stadt, die niemals schläft... Was gibt es Schöneres, als diese im Rahmen einer Kreuzfahrt mit einem der riesigen Ozeandampfer anzusteuern und von der Freiheitsstatue begrüßt zu werden? Kreuzfahrten ab Hamburg werden beispielsweise mit der "Norwegian Breakaway" durchgeführt und dauern in der Regel acht Tage. Neben New York erwartet den Passagier während dieser Schiffsreise auch das sonnige Florida. Von dort aus geht es weiter bis zu den Bahamas, wo man auf kristallklares Wasser trifft.

Beachten sollte man, dass die Kosten für die An- und Abreise im Preis für diese Kreuzfahrt nicht inkludiert sind.
Ein ganz besonderes Erlebnis ist es auch, New York mit der Queen Mary 2, einem der größten existierenden Kreuzfahrtschiffe, anzusteuern. Das 2004 erbaute Kreuzfahrtschiff bietet zwölf Decks mit insgesamt fünf Pools, unzähligen Restaurants und zahlreichen weiteren Annehmlichkeiten. Von Hamburg aus geht es mit dieser zunächst weiter bis nach Southampton in England. Danach folgen zahlreiche erholsame Tage auf See, bis das glänzende New York bestaunt werden kann.


zurück