Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/header/290-0.jpg

Vorteile Flusskreuzfahrten

02. November 2018  Emma-Sophie Daus 

Land in Sicht: Sieben Gründe für eine Flusskreuzfahrt

Flusskreuzfahrten werden immer beliebter – auch bei jüngeren Passagieren. Wir nennen sieben gute Gründe.

A-ROSA Mia auf der Donau Blick auf die wunderschöne Flusslandschaft Massage- und Beautyraum auf der A-ROSA Flora

Reisen ohne Kofferpacken: Täglich wechselt der Standort, doch lästiges Kofferpacken entfällt. Denn: Das Hotel fährt immer mit. Nach einem erlebnisreichen Tag kann der Flusskreuzfahrer entspannt zum Dinner gehen und anschließend ins Bett fallen. Während bei einer herkömmlichen Rundreise schon Nervosität herrscht, weil am nächsten Tag die Abfahrt organisiert und der Koffer gepackt werden muss, herrscht auf dem Flusskreuzfahrtschiff wohlige Entspannung. Auch am Morgen entfällt jede Hektik. Der Gast geht gemütlich zum Frühstück und startet dann ausgeruht zu seiner Tagesexkursion.

Seekrankheit? Kein Thema: Auf dem Fluss geht es sanft und geruhsam zu. Die großartige Nachricht also für alle, die sich nicht aufs Wasser trauen, weil sie Angst vorm Schaukeln haben. Und Land ist sowieso stets in Sicht, das gibt ein gutes Gefühl und sorgt obendrein dafür, dass es immer etwas zum Gucken gibt.

Klein, persönlich, individuell: Das Konzept Kreuzfahrt gefällt euch, doch ihr scheut die Größe der Hochseeschiffe? In diesem Fall seid ihr auf einem Flusskreuzfahrtschiff goldrichtig. Die Flüsse an sich sind der limitierende Faktor, denn Ozeanriesen können dort nicht fahren. Kleine Schiffe bedeuten automatisch weniger Passagiere und eine persönliche, familiäre Atmosphäre mit intensiver Betreuung durch das Bordpersonal.

Zu Fuß zu den Highlights: Die überschaubare Größe der Flusskreuzfahrtschiffe bringt einen weiteren Vorteil mit sich. Die Schiffe können – anders als die Hochseegiganten – auch kleine, nicht überlaufene Häfen ansteuern und sie ankern häufig in der Nähe der Stadtzentren. So gehen weder Zeit noch Nerven für einen Transfer verloren. Wer möchte, kann individuell und oft zu Fuß auf Erkundungstour gehen. Flusskreuzfahrten sind deshalb besonders für Reisende interessant, die gerne Städtetrips machen und sich für Kunst und Kultur interessieren.

Ideal für Kreuzfahrteinsteiger: Ihr wollt im Urlaub etwas Neues ausprobieren, aber kein großes Risiko eingehen? Falls ihr mit einer Kreuzfahrt liebäugelt, könnt ihr mit einer Flussreise beginnen. Die Schiffe sind kleiner, das Ufer immer in der Nähe und es gibt kurze Touren, die für einen Test perfekt geeignet sind. Zudem sind Flussreisen im Vergleich günstiger als Kreuzfahrten auf hoher See.

Kurze Anreise, faire Preise: Viele der beliebten Regionen für eine Hochseekreuzfahrt sind ein paar Flugstunden entfernt. Das kostet Zeit und Geld. In diesem Punkt schneidet die Flusskreuzfahrt deutlich besser ab. Viele Reisen starten in Deutschland oder in benachbarten Ländern, so dass die Anreise kurz und obendrein kostengünstig ist. Das spart außerdem Urlaubstage, denn Zwischenübernachtungen entfallen in aller Regel.

Die große Show am Ufer: Moderne Flusskreuzfahrtschiffe brauchen sich hinter ihren großen Hochseeschwestern nicht zu verstecken. Funparks, Riesenrutschen oder Theater über mehrere Decks gibt es natürlich nicht. Doch der Größe des Schiffes angemessen wird abwechslungsreiche Unterhaltung geboten. Eine Lounge mit Bar zum geselligen Beisammensein findet sich in der Regel ebenso wie Sonnendecks und (kleine) Fitness- oder Spa-Bereiche. Auch kulinarisch haben die Flussschiffe einiges zu bieten, darunter Gourmetreisen und Weintouren, Galaabende mit kulinarischen Hochgenüssen und regional inspirierte Küche. Die beste Show ist jedoch der Blick auf die vorbeiziehenden Ufer und die abwechslungsreichen Landausflüge, die prall gefüllt sind mit Erlebnissen, so dass die Passagiere sich auf Flussschiffen immer aufs Beste unterhalten fühlen.

Sonnendeck der MS VistaStar von 1A Vista Reisen MS Amelia von Phoenix Reisen Hauptrestaurant der nickoVISION von nicko cruises



Hier geht es zu den Flusskreuzfahrten auf unserer Website.


Einen Kommentar hinzufügen

//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-5.jpg
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-7.jpg
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-3.jpg
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-4.jpg