Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/header/290-0.jpg

Kulinarik de Luxe

AIDA Cruises

Bei AIDA Cruises ist das Gourmetrestaurant Rossini die erste Adresse für Feinschmecker, doch auch das Buffalo Steak House punktet in Sachen exzellente Küche. Außerdem können die Gäste auf ausgewählten Reisen den Gourmetpaten Stefan Marquard, Franz Schned, Tim Mälzer und Andrea Schirmaier-Huber über die Schulter schauen. Die AIDAnova, die ab November 2018 in See sticht, bietet den Teppanyaki Grill mit selbst gewählten Zutaten und das Restaurant Time Machine. Dort erleben die Gäste eine Dinner-Zeitreise, bei der Erlebnis und Kulinarik verschmelzen.

TUI Cruises

Bei TUI Cruises punktet vor allem das jüngste Flottenmitglied – die neue Mein Schiff 1 – mit neuen, innovativen Angeboten. Darunter das Bistro Ganz Schön Gesund auf Deck 5. Außerdem präsentiert TUI Cruises mit der Manufaktur ein neues exklusives Restaurant mit Kreativ-Küche, das durchgehend ab 12 Uhr mediterran angehauchte Speisen serviert. Eine Besonderheit sind die digitalen Arbeitstische, die bei Workshops sowie Dinner-Abenden mit exquisiten 5-Gänge-Menüs zum Einsatz kommen.

Silversea

Die Schiffe von Silversea gelten als schwimmende Luxus-Restaurants mit angegliedertem 5-Sterne-Hotel. Die Silver Cloud ist dabei das einzige Expeditionsschiff mit Eisklasse, das gleich fünf hochklassige Restaurants an Bord anbietet. Im Dining Room The Restaurant enthält die Speisekarte regionale Spezialitäten, die für die jeweiligen Reiseziele einzigartig sind. So gibt es chilenischen Seebarsch auf der Fahrt durch die chilenischen Fjorde und Chicken Korma auf der Strecke nach Mumbai. An Tagen auf See locken Gerichte aus der La Collection du Monde, einer Spezialitätenreihe, die von den Grands Chefs von Relais & Châteaux exklusiv für Silversea kreiert wurde.

Hapag-Lloyd Cruises

Kulinarik wird auch an Bord von Hapag-Lloyd Cruises großgeschrieben. So versammeln sich beim Gourmetevent Europas Beste jedes Jahr Akteure der Spitzengastronomie an Bord der Europa und verwandeln das Lido Deck in eine Genussmeile. Auf der Europa betreibt auch Sternekochlegende Dieter Müller sein gleichnamiges Restaurant. Die Europa 2 bietet mit sieben verschiedenen Restaurants ebenfalls eine große kulinarische Vielfalt der Extraklasse. Und wer Lust hat, selbst den Kochlöffel zu schwingen, bucht einen Kochkurs in der hochkarätigen Miele Kochschule.

Holland America Line

Bei Holland America Line hat man gleich sechs kulinarische Maestros zu einem Culinary Council zusammengerufen. Sie präsentieren eigens für die Reederei entwickelte Rezepte, die auf jedem der 14 Schiffe mit auf der Speisekarte stehen. Zudem hat Holland America Line mit dem Culinary Arts Center ein Interaktions-Konzept kreiert, bei dem Passagiere während ihrer Kreuzfahrt in die Welt der Feinschmecker abtauchen können. Sie besuchen Kochvorführungen, nehmen an Kursen teil und unternehmen thematisch passende Ausflüge.

Azamara

Wer mit Azamara reist, genießt auf seiner Luxus Kreuzfahrt feinste Gerichte und erlesene Weine. Renommierte Köche an Bord kreieren aus frischen Zutaten wahre Gaumenfreuden. Neben klassischen Gerichten stehen feinste Spezialitäten auf dem Speiseplan – zum Beispiel Filet Mignon auf schwarzer Trüffelsauce oder Drunken Shrimp Linguini auf Ancho Chili-Tequila-Sauce. Für kulinarische Abwechslung sorgt unter anderem das Prime C Steakhaus mit zarten Steaks und frisch zubereiteten Meeresfrüchten.

Celebrity Cruises

Gäste, die mit Celebrity Cruises auf Reisen gehen, werden von Spitzenköchen mit innovativen Neukreationen oder internationalen Klassikern verwöhnt. Die prämierte Küche mit exzellenten Gerichten aus aller Welt hält für jeden Geschmack das Beste bereit. Passend zum Essen empfiehlt der Sommelier einen edlen Wein aus einer der größten Wein-Kollektionen auf hoher See.

Oceania Cruises

Für viele versierte Kreuzfahrer gilt die Küche von Oceania Cruises als eine der besten auf den sieben Weltmeeren. Das liegt auch an Chefkoch Jacques Pépin und seinen unbestechlichen kulinarischen Ansprüchen, die das Drei-Sterne-Niveau sichern. Im eleganten Grand Dining Room wird kontinentale Küche geboten, im Polo Grill gibt es Steaks, Koteletts und Meeresfrüchte. Das Toscana serviert italienische Gourmet-Küche, das Jacques auf der Marina und Riviera traditionelle französische Landhausküche – um nur einige kulinarische Höhepunkte zu nennen.

Princess Cruises

Auch an Bord der Schiffe von Princess Cruises werden Gaumenfreuden großgeschrieben. Vor allem in den Spezialitätenrestaurants wird gehoben gespeist: beispielsweise feinste Rindersteaks im Sterling Steakhouse, in dem die Gäste das gewünschte Fleischstück selbst auswählen und dem Koch bei der Zubereitung zuschauen können. Im Crown Grill werden neben zartem Rindfleisch auch frische Meeresfrüchte aus einer offenen Küche serviert.

Seabourn

Wer mit Seabourn unterwegs ist, kann sich jeden Abend neu entscheiden – zwischen Fine Dining im Hauptrestaurant bei freier Platzwahl, dem Buffet-Restaurant The Colonade oder Earth & Ocean, einem legeren á-la-Carte-Restaurant direkt am Pool. Seabourn hat sich mit dem amerikanischen 3-Sterne-Koch Thomas Keller zusammengeschlossen. Sein Signature Restaurant The Grill by Thomas Keller wurde im Mai 2016 auf der Seabourn Quest vorgestellt und ist inzwischen auf allen Schiffen der Flotte eingeführt. Für Innovation im Glas sorgt die Partnerschaft mit Amerikas Top-Mixologist Brian Van Flandern.

Crystal Cruises

Bei Crystal Cruises wartet vom Frühstück für Frühaufsteher bis zum späten Abend eine verlockende Auswahl mit kulinarischen Genüssen. Auf jedem Schiff von Crystal gibt es das Lido mit seiner einladenden Country-Club-Atmosphäre, das Hauptrestaurant, den eleganten Crystal Dining Room sowie das Bistro. Im Prego wird eine vom Gault Millau prämierte norditalienische Küche serviert. Hier wählen Gäste aus einem Menü, das von den besten italienischen Nachwuchsköchen kreiert wurde.

Regent Seven Seas Cruises 

Bei Regent Seven Seas Cruises ist vor allem Culinary Arts Kitchen an Bord der Seven Seas Explorer zu nennen: Hier erfahren die Reisenden, wie sie eine Vielzahl exquisiter Gerichte zubereiten können. Außerdem werden an Bord der Seven Seas Explorer exklusiv spezielle Gourmet Explorer Tours angeboten. Dabei haben die Gäste die einzigartige Gelegenheit, die besondere Esskultur internationaler Reiseziele hautnah kennenzulernen.

Royal Caribbean International

Mit Royal Caribbean International gehen die Gäste ebenfalls auf kulinarische Entdeckungsreise. Von Fünf-Gänge-Menüs über Sushi bis hin zu großartigen Buffets – für jeden Geschmack wird genau das Richtige geboten. Im Windjammer Buffetrestaurant bedienen sich die Gäste in ungezwungener Atmosphäre an reichhaltigen Buffets, die wirklich keine Wünsche offen lassen. Die Köche im Spezialitätenrestaurant Wonderland erschaffen im wahrsten Sinne des Wortes wundersame Speisen. Aus der verzauberten Speisekarte kann aus den sechs Elementen gewählt werden, welche dann mit passenden Essenskreationen aufgetischt werden.



Einen Kommentar hinzufügen

//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-5.jpg
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-7.jpg
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-3.jpg
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-4.jpg