Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/header/290-0.jpg

Exotische Flusskreuzfahrten

06. February 2018  Nina Schramm  Highlights in Amsterdam, Bali - Insel der Götter, MS Koningsdam ...

Land in Sicht: Flusskreuzfahrten in Asien, Amerika und Afrika

Wer abgelegene Ecken dieser Erde auf komfortable Weise erkunden möchte, sollte eine Flusskreuzfahrt machen.
In diesem Blogeintrag stellen wir euch die schönsten Routen in aller Welt vor.  


Wollt ihr vergoldete Pagoden in Myanmar, schwimmende Märkte in Vietnam oder Tempel in Ägypten besuchen?  
Dann geht doch an Bord eines Flusskreuzfahrtschiffes!
  

Wer auf den mächtigen Strömen in Asien, Amerika oder Afrika unterwegs ist, erlebt Menschen sowie Kultur hautnah und genießt trotzdem alle Vorteile einer Kreuzfahrt: Kein Kofferpacken, entspanntes Reisen, keine anstrengenden Überlandfahrten und stets ein Platz in der ersten Reihe, wenn sich Attraktionen am Ufer zeigen.

 

Auf dem Irrawaddy durch Myanmar: Pagoden, Buddhas, Stupas

Auf dem Irrawaddy in Myanmar gleiten die Flussschiffe an Reisfeldern, Pagoden und vergoldeten Buddhastatuen vorbei. Ihr erhaltet einen faszinierenden Einblick in das ganz normale Leben dieses noch wenig vom Tourismus beeinflussten Landes. Die komfortablen Schiffe sind entweder auf dem Oberlauf zwischen Mandalay und Bagan oder zwischen Bagan und Rangun unterwegs.

 Tempel in Myanmar



Auf dem Mekong durch Vietnam: Mutter aller Flüsse

Die schönsten Flusskreuzfahrten auf dem Mekong führen durch Vietnam und Kambodscha. Wer auf dem sagenumwobenen Strom unterwegs ist, blickt tief in die Seele Asiens. Dieser vielleicht schönste Fluss Asiens bietet Einblicke in den Alltag der Menschen. Ihr möchtet auf schwimmenden Märkten Kokosnüsse kaufen, Kindern am Ufer zuwinken und Reisbauern bei der Arbeit zuschauen? Dann seid ihr auf einem Mekong-Schiff richtig. Komfort und bester Service sind eine Selbstverständlichkeit.    

Schiff auf dem Mekong  Ausblick vom Sonnendeck eines Schiffes auf den Mekong


Auf dem Ganges oder Brahmaputra durch Indien: Faszination für alle Sinne

Indien bietet mit seinen Farben und Gerüchen ein Potpourri der Sinneseindrücke, das fasziniert und auch überwältigen kann. Ideal für Neulinge ist der Einstieg über eine Flusskreuzfahrt. Gleich zwei Flüsse bieten sich an: der Ganges, der heilige Fluss der Hindu, und im unbekannten Nordosten der Brahmaputra mit Besuch im Kaziranga Nationalpark, der für seine Panzernashörner bekannt ist.     

 

Auf dem Jangtse durch China: Durch malerische Schluchten

Dramatisch schöne Landschaften warten entlang des Jangtse in China. Die Lebensader für Millionen von Menschen bietet an den Ufern eine unglaubliche kulturelle und landschaftliche Vielfalt. Hauptanziehungspunkt für Touristen ist die legendäre „Drei-Schluchten“-Fahrt, die auch nach dem Bau des „Drei-Schluchten“-Staudamms nichts von ihrer magischen Schönheit eingebüßt hat.



Auf dem Amazonas durch Brasilien: Abenteuer im Dschungel

Der Amazonas fließt durch die grüne Schatzkammer der Erde mit dichtem Regenwald und einer faszinierenden Tierwelt. An Bord eines Flusskreuzfahrtschiffes erlebt ihr dieses große Abenteuer auf sehr komfortable Weise. Abgerundet wird die Tour häufig durch einen Besuch in der Zuckerhut-Metropole Rio de Janeiro oder mit einem Abstecher zu den Iguazu-Wasserfällen.  

 Blick auf den Zuckerhut in Rio Gondelfahrt zum Zuckerhut


Auf dem Nil: Den Pharaonen auf der Spur

Die Nilkreuzfahrt gehört zu den Klassikern der Schiffsreisen. Das Tal der Könige, der Tempel des Sonnengottes Horus, Assuan: Das Ausflugsprogramm liest sich wie eine Top-10-Liste der weltweit wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Diese reihen sich entlang des Nils und sind per Schiff ideal erreichbar. Südlich des Äquators bietet CroisiEurope ab 2018 ein Schiff, das auf einem Nebenfluss des Zambezi fährt und Wildlife-Safari direkt von Deck aus bietet.        

 Pyramide in Kairo


Auf dem Mississippi: Südstaaten-Flair auf dem Ol‘ man River

Beim Stichwort Mississippi entstehen vor dem inneren Auge Bilder, die dem Südstaaten-Epos „Vom Winde verweht“ entnommen sein könnten. Wer dieses Flair liebt, sollte an Bord eines traditionellen Schaufelraddampfers gehen, wie sie auch heute noch zwischen New Orleans und Memphis oder nördlich von Memphis verkehren.   

 Flair in New Orleans


 

Einen Kommentar hinzufügen

//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-5.jpg
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-7.jpg
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-3.jpg
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-4.jpg