Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/header/290-0.jpg

Buchungsstart TUI Cruises

15. November 2017  Christine Fäth-Schubert 

TUI Cruises Sommer 2019

 

Die Wohlfühlflotte von TUI Cruises hat auch im Sommer 2019 viele spannende Reiseziele im Visier, die man sich am besten jetzt schon im Kalender rot markiert. Es gilt, sich die persönlich schönste Route auszusuchen, egal ob sie sich in der Ostsee oder dem Mittelmeer befindet. Malerische Landschaften, geschichtsträchtige Städte und viele weitere Sehenswürdigkeiten gibt es zu bestaunen, entdecken und festzuhalten. Das Konzept der Flotte Mein Schiff 1 bis 6 bietet auch an Bord höchsten Komfort durch das Premium Alles Inklusive Konzept der Reederei.

 

Neue Mein Schiff 1

Länge: 315,7 m - Breite: 35,8 m - Decks: 15 - Passagieranzahl: 2.894 Personen

Die Neue Mein Schiff 1 startet ihre Route im April in Gran Canaria, die nach 11 Übernachtungen in Mallorca endet. Von der beliebten Ferieninsel aus geht es nach 10 Nächten in der Kabine zum Endhafen in Hamburg. Entdeckt im Mai und Juni auf Kurzreisen von 4-5 Nächten die norwegische Hauptstadt Oslo zusammen mit wahlweise Göteborg oder Kopenhagen. Von Mai bis August gibt es auch die Gelegenheit, mit der Ostsee-Route die zweitgrößte Stadt in Russland, St. Petersburg, zu erkunden. Definitiv zu empfehlen ist die Fahrt nach Norwegen mit dem Nordkap im Juni. Im Anschluss an die Sommersaison in Europa bringt Euch die Mein Schiff 1 Anfang September innerhalb von 15 Nächten von Hamburg nach New York. Von New York aus steuert die Mein Schiff 1 dann im Oktober den Atlantik-Inselstaat der Bahamas an. Eine weitere Route bietet die 11-Nächte-Kreuzfahrt von Neuengland nach Kanada, wo es die längste Küstenlinie der Welt zu bestaunen gibt.

   

Neue Mein Schiff 2

Länge: 315,7 m - Breite: 35,8 m - Decks: 15 - Passagieranzahl: 2.894 Personen

Die Jungfernfahrt der neuen Mein Schiff 2 im März 2019 lässt Euch in 7 Nächten Westeuropa entdecken und macht unter anderem Station in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam mit ihren vielen charakteristischen Grachten. Ebenfalls im März bringt Euch das Schiff von Bremerhaven bis zu der schönen spanischen Insel Mallorca. Von Mallorca aus beginnen im April beliebte Routen zu den Kanaren, Ibiza, Barcelona, ins süditalienische Salerno oder zur portugiesischen Hauptstadt Lissabon. Ab Oktober sind die Reiseziele der Mein Schiff 2 ab Mallorca dann auch Valencia und Andalusien.

   

Mein Schiff 3

Länge: 293,3 m - Breite: 35,8 m - Decks: 12 - Passagieranzahl: 2.506 Personen

Die Mein Schiff 3, ausgestattet mit unter anderem 13 Bars und Lounges sowie einem 25 m Außenpool, startet ihre April-Tour in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate Dubai und bringt Euch in 16 Nächten das östliche Mittelmeer näher. Ende des Monats wird unter anderem Griechenland mit Zypern angesteuert, bevor das östliche Mittelmeer bis Mallorca anvisiert wird. Anschließend bringt Euch das TUI Schiff von Mallorca innerhalb von 9 Nächten nach Bremerhaven. Von dort aus könnt Ihr Westeuropa inklusive der für ihren Blumenmarkt bekannten Stadt Amsterdam erleben. Wen es mehr in den Norden Europas zieht, der sollte sich ab Juni eine Kabine für Norwegen mit dem Geirangerfjord, der seit 2005 zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt, sichern. Weitere spannende Ziele können alternativ auch das Nordkap an der Nordseite der norwegischen Insel Magerøya oder Spitzbergen und Island sein. Eine beliebte Westeuropa-Fahrt ist im August möglich, die unter anderem Halt in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon macht. Im September könnte Euch eine Reise mit 9 Nächten in der Ostsee mit Besuch in St. Petersburg interessieren. Fans von Kurzreisen können dagegen Oslo und/oder Kopenhagen ab Kiel unter die Lupe nehmen. Im Oktober geht es für die Mein Schiff 3 von Bremerhaven aus dann wieder in den Süden nach Mallorca. Von hier aus kann es für Euch ins Mittelmeer mit Stopp in Barcelona führen oder bis auf die beliebte Kanaren-Insel Gran Canaria.

   

Mein Schiff 4

Länge: 293,3 m - Breite: 35,8 m - Decks: 12 - Passagieranzahl: 2.506 Personen

Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist der Ausgangspunkt der ersten Route der Mein Schiff 4 ab April 2019. In 15 Nächten bringt Euch das TUI Cruises-Schiff bis nach Antalya ins östliche Mittelmeer. Von dort aus könnt Ihr Euch innerhalb von 9-10 Übernachtungen nach Rhodos oder Mallorca entführen lassen. Ab Mai zieht es das Wohlfühlschiff mit 11 Restaurants und Bistros von der Sonneninsel Mallorca in den Hafen der Hansestadt Hamburg. Bevor es Ende Mai dann unter anderem nach Norwegen an das Nordkap geht, bietet sich vorher und später im August die Chance innerhalb von 3 - 5 Nächten skandinavische Städte wie Oslo, Kopenhagen, Göteborg oder Tallinn und Stockholm zu besuchen. Juni und Juli zieht die Mein Schiff 4 dann ihre Kreise in der Ostsee, Ziele sind hier das russische St. Petersburg oder Kopenhagen. Im August steht dann mit 12 Übernachtungen Island, dessen Landschaft durch Vulkanismus und Wasserreichtum geprägt ist, zusammen mit Norwegen auf dem Reiseplan. Ab September wird das Steuerrad von Hamburg aus für 10 Nächte Richtung Großbritannien gesetzt, von Hamburg aus kann es dann Mitte des Monats zu der spanischen Urlaubsinsel Mallorca gehen. Ab Mallorca ist eine Kurzreise mit 5 Übernachtungen geplant, die Euch unter anderem nach Barcelona und Marseille an der Mittelmeerbucht Golfe du Lion führt. Ende September bis Ende Oktober sind die Anfahrtsziele rund um das Mittelmeer mit Halt auf den Kanaren oder Andalusien zu empfehlen.

   

Mein Schiff 5

Länge: 295 m - Breite: 35,8 m - Decks: 12 - Passagieranzahl: 2.534 Personen

Die Mein Schiff 5 startet ihre Fahrt im April 2019 von der Sonneninsel Mallorca aus und bringt Euch in 11 Nächten nach Hamburg in die schöne Hansestadt. Die Stadt ist Ausgangspunkt für die Schiffsreise nach Großbritannien. Ab Juni können die Fahrten ab Bremerhaven gebucht werden. Zwischendurch führen die Wege des Wohlfühlschiffes innerhalb von 10-11 Nächten nach Norwegen, wahlweise in die Berge, an das Nordkap oder dem UNESCO-geschützten Geirangerfjord mit tiefblauem Wasser. Ende August wird ab Bremerhaven der Fokus auf Westeuropa gelegt, unter anderem wird dabei Amsterdam angefahren, bekannt für seine Grachten, Rotlichtviertel aber auch das Van Gogh Museum. Zurück in Bremerhaven geht die nächste Reise weiter nach Mallorca. Von der größten Insel der Balearen-Gruppe zieht es den Cruiser dann bis zur traumhaften griechischen Insel Kreta. Von Kreta aus beginnt eine weitere Tour, die unter anderem Zypern mit einschließt. Die längste Fahrt mit 16 Übernachtungen steht Anfang Oktober auf dem Programm und bringt Euch von Kreta aus in die Vereinigten Arabischen Emirate, nach Dubai. Von Dubai aus könnt Ihr mit der Mein Schiff 5 entweder Bahrain mit der Al Fateh Moschee, eine der größten Moscheen der Welt, oder die Wüste Rimal Al Wahiba in Oman entdecken.

   

 Mein Schiff 6

Länge: 295,26 m - Breite: 36,2 m - Decks: 12 - Passagieranzahl: 2.534 Personen

Die Mein Schiff 6 beginnt ihre Reise Ende April in Mallorca und bringt Euch Länder und Städte rund um das Mittelmeer näher, wie beispielsweise Andalusien. Mit 16 Übernachtungen ist die Fahrt von Mallorca bis Valletta in Malta eine der schönsten und längsten Routen, auf denen Ihr viele besondere Eindrücke sammeln könnt. Danach bleibt das Schiff mit einem 1.800 m2 großen Spa- und Fitnessbereich in den warmen Gewässern der Adria und steuert einmal im Monat ab Mai in einer 7-Nächte-Kreuzfahrt abwechselnd Dubrovnik, Korfu oder Sizilien an. Jeweils Ende des Monats beginnt ab Malta eine Route mit Stopp in Griechenland. Mitte Oktober bietet sich die Möglichkeit, die Route Malta bis Kreta für sich zu entdecken. Auf der letzten großen Fahrt in der Sommersaison 2019 mit 16 Übernachtungen, macht sich die Mein Schiff 6 auf den Weg nach Dubai, in die Stadt mit beeindruckenden Wolkenkratzern.

   

 

 

Hier geht es zu den TUI Cruises Reisen im Sommer 2019

 

 

Einen Kommentar hinzufügen

//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-5.jpg
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-7.jpg
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-3.jpg
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/site/290-4.jpg