Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
ToulonToulon
Toulon
javascript

Toulon / Frankreich

Die französische Mittelmeerstadt Toulon, Hauptstadt des Départements Var, liegt rund 70 km südöstlich von Marseille. Toulon war bereits im antiken Griechenland als Telonien und zur Zeit des Römischen Reiches als Telo Martius bekannt. Der Hafen war zunächst klein und unbedeutend, gewann aber ab 1404 zunehmend an Bedeutung, als Ludwig von Anjou ihn zum Ausgangspunkt seiner Feldzüge nach Neapel machte. Die Hafenstadt ist heute der wichtigste Marinestützpunkt Frankreichs im Mittelmeer und hat bei der Befreiung Frankreichs von den Nationalsozialisten eine strategisch wichtige Rolle gespielt. Von Toulon aus werden Schiffsverbindungen u.a. nach Korsika und zu den Iles d'Hyères angeboten.

Einen ersten Eindruck der lebendigen Mittelmeerstadt gewinnt man am besten aus der Vogelperspektive: von Vieux Six-Foursaus oder vom Mont Faron aus kann man die Stadt in ihrer Einbettung in die Landschaft bewundern. Auch die Sicht vom Hafen aus sollte der Besucher sich nicht entgehen lassen. Im Zentrum der Stadt erinnert die intime Place Puget mit ihrem Delphinbrunnen an den genialen Bildhauer und Architekten Pierre Puget. Der in Italien bei Bernini ausgebildete Künstler erhielt 1656 den Auftrag, die Skulpturen für das neue Rathaus am Quai zu fertigen, das bei der Rückeroberung Toulons durch die Alliierten 1944 zerstört wurde. Zum Glück blieb Pugets berühmtes Atlantenportal erhalten, das jetzt den nach dem Krieg errichteten schlichten Bau schmückt. Das Viertel, das sich in der Altstadt zwischen der Cathédrale Ste-Marie-de-la-Seds und der in der Nähe des Hafens gelegenen kleinen Kirche St-François-de-Paule erstreckt, ist eines der schönsten und buntesten von Toulon. Hier findet jeden Morgen ein belebter Markt statt.


Routenliste zum Hafen Toulon / Frankreich

Suche ändern
Anfahrtshafen: Toulon
Min. ... NächteMax. ... Nächte
Reederei
Schiffe
Klassifizierung
Bordsprache
Schiffsgröße (Tonnage)
Schiffsgröße (Passagiere)
Pass. Space Ratio
Crew Passenger Ratio
Regionen
Kreuzfahrtgebiete
Reiseland
Abfahrtsland
Zielland
Anfahrtshafen
Abfahrtshafen
Zielhafen
Themen
Schiffsart
Innen
Aussen
Balkon
206 gefundene Termine, sortiert nach 
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.