Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg
HafenimpressionenHafenimpressionen
Hafenimpressionen
AltstadtAltstadt
Altstadt
AltstadtAltstadt
Altstadt
javascript

Hoorn / Niederlande

Die niederländische Stadt Hoorn, im Nordwesten der Provinz, auf einer Landzunge im Ijsselmeer gelegen, entstand im 12. Jahrhundert und zählt heute ca. 68.000 Einwohner. Der Name der Stadt wurde weltbekannt als Willem Cornelisz Schouten, ein um 1580 in Hoorn geborener Seefahrer, zusammen mit Le Maire 1615-1617 den südlichsten teil von Feuerland (Südamerika) umsegelte und dem Archipel den Namen seiner Heimatstadt gab: Kap Hoorn.

Hoorn sind noch viele Bauwerke seiner Glanzzeit, dem 17. Jahrhundert, erhalten geblieben, z.B. die Regentur von Westfriesland (heute ein Museum) und die Stadtwaage am Rodesteen sowie der Hafenturm (16. Jh.) und Speicherhäuser am alten Kai. Während der Saison verkehrt eine alte Dampfeisenbahn mittwochs, samstags nach Medemblik zur Wasserburg. Nimmt man auf einem Schiff die Route über den „Slapershaven“, kann man auf den Giebeln der Bossu-Häuser die Bildergeschichte über die Schlacht auf der Zuiderzee bewundern.


Routenliste zum Hafen Hoorn / Niederlande

33 Routen:
Anfahrtshafen: Hoorn

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.