Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Elizabeth Bay, Isla Isabela; Galapagosinseln / Galapagosinseln

Die Elizabeth Bay ist eine Bucht auf der Insel Isabela. Mit einer Größe von 4.640 km2 ist Isabela die größte der Galapagosinseln. Sie macht etwa die hälfte der Landfläche des gesamten Archipels aus. Ihren Namen hat sie erhalten nach der spanischen Königin Isabella I. (1451 - 1504), welche die Entdeckungsfahrten von Christoph Kolumbus finanziell unterstützte. Auf Isabela leben heute etwa 950 Menschen, die meisten davon im Einzugsbereich des Hauptortes Puerto Villamil, an der Südostküste.

Isabela ist ein idealer Ort für Individualtouristen und Naturliebhaber. Es gibt viele lohnende Ziele und Aktivitäten: Schnorcheln und Tauchen im glasklaren Wasser, die Muro de las Lágrimas (eine in den 1950er Jahren von Strafgefangenen errichtete 10 m hohe Mauer mitten in der Wildnis), die Aufzuchtstation der Riesenschildkröten oder einfach nur ein Spaziergang im schneeweißen, feinen Sand bei dem einem schon mal der ein oder andere Pelikan oder ein Seelöwe begegnen kann. Charakteristisch für die Flora der gesamten Inselgruppe ist auch, dass es dort aufgrund der Holzbiene, die dort als einzige Bienenart zu finden ist, ausschließlich gelbe Blüten gibt.


Routenliste zum Hafen Elizabeth Bay, Isla Isabela; Galapagosinseln / Galapagosinseln

7 Routen:
Anfahrtshafen: Elizabeth Bay, Isla Isabela; Galapagosinseln

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.