Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Costa oder MSC - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
Ilona
am 08.01.2019 12:54
Costa oder MSC

Hallo zusammen
Wir möchten im Herbst eine Mittelmeer Kreuzfahrt machen (östlich). Wir sind 2 Erwachsene und 2 Kinder. Was findet ihr besser Costa oder MSC es geht um Costa Luminosa oder MSC Magnifica.
Vielen Dank für die Antworten
caterina
am 08.01.2019 13:41
Costa oder MSC

Hallo!

Eigentlich egal. Costa ist für mich vom Essen her besser. Kabinen gefallen mir bei MSC besser … schaut auf den Preis.
caterina
am 08.01.2019 13:43
Costa oder MSC

schau einmal bei:
https://www.ingrid-on-tour.at/unsere-reisen/westeuropa-kreuzfahrt/eindrucke-vom-schiff/
Winfried
am 08.01.2019 18:10
Costa oder MSC

Bei beiden Reedereien ist das Preis/Leistungsverhältnis ausgezeichnet. Die Schiffe sind sehr gut ausgestattet, die Preise sehr moderat, aber es sind alles Massenprodukte. Beide sind kinderfreundlich, wobei das ALTER der Kinder ja nicht aufgeführt ist. Bei einigen Reedereien dürfen Kinder erst ab 3 Jahren in den Kinder- bzw. Miniclub.

Das Essen ist überall gut, aber nicht Spitze; das kann man bei den Preisen auch nicht erwarten. Üblicherweise sind die Buffetrestaurants zum Frühstück/Mittagessen immer überfüllt, aber es gibt ja immer auch das Hauptrestaurant als Alternative. Klar, für Kinder empfiehlt sich eher das Buffetrestaurant.

Kekili
am 10.01.2019 19:23
Zusätzlichen vergleichen

Beide Schiffe bekommen auch allgemein eine ähnliche Bewertung und unterscheiden sich meiner Meinung nach weder beim Essen noch bezüglich der Kabinen gravierend.
Ausserdem wird man vorwiegend italienisches Publikum mit der entsprechenden Geräuschkulisse vorfinden, wen das stört, sollte zu Aida oder ( deutlich teurer) zu TUI wechseln.
Auch ist bei MSC zusätzlich eine Servicegebühr zu berücksichtigen, die man zwar streichen lassen kann, was ich aber für relativ unverschämt halte, wenn man grundsätzlich mit dem Service zufrieden ist (Es profitieren davon ALLE Mitarbeiter, auch die, die man nie zu Gesicht bekommt), bei Costa ist das im Preis bereits eingerechnet.
Getränkepakete (die ich immer mitbuchen würde) sind bei beiden Reedereien kostenpflichtig, zu unterschiedlichen Preisen.
Hans
am 10.01.2019 23:56
Das

TUI immer wesentlich teurer ist stimmt nicht.
Wir zahlen im März Kanaren Balkonkabine auf der neuen Mein Schiff 2 795 Euro.
Und das inklusive Serviceentgelt und Premium All inklusive
Aidanova Innenkabine ab 349 Euro
Kekili
am 11.01.2019 22:12
Costs oder MSC

Bei den " Normalpreisen" muss man bei TUI schon etwas tiefer in die Tasche greifen, aber natürlich hat auch TUI ( oder andere Portale wie kreuzfahrtberater, Dreamlines, pooldeck usw.) für TUI Reisen Sonderangebote und da kannst du dann 7 Tage Balkonkabine Flex für 795 € ergattern plus Flug natürlich, aber Trinkgelder und viele Getränke sind drin. Wir haben fast den gleichen Preis (hochgerechnet) für 14 Tage auf dem neuen Schiff 1 für die Kanaren.
Also, bei zeitlicher Flexibilität kann auch TUI eine kostengünstige Alternative sein, aber bei ehrlichem Vergleich sind Costa, M S C und auch Aida günstiger als TUI, allerdings auch weniger gut bei jeglicher Qualität.

 
zurück